1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nach Milliardenüberschuß der Krankenkassen-Weg mit der Praxisgebühr

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von Hoffi67, 11. März 2012.

  1. Hoffi67

    Hoffi67 Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    10.082
    Zustimmungen:
    785
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Philips 49PFL8271 + Humax HD Receiver
    Anzeige
    Die Krankenkassen fahren milliarden Überschüsse,ich bin der Meinung,daß zumindest diese unsägliche Praxisgebühr wegfallen sollte?
    Der Ärztepräsident und die FDP sind dafür,die CDU dagegen,sie schlägt sogar vor,daß die Patienten bei jedem Arztbesuch 5 EURO bezahlen.Unglaublich.

    Was meint Ihr dazu?

    Politik kompakt - Union ist "klipp und klar" gegen Abschaffung der Praxisgebühr - Politik - sueddeutsche.de

    FDP pocht auf Ende der Praxisgebühr: Streit um Milliardenüberschuss der Kassen - Versicherungen - FOCUS Online - Nachrichten

    Ärztepräsident Montgomery fordert Aus für Praxisgebühr – Epoch Times Deutschland
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. März 2012
  2. Tacheles

    Tacheles Senior Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2003
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Nach Milliardenüberschuß der Krankenkassen-Weg mit der Praxisgebühr

    Es ist immer das selbe Spiel.
    Wenn Geld fehlt, wird nach neuen Einnahmequellen gesucht.
    Wenn aber im Gegenzug Geld im Überschuss vorhanden ist, gibt es keinen Grund zur Handlung und wird als normal angesehen.
    Das wird sich in unserem verlogenen System wohl auch nicht ändern.
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.268
    Zustimmungen:
    1.593
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Nach Milliardenüberschuß der Krankenkassen-Weg mit der Praxisgebühr

    Wo schlägt die CDU das vor? In deinen verlinkten Beiträgen jedenfalls nicht.
    Die CDU schlägt vor die Krankenkassen Beiträge zu senken.
    Da haben dann alle was davon.
    Nämlich mehr Netto in der Tasche.
     
  4. Hoffi67

    Hoffi67 Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    10.082
    Zustimmungen:
    785
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Philips 49PFL8271 + Humax HD Receiver
    AW: Nach Milliardenüberschuß der Krankenkassen-Weg mit der Praxisgebühr


    ja um 0,1 Prozent,nachdem Sie vor kurzem erst um 0,5 Prozent erhöht wurden.Grandios.:winken:
     
  5. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.342
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Nach Milliardenüberschuß der Krankenkassen-Weg mit der Praxisgebühr

    Kannst Du das mit genauen Zahlen, sprich der wievielten 0 hinter der Kommastelle belegen?
     
  6. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    Lieber sparen und für jahre mit weniger einnahmen verwenden...
     
  7. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.342
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Nach Milliardenüberschuß der Krankenkassen-Weg mit der Praxisgebühr

    Ach, ja klar.

    Das klappte gestern nicht, das wird es auch morgen nicht, dann schafft man einen neuen Pool und dort wird dann das neue Geld dem alten hinterhersickern.
     
  8. Mad9000

    Mad9000 Silber Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2012
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Nach Milliardenüberschuß der Krankenkassen-Weg mit der Praxisgebühr

    Auf die Milliarden hat es ja schon unser Finanzminister abgesehn.
    Und das die Praxisgebühr abgeschafft wird, wer es glaubt.
    Es ist noch nicht lange her da haben sie von 5€ bei jedem Besuch geredet und nun abschaffen jaja.:eek::eek:
     
  9. Tranquilizer

    Tranquilizer Platin Member

    Registriert seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    2.406
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Nach Milliardenüberschuß der Krankenkassen-Weg mit der Praxisgebühr

    Fangen wir doch bitte erstmal mit dem "komischen" Solidaritätszuschlag an...
     
  10. R2-D2

    R2-D2 Silber Member

    Registriert seit:
    7. März 2004
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    737
    Punkte für Erfolge:
    103
    AW: Nach Milliardenüberschuß der Krankenkassen-Weg mit der Praxisgebühr


    Schon mal erlebt das eine eigeführte Steuer oder Extragebühr wieder abgeschafft wurde ?
    Der Solizuschlag wird bleiben , genau wie die Ökosteuer und die Praxisgebühr .
     

Diese Seite empfehlen