1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nach Kündigung keine Reaktivierung des Vertrags möglich

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Snoop007, 11. November 2015.

  1. Snoop007

    Snoop007 Junior Member

    Registriert seit:
    14. November 2013
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    3
    Anzeige
    Hallo mein Vertrag war zum 31.10 gekündigt und wurde auch nicht verlängert (wurde dunkel). Hab mich dann entschlossen doch zu verlängern 8 Tage nach Beendigung. Habe über die Hotline ein vorliegendes Angebot für mich angenommen und damit verlängert. Nach dem Telefonat bekam ich direkt einen Anruf das die Freischaltung wahrscheinlich einen Tag dauern würde da Probleme vorlägen weil der Vertrag reaktiviert werden müsse. Nach 2 Tage immer noch dunkel. Erneut angerufen und Aussage bekommen Vertrag reaktiviert, Freischaltung kommt in den nächsten 24 Stunden. Nach 24 Stunden immer noch nichts freigeschaltet und erneut angerufen. Aussage diesmal Vertrag kann nicht reaktiviert werden (obwohl es einen Tag vorher hieß er wäre schon reaktiviert) ich müsse einen Neuen abschließen als Neukunde natürlich mit allen Gebühren und nicht zum vorliegenden Angebot.

    Habt ihr sowas auch schonmal erlebt ??
     
  2. Burkhard1

    Burkhard1 Gold Member

    Registriert seit:
    5. November 2007
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    300
    Punkte für Erfolge:
    93
    Ein gekündigter Vertrag kann nicht verlängert werden, rechtlich gesehen.
     
    Ludwig II gefällt das.
  3. Snoop007

    Snoop007 Junior Member

    Registriert seit:
    14. November 2013
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    3


    Was sind denn dann Sky's Rückholangebote ? Es ist doch im Grunde genommen eine nachträgliche Verlängerung oder etwa nicht ?
     
  4. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    37.249
    Zustimmungen:
    6.889
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    Richtig, rein rechtlich gesehen kann man eine einmal ausgesprochene Kündigung nicht zurücknehmen, weder der Kündiger, noch der Gekündigte. Deswegen ist auch eine "Verlängerung" rechtlich gesehen immer ein neuer Vertrag.

    Trotzdem sollte möglich sein, die vereinbarten Konditionen freizugeben. Ist ja in einer Vielzahl ähnlicher Fälle bereits passiert.

    Es könnte natürlich sein, dass aufgrund der Paketänderung und der damit teils massiv erhöhten Aktivierungsgebühren eine solche "Verlängerung" nach Ablauf der Kündigungsfrist jetzt nicht mehr möglich ist.

    Das ist sooooo Sky ;)

    Nein, s. o., ist ein neuer Vertrag.
     
  5. Jürgen 7

    Jürgen 7 Institution

    Registriert seit:
    26. September 2012
    Beiträge:
    19.339
    Zustimmungen:
    12.418
    Punkte für Erfolge:
    273
    ist aber ein NEUER Vertrag...aber wenn das nicht klappt...schaue mal Neukunden-Angebote #1232 39,99 komplett...
     
  6. tonino85

    tonino85 Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    13.008
    Zustimmungen:
    426
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SKY Komplett HD
    Telekom MagentaZuhause Hybrid S mit Speedoption L
    EntertainTV Plus
    HW:
    Toshiba 37XV733
    Sony STR-DH540 5.2
    PS4 mit Netflix und Prime
    Was für eine Karte und Receiver nutzt du denn?
     
  7. Snoop007

    Snoop007 Junior Member

    Registriert seit:
    14. November 2013
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    3

    Hab erst heute per Post wieder ein Angebot mit der neuen Struktur erhalten. Deswegen verstehe ich nicht warum ich das Angebot nicht annehmen kann wenn Sie mir es zuschicken :confused: genau das Angebot was ich per Post bekommen habe hatte ich ja schon ein paar Tage vorher über die Hotline angenommen.
     
  8. Snoop007

    Snoop007 Junior Member

    Registriert seit:
    14. November 2013
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    3
    Einen Sky+ Receiver mit entsprechender Smartkart (V14)
     
  9. Jürgen 7

    Jürgen 7 Institution

    Registriert seit:
    26. September 2012
    Beiträge:
    19.339
    Zustimmungen:
    12.418
    Punkte für Erfolge:
    273
    dann rufe noch mal an...wenn nicht schreibe mal an GL carsten.schmidt@sky.de
     
  10. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    37.249
    Zustimmungen:
    6.889
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    Wie gesagt, bislang war das immer möglich, zumindest innerhalb des Folgemonats nach Beendigung des Vertrags. Ich würde da auch nochmal anrufen und mich auf den heutigen Brief berufen.

    Manchmal muss man dort dreimal anrufen, um vier verschieden Meinungen zu bekommen. Es lohnt sich nicht, sich darüber aufzuregen. Das ist Sky...
     
    Jürgen 7 gefällt das.

Diese Seite empfehlen