1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nach RTL plus und Toggo Plus: RTL mit Bezahl-Plattform?

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 4. April 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.346
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Mit RTL Plus und Toggo Plus startet die RTL Group gleich zwei neue Free-TV-Sender in diesem Jahr. Den Pay-TV-Bereich könnte die Mediengruppe in den kommenden Jahren mit einer europäischen Bezahlplattform ausbauen.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Onkelhenry

    Onkelhenry Silber Member

    Registriert seit:
    1. März 2012
    Beiträge:
    970
    Zustimmungen:
    270
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    DVB-S2
    DVB-T
    Smart TV
    Sky
    So ein Satz aus dem Hause RTL ?! Ausgerechnet der Laden, der sein Free-TV mit allen Mitteln mit Zusatzbeiträgen für seine Nutzer belegen will?!
    :rolleyes:
    Meinetwegen kann RTL voll und ganz auf seiner eigenen Pay-TV Plattform verschwinden.
    Da verpasst man ja nichts mehr.
     
    Dr Feeds, UltimaT!V, DocMabuse1 und 2 anderen gefällt das.
  3. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    Erst kassiert man für dieselben Inhalte in HD, nun kassiert man künftig für dieselben Inhalte ein 2. Mal auf einer Bezahlplattform.

    DSDS in SD: frei
    DSDS in HD: 5 Euro/Monat
    DSDS in HD auf RTL Pay Plattform: 5 Euro/Monat

    10 Euro extra :).
     
    Dr Feeds gefällt das.
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.150
    Zustimmungen:
    1.390
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    Die RTL Gruppe hatte doch bereist am Anfang von digital TV eine Pay TV Plattform in Planung. Leider weiß ich nicht mehr wie die hieß. Glaube "Super Fernsehen" oder so. Als sich herausstellte das DF 1 nicht so toll lief, hat man die Pläne in die Schublade verschwinden lassen. Braucht man nur wieder hervorkramen.
     
  5. Andre444

    Andre444 Platin Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    589
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2
    Das war 1996 als CLUB RTL geplant und hatte man damals wegen DF1 und Seien schlechten Start auf Eis gelegt.
     
    Nelli22.08 gefällt das.
  6. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    Vielleicht läuft entgegen aller Gerüchte Wünsche HD+ so gut, dass man nun nochmal kassieren will, weil das Publikum so bereitwillig die Geldscheine rüberschiebt.
     
    Onkelhenry und DocMabuse1 gefällt das.
  7. Andre444

    Andre444 Platin Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    589
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2
    Wenn RTL wirklich ein eigenes Pay TV Angebot starten will und damit an das Geld der Abonnenten heranzukommen, dann braucht es aber mehr als nur Crime, Living und Passion, wo die alten Serien nur rauf und runter gesendet werden.
    Damals 1996 hatte RTL mit CLUB RTL ein Pay TV Paket mir mehreren Sendern geplant.
    Man wollte einen Sender für Film, Kinder, Dokumentation, Musik und Sport und einige Themensender für Action und Comedy an den Start bringen.
    Das hat die RTL Gruppe aber auf Grund der Startschwierigkeiten von DF1 damals aber auf Eis gelegt.
    Ich bin mal gespannt was RTL da anbieten möchte um Erfolgreich zu sein.
    Letztendlich bin ich der Meinung, das Sky endlich mal Konkurrenz bekommen muß.
    Ist halt nur die Frage was RTL genau plant und wann es mehr Details dazu gibt.
    Abwarten und Tee trinken.:D
     
  8. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    8.356
    Zustimmungen:
    3.176
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    Also RTL zahlt mir 10€ dafür wenn ich diese Serie mir anschaue, als Entschädigung ?
    OK.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. April 2016
    NFS und DocMabuse1 gefällt das.
  9. Kreisel

    Kreisel Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Mai 2002
    Beiträge:
    12.730
    Zustimmungen:
    963
    Punkte für Erfolge:
    123
    Das entspricht nicht den Tatsachen. Auf RTL Crime, Passion und Living laufen sowohl Deutschlandpremieren als auch ältere Ware.
     
    Redheat21, Cha und Winterkönig gefällt das.
  10. Andre444

    Andre444 Platin Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    589
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2
    Oh doch überwiegend laufen dort Wiederholungen.
    Was dort neu läuft macht nur einen kleinen Teil des Programms aus.
     
    DocMabuse1 und Patrick S gefällt das.

Diese Seite empfehlen