1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nach dem demuxxen? Nur noch die Hälfte der Daten?

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von narrendoktor, 17. Juni 2005.

  1. narrendoktor

    narrendoktor Gold Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    1.356
    Ort:
    Hamburg
    Anzeige
    Neulich Nacht hat das ZDF "das Kartell" ausgestrahlt. Die Aufnahme (als PVA mit WinTvPro) war 5,968GB groß.

    Nach dem demuxxen mit ProjektX ist mir das PVA in einen Videostream (m2v) der Größe 3,150 GB und einen Audiostream (mpa) von der Größe 0,144 GB zerlegt worden.

    Wer weiß, wo der Rest meiner Daten geblieben ist?
     
  2. MAGICerbse

    MAGICerbse Silber Member

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    768
    AW: Nach dem demuxxen? Nur noch die Hälfte der Daten?

    moin

    so pie mal daumen würde ich sagen irgendwo, denn ohne Angaben/Hinweise kann man nix anderes sagen ;)

    wäre schön wenn du mal das LOG-File von PX schreiben könntest, denn dadurch bekommt man evtl Hinweise was mit dem File los ist...ob man es evtl retten kann ist ne andere Frage :(

    mfg erbse

    PS: geschnitten hast du aber nicht zufällig?
     

Diese Seite empfehlen