1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nach Neustart blieb D-Box tot

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von crush243, 30. Oktober 2007.

  1. crush243

    crush243 Junior Member

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    28
    Anzeige
    Hallo,

    Seit einiger Zeit betreibe ich ohne Probleme auf meiner Sagem D-Box 2 bereits ein Sportster Image. Diese Tage habe ich einen Neustart der Box durchgeführt. Seitdem läuft gar nichts mehr. Display leuchtet nur noch grün, keine Zeichen. Ich habe bereits des öfteren einen Reset durchgeführt, aber ohne Erfolg.

    Ein neues Image flashen funktioniert ebenfalls nicht. Ich habe es sowohl mit dem DBox Bootmanager als auch dem Hallenberg Bootmanager ausprobiert. Beim DBox Bootmanager kommt die Fehlermeldung "Das NFS-Root Verzeichnis muss existieren", der Hallenberg Bootmanager bleibt stehen. Display bleibt auch hierbei schwarz bzw. grün.
    Nullmodem Kabel ist angeschlossen. Crossover Netzwerkkabel ist ebenfalls dran, bis die Box den Geist aufgegeben hat wurden hierüber auch problemlos Filme mitgeschnitten. Netzwerkkarte ist auf 10Mbit Half Duplex eingestellt und die zweite Netzwerkkarte im Computer deaktiviert.

    Ein Auslesen des Bootloaders über das COM-Terminal im Bootmanager ist nicht möglich. Unten rechts wird dann angezeigt, dass Pinging DBox II failed.

    Gibt es noch eine Möglichkeit die DBox zu retten oder ist sie hinüber?

    Danke schonmal für eure Hilfe.
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Nach Neustart blieb D-Box tot

    Wenn das Display keine Meldungen mehr anzeigt deutet das auf einen defekt hin. Entweder ist die CPU, Der Flash Frontprozessor oder "nur" das Display defekt.

    Macht auch keinen Sinn dies zu tun.
    Wird denn überhaupt noch ein (COM) log angezeigt, wenn Du die Box einsteckst?

    Gruß Gorcon
     
  3. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Nach Neustart blieb D-Box tot

    Hast du wohl überlesen ... wa? :D
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Nach Neustart blieb D-Box tot

    Nein, habe ich nicht. Aber da das flashen eh nicht geht, kann man da eh nichts mehr gegen machen.
     
  5. crush243

    crush243 Junior Member

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    28
    AW: Nach Neustart blieb D-Box tot

    Eurer Diskussion konnte ich jetzt nicht folgen. Heißt das, dass ich beim Sportster Image kein Bootloader Log gibt?
    Und wenn ich Gorcons Äußerungen richtig verstanden habe ist meine D-Box nun im Nirvana? Display wird wohl nicht defekt sein, da ich auf dem Fernseher ja kein Bild mehr bekomme.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Nach Neustart blieb D-Box tot

    Ich weis nicht was Du mit einem Bootloaderlog meinst. casper100 wollte darauf hinaus dass das Image Deiner Box kein legales Images ist.
    Aber ein defektes Display kann durchaus die gesammte Box lahm legen.
    Defekt auf jedenfall. Was genau kann man so aber nicht genau sagen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Oktober 2007
  7. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    29.757
    AW: Nach Neustart blieb D-Box tot

    Wenn selbst am anfang nicht mehr die Hexadezimal Zeichen zu sehen sind.

    Ist es wohl ein Defekt
     
  8. crush243

    crush243 Junior Member

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    28
    AW: Nach Neustart blieb D-Box tot

    Nein, an dem Display tut sich gar nichts, außer dass es anfängt zu "leuchten".
    Ich entnehmen dann euren Aussagen, dass es auch keine "einfache" Möglichkeit gibt herauszufinden wo genau der Fehler liegt.
     

Diese Seite empfehlen