1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nach Empfangsstörung alles eingefroren

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Datacontrol, 5. Januar 2004.

  1. Datacontrol

    Datacontrol Junior Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2002
    Beiträge:
    29
    Ort:
    Wendeburg
    Anzeige
    Hi, hab leider das Problem, das ich neben einem Unfallkrankenhaus wohne. Ist zwar toll den Hubschraubern beim starten und landen zuzuschauen, aber wenn sie knapp über unser Dach wegfliegen gibt es kurze Empfangsstörungen.
    Bei der BN gabs eine kleine Info, dann war das Bild wieder da. Mit Linux (schon ab Version 1.6, hab jetzt 1.7.1)habe ich ein Standbild und der Ton ist weg. Einmal ein anderes Programm wählen und der Hänger ist weg. Nur bei Timer-Aufnahmen bin ich ja leider nicht vor Ort. Hab so schon zwei mal lange Zeit nur ein Standbild aufgenommen.
    Hat jemand ein Tipp für mich?
    Ich hab eine Phillips D-Box 2X Flash
     
  2. Karpatenharry

    Karpatenharry Senior Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Beiträge:
    376
    Ort:
    Regensburg
    Hi, da keiner eine bessere Idee hat, möchte ich dich mal ein Paar dinge Fragen:
    Fliegt der Hubschrauber direkt über die Empfangslinie der Antenne?
    Wenn du auf Satfind gehst, auf wieviel sind die
    Balken bei BER,SNR (Qualität)und ABC (Stärke) gefüllt?
    Ich denke, dass deine Antenne zu klein sein könnte. Als ich mich wieder einen ganzen Tag damit beschäftigte unter Neutrino DISEqC1.1 zu konfigurieren, konnte ich Festellen, dass wenn ich das Satkabel im Laufendem Betrieb der DBox vom DISEqC Schalter abschraubte, (um mich zu vergewissern ob die Box diesmal zufällig umschaltet)dass das Bild auch nicht wieder kommt wenn ich wieder alles anschließe. Vorausgestzt Das Programm das läuft hat keinen starken Pegel.
    Auf Astra bei den starken Pegel Läuft das Programm weiter( wenn ich Glück habe).
    Ich glaube aber nicht, dass sich der Aufwand einer neuen Antenne lohnen würde. Vielleicht einen anderen Receiver?
     
  3. Datacontrol

    Datacontrol Junior Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2002
    Beiträge:
    29
    Ort:
    Wendeburg
    Ich habe eine 85cm Schüssel und immer noch empfang, wenn die Nachbarn bei dicken Schneewolken im dunkeln stehen. Der Hubschrauber trifft wohl voll die Linie zum Sateliten. Aber meine anderen Receiver melden sich nur kurz mit Pixeln, die BN-Soft meldete immer: Zur Zeit kein Empfang, waren danach aber wieder da. Ich habe noch andere Probleme mit meiner Phillips , wie z.B. ein dunkleres Bild seit der Vers. 1.7.1, das so extrem zu meinen alten Aufnahmen oder DVD-Player ist, das ich andauernd meinen Fernseher neu einstellen muß. Der Tipp mit einer neuen Box ist wohl sehr gut...
     

Diese Seite empfehlen