1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nach Kauf von digital Ferseher Sender verschlüsselt.

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von eberhard_c, 13. Juni 2011.

  1. eberhard_c

    eberhard_c Neuling

    Registriert seit:
    13. Juni 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    habe das Forum nach einem ähnlichen Problem durchforstet, konnte aber keinen passenden Beitrag finden. Deshalb eine Beschreibung meines Problems:

    Hatte bis vor wenigen Tagen noch einen intakten, aber betagten Analog-TV, den ich nun gegen einen Digi-TV (Samsung UE32C6710 DVB-T/S/C) getauscht habe.
    Beide Fernseher wurden bzw. werden über ein Scart-Kabel (wird sich bald ändern ;)) mit einem Digital-Receiver (Panasonic DMR-ex93c) verbunden.
    Ach ja, habe ein Digital TV Abo bei UM. (Und jetzt bitte nicht über UM auslassen! Ist, aus welchen Gründen auch immer, nun einmal so, dass ich einen Vertrag mit UM habe ;))

    Nun mein konkretes Problem:

    Seit der Digital-TV angeschlossen ist, bekomme ich die privaten Sender nur noch verschlüsselt angezeigt, obwohl vorher mit dem Analog-TV alles wunderbar funktioniert hat.
    Den Fernseher habe ich sowohl für Kabel-, als auch für terrestrischen Empfang eingestellt, und mehrmals einen Suchlauf gestartet. Ohne Erfolg.

    Wie ich heute im Forum gelernt habe, kommt aus der Dose sowohl das Analog-, wie auch das Digitalsignal an dem Receiver an.

    Kann der Digital-TV das Analogsignal gar nicht mehr verwerten?
    Brauche ich eine 2. Karte für den neuen Fernseher?
    (Was für mich extrem unlogisch wäre, da ja im Receiver schon eine steckt.)
    Habe ich an der Verkabelung etwas falsch gemacht?
    Kann ich für den Fernseher eine neue Antenne kaufen und DVB-T läuft?

    Fragen, über Fragen...

    Wäre toll wenn einer von Euch ein wenig Licht in das Dunkel in meinem Hirn bringen könnte!

    Viele Grüße

    eberhard
     
  2. zahni

    zahni Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Januar 2001
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Nach Kauf von digital Ferseher Sender verschlüsselt.

    Hallo,

    wie hast Du denn vorher Digital-TV empfangen ?
    Ist der Panasonic-Receiver für dei UM-Karte geeignet ?

    Welches der Geräte soll den nun das digitale verschlüsselte TV-Signal von UM entschlüsseln ? Ob der TV einen analogen Tuner hat, findest Du in der BA des Fernsehers.
     
  3. eberhard_c

    eberhard_c Neuling

    Registriert seit:
    13. Juni 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Nach Kauf von digital Ferseher Sender verschlüsselt.

    Erst einmal vielen Dank für Deine Antwort.

    Vorher habe ich digital über den Receiver geschaut.
    Also Digital-Receiver und Analog-Fernseher.
    Habe für den Receiver schon die passende Karte besorgt, und es hat auch alles wunderbar funktioniert. Alle privaten Programme konnte ich sehen, bzw. alle Programme konnte ich unverschlüsselt empfangen. Bis ich den Digital-TV gekauft habe. Nun sind alle privaten Sender verschlüsselt, obwohl ich nichts geändert habe, außer eben den TV getauscht.

    Welches Gerät mir das verschlüsselte UM Signal entschlüsselt, ist mir reichlich wurscht. Hauptsache ich kann....moment...mir ist gerade eingefallen, dass ich ein wichtiges Detail vergessen habe.
    Mist aber auch.

    Also noch einmal zurück. Wenn ich mit meinem Festplatten-Receiver etwas aufnehme, kann ich parallel keine anderen privaten Programme schauen, weil die dann verschlüsselt sind.
    Der Receiver lässt es nämlich nicht zu gleichzeitig etwas aufzunehmen, und darüber hinaus auf ein anderes Fernsehprogramm zu schalten. (Habe mich auch darüber gewundert und bei Panasonic nachgefragt. Scheint tatsächlich so zu sein.)
    Da das nicht geht, dachte ich mir, was solls, stellst den Fernseher von externer Quelle, also Receiver auf interne Quelle um, um normal weiter fern sehen zu können. Und genau hierbei entsteht jetzt das Problem, dass ich die privaten Sender nur noch verschlüsselt empfange.

    Hoffe Du kannst damit etwas anfangen?

    Viele Grüße

    Eberhard
     
  4. zahni

    zahni Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Januar 2001
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Nach Kauf von digital Ferseher Sender verschlüsselt.

    Ich verstehe es immer noch nicht: Wer soll denn nun was entschlüsseln ?

    Bitte kurz und knapp.

    Der Fernseher kann es nicht, da er mit der UM-Karte nichts anfangen kann (zumindest nich von Haus aus).´

    Die Sender enschlüsseln kann nur der Reciver, der sich mit der Smartcard "unterhält".

    Wenn ein Receiver 2 Sender parallel anzeigen soll (1x Aufnahme und 1x Sehen), braucht der Receiver 2 Tuner "TWIN". Eine gleichzeitige Enschlüsselung von 2 Sendern über 2 Tuner ist i.d.R. ncht möglich.
     
  5. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.849
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Nach Kauf von digital Ferseher Sender verschlüsselt.

    Wenn Du gleichzeitig mit zwei verschiedenen Geräten (Fernseher-Tuner und externer Receiver) verschlüsselte Sender empfangen willst, braucht Du SmartCards für beide. Für den Tuner des Fernsehers, der die passende Entschlüsselungstechnik nicht fest eingebaut hat, brauchst Du zudem ein CI-Plus-CAM (ein Entschlüsselungsmodul, das in den Fernseher gesteckt wird; in das Modul kommt dann die SmartCard). Zweite SmartCard und CI-Plus-CAM bekommst Du von Deinem Kabelanbieter; kostet monatlich natürlich extra. Willkommen in der schönen neuen Welt der Grundverschlüsselung! :rolleyes:

    Es gibt mögliche Auswege aus dem Entschlüsselungs-Dilemma:
    - Du kannst ganz auf Satellitenempfang umsteigen oder zusätzlich zum Kabelfernsehen eine Schüssel benutzen (sofern in Deiner Wohnung rechtlich möglich). Da bekommst Du die Privaten wenigstens in Standardauflösung digital unverschlüsselt, und der DVB-S-Tuner Deines Fernsehers empfängt es.
    - Falls die Privaten an Deinem Wohnort über DVB-T ausgestrahlt werden, kannst Du eine Antenne anschließen und zusätzlich DVB-T empfangen. Dein Fernseher kann auch DVB-T.
    - Falls Dein Fernseher noch einen analogen Tuner hat (geht aus der Beschreibung nicht hervor), kannst Du die Privaten analog unverschlüsselt sehen. An den meisten Fernsehern muss man dazu per Tastendruck auf Analogtuner umstellen; man kann digitale und analoge Sender nicht in einer gemeinsamen Liste führen.
    - Falls Dein Fernseher keinen Analogtuner mehr hat und die anderen genannten Varianten ausfallen, kannst Du einen externen Analogtuner (z. B. in Form eines alten Videorecorders) anschließen.
     
  6. eberhard_c

    eberhard_c Neuling

    Registriert seit:
    13. Juni 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Nach Kauf von digital Ferseher Sender verschlüsselt.

    Danke für Eure Hilfe!

    Habe, dank Euch, glaube ich langsam Licht ins digitale Dunkel bringen können. :)

    @zahni:
    Dachte, der Receiver (in dem meine UM Karte steckt) entschlüsselt mir meine Programme, nehme mit ihm eine Sendung auf und kann parallel ein anderes digitales Programm auf meinem Fernseher schauen. *Miep* Fehler. ;) Danke für den Tipp mit dem TWIN-Tuner. Dafür wird er also gebraucht.

    Da analoges terrestrisches (und wohl auch kabeliges) Fernseher nächstes Jahr abgeschaltet wird, hatte ich die Sorge nicht parallel fernsehen zu können, wenn ich etwas aufnehme.

    Hier in Frankfurt werden für mich alle relevanten privaten Sender über DVB-T ausgestrahlt. Also werde ich mir eine DVB-T Antenne kaufen und gut iss.

    Problem gelöst, vielen Dank nochmal :winken:, Thread kann geschlossen werden.
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.935
    Zustimmungen:
    3.903
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Nach Kauf von digital Ferseher Sender verschlüsselt.

    Analoges Terestrisches Kabel ist längst abgeschaltet und im Kabel ändert sich in den nächsten 5-10Jahren garnichts. Analog bleibt es da.
     
  8. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    20.672
    Zustimmungen:
    5.147
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: Nach Kauf von digital Ferseher Sender verschlüsselt.

    Terrestrisch gibt es schon länger kein analog mehr, im Kabel wird es aber auch die nächsten Jahr(zehnt)e noch analog geben, nur der Satellitendirektempfang wird nächstes Jahr komplett von analog auf digital umgestellt.

    P. S.: Gorcon war schneller, aber "terrestrisches Kabel" ist gut. Gibt es bei Dir auch WLAN-Kabel? ;)
     

Diese Seite empfehlen