1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nach Medienhüter-Rüffel: Parlamentsfernsehen baut Programm um

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 21. April 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.055
    Zustimmungen:
    380
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der Deutsche Bundestag zieht aus dem Vorwurf der deutschen Medienhüter, dass das von ihm veranstaltete Parlamentsfernsehen via Satellit ohne Lizenz und damit ohne medienrechtliche Grundlage verbreitet wird, erste Konsequenzen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Saadi

    Saadi Silber Member

    Registriert seit:
    9. März 2007
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Amman: 1.80m PFA,
    7.0°W Nilesat / 13° Hotbird /Astra 19.2° / Badr 26.0°E

    Xoro HRS 8500 DVB-S2
    Inverto White Tech IDLP-TFLANGE hii gain
    AW: Nach Medienhüter-Rüffel: Parlamentsfernsehen baut Programm um

    Die Medienhüter sollten sich mal auf wichtigeres konzentrieren, und sich um die Kernarbeit kümmern als dauernd auf BundesTV rumzuhacken.

    War wohl nix. Wegen dem 1nen Prozent macht man so einen Aufstand. Dank den selbsternannten Hütern muss man jetzt dann noch wahrscheinlich einen Schritt zurück machen. Erbärmlich!

    Ja und? Was stellen sich die Medienhüter jetzt vor? Noch mehr Steuergelder verbrennen um den Kanal über Sat wieder zu verschlüsseln? Den Webstream abschaffen? Das kann es ja wirklich nicht sein.

    Ich bin der Meinung, das man den Sender nicht abschalten sollte, auch deswegen: http://www.digitalfernsehen.de/index.php?id=51621
    Bundestags TV ist kein Adenauerfernsehen, sondern ein reiner Mediendienst ohne subjektive Meinung
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. April 2011
  3. chriss505

    chriss505 Platin Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2005
    Beiträge:
    2.077
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Topfield SRP 2401, Humax S HD 4
    AW: Nach Medienhüter-Rüffel: Parlamentsfernsehen baut Programm um

    Porno Kanäle und sonstiger Schrott senden als Mediendienst. Sollen die halt auch als Mediendienst senden. Ende. Den 20 Zuschauern wird es egal sein.
     

Diese Seite empfehlen