1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nach Ranking-Manipulation beim ZDF: Der erste Kopf rollt

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 17. Juli 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.374
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die Manipulations-Affäre rund um "Deutschlands Beste" hat ihre ersten personellen Opfer gefordert: Unterhaltungschef Oliver Fuchs will seinen Posten räumen. Zudem wurde die zuständige Teamleiterin ihrer Führungsposition enthoben und abgemahnt.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. tonino85

    tonino85 Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    13.008
    Zustimmungen:
    426
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SKY Komplett HD
    Telekom MagentaZuhause Hybrid S mit Speedoption L
    EntertainTV Plus
    HW:
    Toshiba 37XV733
    Sony STR-DH540 5.2
    PS4 mit Netflix und Prime
    AW: Nach Ranking-Manipulation: ZDF-Unterhaltungschef geht

    Hat man bei den ÖR nicht größere Probleme als den Mist?
     
  3. tesky

    tesky Talk-König

    Registriert seit:
    30. Juni 2009
    Beiträge:
    5.324
    Zustimmungen:
    434
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Nach Ranking-Manipulation: ZDF-Unterhaltungschef geht

    Betrug am Zuschauer würde ich jetzt nicht als so unwichtig ansehen.
     
  4. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    29.885
    Zustimmungen:
    4.177
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Nach Ranking-Manipulation: ZDF-Unterhaltungschef geht

    Der ZDF Showbereich liegt seit längerem am Boden, es ist eigentlich schade, dass es immer erst zu so was kommen muss, damit mal Bewegung reinkommt. Und Fuchs ist ganz sicher nicht der Alleinverantwortliche dafür.
     
  5. stargazer01

    stargazer01 Platin Member

    Registriert seit:
    23. August 2007
    Beiträge:
    2.558
    Zustimmungen:
    229
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Nach Ranking-Manipulation: ZDF-Unterhaltungschef geht

    Problematisch finde ich, dass das wohl schon mehrfach vorgekommen ist. Wenn einem das Ergebnis nicht passt, warum auch immer, wird rummanipuliert. Und ich habe mich schon so oft gefragt, ob die Ergebnisse wirklich den Geschmack der Menschen widerspiegeln. Naja sei's drum. Immerhin werden ja jetzt zumindest mal erste Konsequenzen gezogen. Hoffentlich bleibt es nicht dabei und sie lernen daraus.
     
  6. rx 50

    rx 50 Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Januar 2006
    Beiträge:
    3.167
    Zustimmungen:
    260
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Nach Ranking-Manipulation beim ZDF: Der erste Kopf rollt

    Er kann dann jetzt zum ADAC wechseln.
     
  7. ApollonDC

    ApollonDC Platin Member

    Registriert seit:
    12. November 2011
    Beiträge:
    2.752
    Zustimmungen:
    828
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Nach Ranking-Manipulation beim ZDF: Der erste Kopf rollt

    Das ist ein Skandal "allererster Güte"!
    Das Ansehen des ÖRR wurde mit dieser Manipulation bis ins Mark erschüttert.
    Hieraus schlussfolgere ich, dass nicht nur hier manipuliert wurde, sondern auch in anderen Bereichen manipuliert wurde und wird, um bestimmte Meinungen zu fördern bzw. zu unterdrücken.
    Ähnliches erleben wir ja auch ständig bei bestimmten Zeitungen und Zeitschriften, um Meinungen "zu bilden".
    Ich denke hier muss weiter "ermittelt" werden, ob noch weitere Bereiche betroffen sind.
    Das ZDF war schon einmal negativ aufgefallen, als die Personalpolitik manipuliert wurde!
    ARD und ZDF im Klammergriff der Politik

    Steckt da System dahinter?
    Hier muss mal mit eisernen Besen gekehrt werden!
     
  8. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.208
    Zustimmungen:
    3.941
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Nach Ranking-Manipulation beim ZDF: Der erste Kopf rollt

    Gibt es ein Video davon:p
     
  9. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    20.228
    Zustimmungen:
    4.529
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: Nach Ranking-Manipulation beim ZDF: Der erste Kopf rollt

    [​IMG]
     
  10. globalsky

    globalsky Talk-König

    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    5.155
    Zustimmungen:
    490
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Satelliten-Empfang:
    - 13 Sat-Antennen (3 davon motorisiert)
    - größte Antenne: 220 cm Durchmesser
    - motorisiert: 150 cm, 180 cm, 220 cm
    - C-Band-Empfang: 220 cm
    - 11 DVB-S2-Receiver
    DVB-T/DVB-T2-Empfang:
    - Wendelstein (D), Brotjacklriegel (D)
    - Salzburg (A): E29, E32, E47, E55, E59
    - Fernempfang: Budweis (Cz): E22, E39, E49
    - 3 DVB-T-Receiver inkl. "simpliTV"
    AW: Nach Ranking-Manipulation beim ZDF: Der erste Kopf rollt

    Mir geht das Geeiere um die Manipulationen gewaltig auf den Geist. Es ist doch klar, dass überall manipuliert wird und auch nicht nur im Show-Bereich und eben nicht nur im ZDF oder beim ADAC.

    Ich denke da vor allem an:
    - die Debatte um Christian Wulff
    - die Energiewende
    - alle Sendungen mit dem "erhobenen Zeigefinger" in Bezug auf Nachhaltigkeit und "Political Correctness" (man, wie ich dieses Wort hasse!)
    - an die Zeitungen "taz" oder BILD
    - Werbung generell, weil man hier mehr als verarscht wird (z.B. ein Zitat einer Versicherungs-Werbung: "Ich liebe meinen Job, weil ich es liebe, Menschen in Not zu helfen"; das ist von einer Versicherung dermaßen erstunken und erlogen, dass man dagegen eigentlich gerichtlich vorgehen müsste!)
    - [diese Liste kann beliebig fortgesetzt werden]

    Wo Medien (egal, ob Printmedien, Hörfunk, Fernsehen oder Internet-basierende Dieste) tätig sind, sind Manipulationen an der Tagesordnung. Wer darüber empört ist, dem ist nicht mehr zu helfen.
     

Diese Seite empfehlen