1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nach "Germany's Gold": ZDF plant keine eigene VoD-Plattform

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 30. Oktober 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.238
    Zustimmungen:
    360
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Einen Ersatz für die gescheiterte Video-on-Demand-Plattform "Germany's Gold" wird es wohl so schnell nicht geben. Bei der privatwirtschaftlichen ZDF-Tochter ZDF Enterprises gibt es keine Pläne dafür, ein eigenes ZDF-Portal an den Start zu bringen.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    13.202
    Zustimmungen:
    543
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Nach "Germany's Gold": ZDF plant keine eigene VoD-Plattform

    Und warum nicht?
    Dann könnte man endlich mal wieder Klassiker wie die ganzen Weihnachtsserien (Silas, Anna...), große Primetime-Serien wie "Das Erbe der Guldenburgs" usw. sehen.
     
  3. Kellerkind

    Kellerkind Wasserfall

    Registriert seit:
    30. März 2004
    Beiträge:
    7.283
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Nach "Germany's Gold": ZDF plant keine eigene VoD-Plattform

    Es muss sich wirtschaftlich selbständig tragen. Wie viel bist du bereit, für diese Serien zu zahlen?
     

Diese Seite empfehlen