1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nach dem Sturm - Kein Empfang ARD, ZDF und Dritte . RTL, SAT usw. gehen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von BEOP, 19. Januar 2007.

  1. BEOP

    BEOP Junior Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2005
    Beiträge:
    29
    Anzeige
    Hallo,

    seit heute nach dem Sturm habe ich keinen Empfang von ARD, ZDF und dem Großteil der Dritten mehr.

    RTL, SAT, PRO7 usw. empfange ich.

    Hat sich die SAT-Schüssel verstellt?
    Oder kann dies etwas anderes sein?

    Danke für Eure Hilfe.

    Grüße
    Beop
     
  2. digfan67

    digfan67 Guest

    AW: Nach dem Sturm - Kein Empfang ARD, ZDF und Dritte . RTL, SAT usw. gehen

    Bei dir ist vermutlich die Schüssel verstellt.
     
  3. BEOP

    BEOP Junior Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2005
    Beiträge:
    29
    AW: Nach dem Sturm - Kein Empfang ARD, ZDF und Dritte . RTL, SAT usw. gehen

    ... aber warum empfange ich noch SAT, RTL usw.
    Aber kein ARD, ZDF etc.

    Gruß
    Beop
     
  4. digfan67

    digfan67 Guest

    AW: Nach dem Sturm - Kein Empfang ARD, ZDF und Dritte . RTL, SAT usw. gehen

    Wenn die Schüssel nur leicht verstellt ist empfängst du evtl nur bis zu einer bestimmten Frequenz im unteren Bereich . Wenn Du Zugriff auf die Schüssel hast, dreh mal nur ein bisschen. Ggf muss ein Fachmann aufs Dach klettern.NAch dem Sturm gestern ist es wahrscheinlich
     
  5. BEOP

    BEOP Junior Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2005
    Beiträge:
    29
    AW: Nach dem Sturm - Kein Empfang ARD, ZDF und Dritte . RTL, SAT usw. gehen

    ... was darf so etwas kosten?
     
  6. digfan67

    digfan67 Guest

    AW: Nach dem Sturm - Kein Empfang ARD, ZDF und Dritte . RTL, SAT usw. gehen

    Ist das deine Anlage oder eine Gemeinschaftsanlage?
     
  7. BEOP

    BEOP Junior Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2005
    Beiträge:
    29
    AW: Nach dem Sturm - Kein Empfang ARD, ZDF und Dritte . RTL, SAT usw. gehen

    Meine Anlage.

    Leider habe ich irgenwie Höhenangst und die Anlage ist auf dem Dach!
     
  8. digfan67

    digfan67 Guest

    AW: Nach dem Sturm - Kein Empfang ARD, ZDF und Dritte . RTL, SAT usw. gehen

    Hast du einen zweiten Receiver, um auszuschliessen das es der Receiver ist?
    Evtl. könnte die Hausratversicherung einspringen-ich würde die Versicherug anrufen.
    Da du noch Sender empfängst, wirst du vermutlich sichtbar keine Verstellung sehen.
    Wenn die Versicherung nicht zahlt, musst du leider den Techniker bezahlen.
    War bei Euch auch der Orkan? Wo wohnst du denn?
    Hier in gelsenkirchen hat es etliche Schüsseln erwischt. Selber aufs Dach zu klettern und sein Leben zu riskieren, lohnt nicht.
     
  9. BEOP

    BEOP Junior Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2005
    Beiträge:
    29
    AW: Nach dem Sturm - Kein Empfang ARD, ZDF und Dritte . RTL, SAT usw. gehen

    Ersteinmal vielen Dank für Deine Antworten.

    Ich wohne in der Nähe von München.

    Bzgl. eines zweiten Receivers: Ich habe im Schlafzimmer noch einen zweiten Receiver stehen. Hier besteht das gleiche Problem.

    Weisst Du so ungefähr, was so etwas kostet?

    Gruß
    Beop
     
  10. digfan67

    digfan67 Guest

    AW: Nach dem Sturm - Kein Empfang ARD, ZDF und Dritte . RTL, SAT usw. gehen

    Wie teuer das wird, kann ich nicht sagen. Vielleicht musst du die Anfahrt und die Arbeistkosten tragen. Ich kenne die Preise nicht. Und will keine falsche Auskunft geben. War es bei Euch windig? Vielleicht ist etwas anderes defekt (LNB). Aber wenn der andere Receiver auch das Problem macht, kann ja nur die Schüssel das Problem verursachen. Was kann das evtl kosten? Anfahrt tippe ich auf 50 Euro, Stunde Arbeit evtl. 50-6o Euro?
    Wenn du einen guten Elektriker kennst, macht er vielleicht keine unnötigen Arbeiten und braucht nur solange wie nötig. Ich hatte vor JAhren einen von EP hier, der war okay. Oder gibt es jemanden aus deinem Bekanntenkreis?
     

Diese Seite empfehlen