1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nach Differenzen: Paypal stellt Betrieb in Türkei ein

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 6. Juni 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.672
    Zustimmungen:
    368
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Weil sich der Bezahldienst nicht an ein neues Gesetz der Türkei halten würde, erhielt er in dem europäischen Land keine Zulassung und stellte daraufhin dort seinen Betrieb ein.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. madmax25

    madmax25 Gold Member

    Registriert seit:
    11. September 2012
    Beiträge:
    1.277
    Zustimmungen:
    1.130
    Punkte für Erfolge:
    163
    Europäisch? Wo bitte ist das Europa? Wegen so einem kleinen Zipfel ist das noch lange nicht Europa, denn die bei Weitem größere Fläche ist in Kleinasien.
     
    SanBernhardiner gefällt das.
  3. kingbecher

    kingbecher Gold Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2012
    Beiträge:
    1.869
    Zustimmungen:
    272
    Punkte für Erfolge:
    93
    In der Türkei gibts genügend Banken mit sicheren Systemen...
     
  4. gigablue

    gigablue Platin Member

    Registriert seit:
    28. April 2012
    Beiträge:
    2.016
    Zustimmungen:
    125
    Punkte für Erfolge:
    73
    Hey da müsste paypal ja Steuern zahlen in der Türkei.
    Steuern zahlen geht überhaupt nicht für paypal.

    Wir in DE sollten das selbe verlangen, den wenn hier Geld verdient wird muss man auch HIER Steuern zahlen.

    Man sieht bei einigen Kommentaren das sie gar nicht wissen um was es geht.
     
    SanBernhardiner und FilmFan gefällt das.
  5. Katoteki

    Katoteki Junior Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2013
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hier geht es nicht um Steuern.
    Hier geht es darum dass die Türkei fordert PayPal solle seine Server in der Türkei installieren.

    Grund dürfte sein damit die Behörden jederzeit Zugriff auf Kundendaten bekommen.
     
  6. hans_georg

    hans_georg Junior Member

    Registriert seit:
    9. März 2012
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    18
    Unter Erdowahn ist selbst der sogenannte "europäische" Teil Lichtjahre von uns entfernt.... Vom Rest wollen wir mal gar nicht reden.
     
  7. gigablue

    gigablue Platin Member

    Registriert seit:
    28. April 2012
    Beiträge:
    2.016
    Zustimmungen:
    125
    Punkte für Erfolge:
    73

    Wenn Du es richtig gelesen hättest, dann hättest Du erfahren das die Filialen dort eröffnen sollen, selbst 1 hätte gerreicht.
    Die grossen Internet Firmen verdienen weltweit Geld, zahlen aber in 99,9 % der Länder keine Steuern.
    Denn wenn sie Steuern zahlen würden in allen Ländern würde der Gewinn sinken und das wollen solche Leute wie Du nicht!
    Da man Lieber irgendwelchen Berichten glaubt, die von Paypal selber kommen.


    Ja klar die Türkei liegt nicht in Europa, aber Israel schon looool
    Was da für ne Logik hinter steckt ist schon Fraghaft

    Da muss es eine unsichtbare Verbindung geben, aber klar gibt es eine Verbindung !!!

    Israel, Libanon, Syrien, Türkei >>>> Dann Europa
    Aber Libanon, Syrien, und auch die Türkei sind nicht in Europa
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Juni 2016
  8. SanBernhardiner

    SanBernhardiner Silber Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2015
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    1.387
    Punkte für Erfolge:
    143
    Wenn das schon verwirrend ist, dann führe dir mal jenes hier zu Gemüte:

    "Die Türkei gehört nicht zu Europa. Wir wollen keine Vollmitgliedschaft der Türkei in der EU, maximal eine privilegierte Partnerschaft" (Merkel irgendwann so vor 10 Jahren)

    "Ja klar wollen wir eine Visafreiheit für die Türkei. Die Türkei ist unser dickster Freund wenn es darum geht die Flüchtlingskrise zu bewältigen", die wir selbst verschuldet haben und wo wir zu blöd sind die eigenständig in den Griff zu bekommen (Merkel irgendwann vor ein paar Monaten)

    Es spielt also nicht nur die geographische Lage des Landes eine Rolle, sondern auch der momentane Gemütszustand des Regierungschefs, ob die Türkei nun Teil der EU ist oder nicht.
     
    gigablue gefällt das.
  9. chab12345

    chab12345 Gold Member

    Registriert seit:
    9. September 2003
    Beiträge:
    1.741
    Zustimmungen:
    252
    Punkte für Erfolge:
    93
    Mit der derzeitigen Regierung ist die Türkei es nicht würdig, in die EU aufgenommen zu werden. Das sage ich völlig unabhängig, dass Erdogan im Falle des Schmähgedichts meiner Meinung nach Recht hat. Es ist als Beleidigung durchaus schon strafbar und sollte auch eine Geldbuße zur Folge haben, zumal auch religiöse Gefühle hier verletzt werden.
     
  10. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.743
    Zustimmungen:
    2.548
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    Die geographische Grenze zwischen Europa und Asien ist fliesend, der Bosporus und der Ural sind nicht wirklich eine Grenze.

    Paypal ist aber ein Internationaler Standard und man kann damit überall zahlen. Das ist eben der grosse Vorteil von Payplay.

    Mit nationalen Sonderlösungen die kaum Akzeptanz haben kommt man nicht weit.
     

Diese Seite empfehlen