1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nach Redtube: Abmahnungen auch bei Nutzern anderer Portale?

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 15. Dezember 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.235
    Zustimmungen:
    360
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Nach den Massenabmahnungen wegen des Abrufs von Erotikvideos im Internet bekommen womöglich auch Nutzer weiterer Streamingdienste demnächst Post vom Anwalt. "Redtube war eher ein Testballon.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.277
    Zustimmungen:
    4.178
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Nach Redtube: Abmahnungen auch bei Nutzern anderer Portale?

    Wenn die Richter weiter munter mitspielen...
     
  3. Winterkönig

    Winterkönig Talk-König

    Registriert seit:
    29. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.754
    Zustimmungen:
    2.069
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Samsung UE46ES6300
    Panasonic DMRHST130EG9
    Astra 19,2° Ost
    Sky Welt+Film+HD
    Fritzbox 6360 Cable
    Internet+Telefon Kabeldeutschland
    AW: Nach Redtube: Abmahnungen auch bei Nutzern anderer Portale?

    Na das kann ja heiter werden. Heute Portale wie Redtube und Co.

    Und Morgen trifft es User die auf YouTube surfen.
     
  4. opa38

    opa38 Wasserfall

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.001
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Mittellos
    AW: Nach Redtube: Abmahnungen auch bei Nutzern anderer Portale?

    Das kommt davon, wenn man sich diese Schmuddel-Sex-Trailer reinzieht.....
     
  5. Winterkönig

    Winterkönig Talk-König

    Registriert seit:
    29. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.754
    Zustimmungen:
    2.069
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Samsung UE46ES6300
    Panasonic DMRHST130EG9
    Astra 19,2° Ost
    Sky Welt+Film+HD
    Fritzbox 6360 Cable
    Internet+Telefon Kabeldeutschland
    AW: Nach Redtube: Abmahnungen auch bei Nutzern anderer Portale?

    Das ist zu kurzsichtig gedacht.
     
  6. modus333

    modus333 Guest

    AW: Nach Redtube: Abmahnungen auch bei Nutzern anderer Portale?

    Das erinnert mich an einen Vorfall, der sich vor ein paar Jahren ereignete. Da kam ein ganz Findiger auf die Idee, sich den Gasthausnamen "Zum Ochsen" schützen zu lassen und schrieb sämtliche Wirtshäuser dieses Namens an, um zu kassieren. Allerdings hatten die Gerichte diesen Windhund bald selbst kassiert.
     
  7. opa38

    opa38 Wasserfall

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.001
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Mittellos
    AW: Nach Redtube: Abmahnungen auch bei Nutzern anderer Portale?

    Anscheinend ja nicht, da es für 30sec. Sex-Trailer schon ausreicht, Abmahnungen zu verschicken.....
     
  8. captaindyck

    captaindyck Silber Member

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Nach Redtube: Abmahnungen auch bei Nutzern anderer Portale?

    Natürlich ist das kurzsichtig Deinerseits. Wenn Du nämlich mal weiterblickst, dann musst Du einsehen, dass das gar nichts direkt mit dieser Pornowebsite zu tun hat. Eine Seite wie Redtube ist nicht mehr oder weniger legal wie Youtube. Letztlich hätten diejenigen, die sich diese Abmahnmasche haben einfallen lassen, dies auch mit einem familientauglichen Youtube-Video durchziehen können und können dies auch zukünftig noch.

    Wie heißt es denn so schön in der Meldung:
    Ja, und worauf setzt der Herr Jurist, wenn die Abmahnungen von Nutzern der Erotik-Portale nicht mehr gewinnbringend sind? Vielleicht sind dann ja Urheberrechtsverstöße auf Rentner-Seiten dran. Ältere Leute sind doch schon immer ein beliebtes Ziel z.B. für Trickbetrüger gewesen.

    Zudem dürfte man, möchte man denn sichergehen, nicht in eine solche Falle zu tappen, keinerlei Links mehr anwählen. Man weiß eben nie, was sich hinter dem Link wirklich verbirgt. Ich könnte theoretisch hier einen völlig unverdächtigen Link posten, mit einem Text, der zum Thema passt. Das Linkziel könnte unverdächtig aussehen, aber schwupps bist Du auf eine solche Seite umgeleitet, deine IP geloggt und die Abmahnung wegen des Abrufs eines urheberrechtlich geschützten Bildes, Videos oder Textes kommt in ein paar Monaten, wenn Du dich allenfalls noch dunkel, wahrscheinlich aber überhaupt nicht mehr an diesen merkwürdigen Link erinnern kannst. Schön, nicht wahr?
     
  9. suniboy

    suniboy Talk-König

    Registriert seit:
    4. Februar 2010
    Beiträge:
    6.122
    Zustimmungen:
    1.747
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Nach Redtube: Abmahnungen auch bei Nutzern anderer Portale?

    ..und übermorgen dann die DF-User wegen der heißen Feger. :wüt:
     
  10. Satikus

    Satikus Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Januar 2001
    Beiträge:
    4.863
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Fritzbox 7430 OS 6.83
    MR 400
    MR 200
    AW: Nach Redtube: Abmahnungen auch bei Nutzern anderer Portale?


    Richtig!! Sex sollte sowieso weltweit verboten werden! :winken::LOL::p
     

Diese Seite empfehlen