1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nach Freischaltung wieder "Ihre Smartcard ist für diese Sendung nicht freigeschaltet"

Dieses Thema im Forum "HD+ und weitere Plattformen via Satellit" wurde erstellt von Exposure2006, 21. Oktober 2006.

  1. Exposure2006

    Exposure2006 Neuling

    Registriert seit:
    22. August 2006
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    hatte vor einiger zeit ein arenatv-abo über iesy abgeschlossen. Dann bald neue Smartcard erhalten und zu Beginn die Meldung " Ihre Smartcard ist für diese Sendung nicht freigeschaltet". Dann erstmal Programme neu ordnen lassen und meine DBOX2-Software aktualisiert. Jetzt wurde die Karte freigeschaltet und alles lief wie gewollt.

    Jetzt bekomme ich jedoch wieder die Meldung "Ihre Smartcard ist für diese Sendung nicht freigeschaltet" was soll das? woran kann das liegen?


    danke
     
  2. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Nach Freischaltung wieder "Ihre Smartcard ist für diese Sendung nicht freigeschal

    Schwierig zu sagen. Wenn Du z.B. wochenlang das Abo nicht genutzt hast, dann ist evtl. die Verlängerungsfreischaltung oder ein Schlüsselwechsel oder ein Sicherheitsupdate für die Karte nicht angekommen (derzeit tut sich in der Richtung offenbar einiges). Man sollte in der Woche mindestens einmal ein bis zwei Stunden Arena gucken, um alle Aktualisierungen mitzubekommen, damit es durchgängig läuft.

    Jetzt würde ich einfach einmal eine Stunde auf Arena Home warten und wenn sich dann nichts tut einmal bei der iesy Hotline anrufen, denn alle anderen möglichen Gründe liegen eher auf der Seite von iesy...
     
  3. Bastscho

    Bastscho Junior Member

    Registriert seit:
    8. August 2006
    Beiträge:
    137
    Ort:
    AIB/BAYERN
    AW: Nach Freischaltung wieder "Ihre Smartcard ist für diese Sendung nicht freigeschaltet"

    Wo sind die Experten? Warte auf Antwort!!!


    Hinweis 10: Ihre Smartcard ist für diese Sendung nicht freigeschaltet
    [​IMG]


    Ich bin Kunde KDG und besitze einen Kabelreceiver Thomson DCI 1500G.


    Besitze seit 01.10.2006 ein Abo “Arena” über Premiere. Receiver mit SC K02 habe ich über einen Händler erhalten mit dem Hinweis, dass die SC ist ab 01.10.06 freigeschaltet ist.

    Endlich wieder BuLi und 2. BuLi schauen.[​IMG]
    Am 01.10.06 gleich an Morgen SC rein gesteckt , Programm auf Arena Home eingestellt und was sehen meine Augen, genau “Ihre Smartcard ist für diese Sendung nicht freigeschaltet” , dachte na gut. Receiver erst mal über 60 min. auf Arena Home stehen gelassen, mit dem gleichen Ergebnis. Habe mir anschließend übers Internet ein Freischaltsignal schicken lassen und siehe da, nach ca. 5 min. lief Arena, Juuubel.
    Ich kontrollierte mehrmals täglich zu unterschiedlichen Zeiten auf Arena, ja was ist den das : “Ihre Smartcard ist für diese Sendung nicht freigeschaltet”, Kontrolle später das Bild ist wieder da und so geht es die ganze Zeit.
    Am Freitag 27.10.06 wollte ich mir die 2. BuLi ab 18:00h reinziehen, denkste “Ihre Smartcard ist für diese Sendung nicht freigeschaltet”, die Kiste wieder 90 min. auf Arena Home stehen gelassen, negativ, vor lauter Ärger ausgeschaltet. [​IMG] Nächsten Morgen die Kiste läuft wieder, zum Haare rausreißen, na egal.

    Freitag 03.11.2006
    Gleich vorweg, habe um 16:30h den Receiver schon mal vorgewärmt, getestet Bild von Arena vorhanden, danach abgeschaltet.
    Neuer Versuch um 18:30h ihr ahnt schon was kommt, richtig “Ihre Smartcard ist für diese Sendung nicht freigeschaltet”, ich nun wutentbrannt zum Telefon, wollte eigentlich einen Menschen der Servicehotline an die Strippe bekommen, aber hier sprach nur der Automat. Als Erstes drücken sie die Taste Null, sind sie schon Kunde Taste 1, nun geben sie Kundennummer oder SC-Nummer ein, Tipp, Tipp, Tipp Kundennummer, geben sie nun ie SC-Nummer ein für die sie eine Freischaltung wünschen, Tipp, Tipp, Tipp fertig, tüüüüüüüüüüt.
    Man mag es glauben oder nicht nach 2min. Konnte ich endlich 2.BuLi schauen, seitdem läuft die Kiste, bin gespannt wie es heute Nachmittag ist, morgens war es noch ok.

    Woran mag das liegen????
    Will mich Premiere verarschen nachdem ich mein Satelliten Abo gekündigt habe oder hat der Receiver einen Knacks?.
    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. November 2006
  4. dcwilling

    dcwilling Junior Member

    Registriert seit:
    4. Juli 2001
    Beiträge:
    106
    Ort:
    Schenefeld b. Hamburg
    AW: Nach Freischaltung wieder "Ihre Smartcard ist für diese Sendung nicht freigeschal

    :wüt: also mit meinem Thomson Receiver habe ich die gleichen Probleme. Egal ober Premiere oder KDG, immer wieder die Fehlermeldung. Receiver aus, Receiver ein und schon läuft's (erst einmal), einmal zappen und wieder Probleme. habe noch 'ne d-box 2, da läuft mit der gleichen Smartcard alles wunderbar. Habe noch Garantie, den Thomson bekommt KDG zurück.
     
  5. xenomen

    xenomen Junior Member

    Registriert seit:
    16. September 2006
    Beiträge:
    34
    AW: Nach Freischaltung wieder "Ihre Smartcard ist für diese Sendung nicht freigeschaltet"

    was sagt den iesy zu deinem Problem?
     
  6. sunset

    sunset Junior Member

    Registriert seit:
    13. März 2004
    Beiträge:
    39
    Ort:
    Kaiserslautern
    AW: Nach Freischaltung wieder "Ihre Smartcard ist für diese Sendung nicht freigeschal

    Habe ebenfalls den Thomson DCI1500G. War eine Werbe-Prämie von KDG.
    Gleiches Problem mit Premiere und Arena. Habe bestimmt schon 12.-€ vertelefoniert.

    Laut Premiere sollte es an der SC liegen. Da ich Arena über Premiere abonniert habe. Gestern ging bei Premiere eine neue Smartcard an mich ab.

    Bin mal gespannt, ob es dann funktioniert. Nachdem ich hier Euere Erfahrungen mit dem Thomson-Receiver gelesen habe, kommen mir leichte Zweifel an der Auskunft von Premiere.

    Mal abwarten was passiert.
     

Diese Seite empfehlen