1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nach Manipulation beim ZDF: Notar als Aufsicht gefordert

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 16. Juli 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.713
    Zustimmungen:
    369
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Nach der Manipulations-Affäre im ZDF hat sich CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer dafür ausgesprochen, sämtliche Rankings und Umfragen des Senders künftig unter Aufsicht eines Notars zu stellen. Nur mit intensiver Kontrolle könne der Image-Schaden behoben werden.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. UltimaT!V

    UltimaT!V Board Ikone

    Registriert seit:
    19. Juni 2009
    Beiträge:
    4.453
    Zustimmungen:
    250
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Das NO:T!GSTE, wird aber immer weniger mit der Zeit was ich so brauche...
    AW: Nach Manipulation beim ZDF: Notar als Aufsicht gefordert

    Was sollen diese Note denn bringen, wenn sie nur protokollarisch für die Kamera eingesetzt werden? Da kann man jeden X-beliebigen als NotatIn vor die Kamera stellen und selbst "echte" werden für das Fernsehen gebrieft, was geht und was nicht, da kann der notar dann noch so auftreten, wenn im TV nur noch getrixxt wird bis selbst die Notare zur Farce werden.
     
  3. Schattenmann

    Schattenmann Senior Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2014
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Philips 32 PFL 3017 H

    Technisat TechniStar S2

    MTV Unlimited
    AW: Nach Manipulation beim ZDF: Notar als Aufsicht gefordert


    Suuuuuper Idee - wie wär´s mit Gregor Gysi? :D
     
  4. Lt_Spock

    Lt_Spock Board Ikone

    Registriert seit:
    21. September 2009
    Beiträge:
    4.308
    Zustimmungen:
    1.306
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Deutsches Kulturgut - Weg mit dem Muselmannkram
    AW: Nach Manipulation beim ZDF: Notar als Aufsicht gefordert

    Besser wäre ein gescheites Downsizing des ÖR-Monsters, eine Grunverschlüsselung mit Abschaffung der Zwangsbeiträge. Dann können die Mafiosi machen was sie wollen oder dann eben nicht mehr, weil man auf die Zahlungsbereitschaft der Zuschauer angewiesen ist und sich dann um mehr Qualität bemühen muss.
     
  5. PayTView

    PayTView Platin Member

    Registriert seit:
    7. August 2010
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Fernseher & Bluray-Player
    AW: Nach Manipulation beim ZDF: Notar als Aufsicht gefordert

    Was habt ihr denn alle? Es ist doch allen Beteiligten bekannt, dass solche Shows der reinen Unterhaltung dienen sollen und nicht auf tatsächliche Fakten aus sind. Und für reine Unterhaltungsshows sind solche Notare wirklich irrelevant. Daher ist das auch nur ein künstliches Aufregen, was beim ZDF nur beispielhaft für jede andere Show/ Sendung im TV steht, auf anderen Sendern.
     
  6. fernsehopa

    fernsehopa Gold Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2010
    Beiträge:
    1.523
    Zustimmungen:
    204
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Kabel W-TC
    panasonic plasma
    AW: Nach Manipulation beim ZDF: Notar als Aufsicht gefordert

    fernsehopa
    AW: ZDF: Manipulations-Affäre wird zur Chefsache
    Das erinnert stark an die " Aufarbeitung der Missbrauchsfälle " der kath.Kirche.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Juli 2014
  7. fernsehopa

    fernsehopa Gold Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2010
    Beiträge:
    1.523
    Zustimmungen:
    204
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Kabel W-TC
    panasonic plasma
    AW: Nach Manipulation beim ZDF: Notar als Aufsicht gefordert

    :confused: Nur: Glaubwürdiger wird man dadurch nicht.
     
  8. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    30.119
    Zustimmungen:
    4.888
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Nach Manipulation beim ZDF: Notar als Aufsicht gefordert

    @payTView: ok aus Zuschauersicht könnte man es noch so sehen. Aber die "geehrten" Besten müssen sich trotzdem peinlich vereppelt vorkommen, vor allem wenn man zur "Ehrung" sogar eingeladen wird. Wenn dann hinterher rauskommt, andere waren viel "besser", dann kann man das nicht toll finden. Dem Zuschauer kann es mehr oder weniger egal sein... aber nicht denjenigen, die im Rampenlicht standen.

    Meines Erachtens sollte man diese Art von Shows einfach streichen. Die haben sich sowieso überlebt, es wurde schon zu jedem Kram ein "Ranking" veranstaltet.
     
  9. PayTView

    PayTView Platin Member

    Registriert seit:
    7. August 2010
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Fernseher & Bluray-Player
    AW: Nach Manipulation beim ZDF: Notar als Aufsicht gefordert

    Klar ist das nicht schön, wenn nach der Show andere/tatsächliche Fakten ans Licht kommen. Denke aber dass die Eingeladenen auch genug Erfahrung mit dem Medienzirkus haben um zu wissen was dort wie läuft. Daher werden einige auch gut abwägen ob sie in so eine Show gehen wollen. Die die sich dort zeigen, machen sich entweder kaum Gedanken drüber, oder müssen eben zusehen dass sie ihr Lohn und Brot verdienen.

    Daher sehe ich das eher entspannt, auch wenn es vielleicht anders, besser laufen sollte mit diesen Shows. Daher ist so eine Empörung auch angebracht um Verbesserungen anzustreben.
     
  10. Thaddäus

    Thaddäus Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    10.202
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Nach Manipulation beim ZDF: Notar als Aufsicht gefordert

    Das Hauptproblem ist ja, dass das ZDF seine Glaubwürdigkeit wegen so einer dämlichen Ranking-Show aufs Spiel setzt. Frei nach dem Motto "Wenn die es da schon nötig haben, wie ist das erst wo anders?".

    Die Show selbst ist den ganzen Zirkus der darum gemacht wird überhaupt nicht wert, das war seichte, völlig nichtssagende Unterhaltung. Nur den Rattenschwanz, den das Ganze nach sich zieht - den darf man dabei nicht unterschätzen. Da passt wieder das alte Sprichwort: "Wer einmal lügt, dem glaubt man nicht - auch wenn er dann die Wahrheit spricht". Von daher werden jetzt sicher einige irgendwelche ZDF-Statistiken doppelt hinterfragen. Und das war so eine blöde Rankingshow nun wirklich nicht wert.
     

Diese Seite empfehlen