1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nach dem Aus in Hannover: Cebit will im Ausland durchstarten

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 3. Januar 2019.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    95.484
    Zustimmungen:
    665
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Nach dem Aus für die Cebit in Hannover versucht die Deutsche Messe, ihre Computershow nun im Ausland zu etablieren.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    4.508
    Zustimmungen:
    529
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    Bangkok und Moskau ziehen ja doch irgendwie die Reisekader der Firmen eher an, als Hannover, wo das Maximum an Schlagzeile ein Prinz, der an einen Messepavillon pinkelt ist ....
     
    Sky Beobachter gefällt das.
  3. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    13.466
    Zustimmungen:
    4.004
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    Diese zusätzlichen Standorte machen schon Sinn um zusätzliche Märkte zu erschliessen, aber es bräuchte trotzdem weiter einen Standort in der EU, ob jetzt Hannover oder eine andere Stadt ist Nebensache.

    Aber Moskau ist für EU-Bürger zu aufwendig, und Bangkok und Sydney sind zu weit weg.
     

Diese Seite empfehlen