1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nach Aus bei der ARD: Egli darf mit Show zum MDR

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 10. Juni 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.839
    Zustimmungen:
    349
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der Traum ist aus? Nachdem auch die zweite Ausgabe von Beatrice Eglis Musiksendung "Die große Show der Träume" schlechte Quoten einfuhr, kickte die ARD die Show aus dem Programm. Doch nun soll es im Dritten weitergehen.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.808
    Zustimmungen:
    699
    Punkte für Erfolge:
    123
    Was für eine holprige Formulierung!
     
  3. Senso

    Senso Silber Member

    Registriert seit:
    16. November 2012
    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    299
    Punkte für Erfolge:
    73
    Allerdings, mal wieder. :rolleyes: Musste gerade an diese alte Tampon-Werbung denken und hab das mal hierauf umgedichtet:
    "Die Geschichte der DF-Newsfeed-Überschriften ist eine Geschichte voller Missverständnisse." :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juni 2016
    Hate gefällt das.
  4. SanBernhardiner

    SanBernhardiner Silber Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2015
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    1.387
    Punkte für Erfolge:
    143
    Die Show ist aber auch vollkommen falsch aufgezogen. Ich weiß nicht welches Publikum man damit ansprechen wollte. Musikalisch war es querbeet durcheinander. Schlager, Rock, Pop, was türkisches, usw. Wenn man sich den Musikantenstadl angesehen hat, da wußte man welches Musikgenre kam und das Publikum stand entsprechend dahinter. Bei Egli wurden aber auch noch Artisten und sonstige Künstler eingeladen. Für mich wirkte das so wie ein billiger Abklatsch von RTLs Supertalent. Danach kam die Abstimmung, welches Talent das beste war, allerdings gab es da das nächste Problem. Die Show war nicht live, also mußte das Saalpublikum herhalten und nicht ganz Deutschland. Ich weiß ja nicht wer für die Unterhaltung bei der ARD zuständig ist, aber der Kerl versteht sein Handwerk wie man Shows mit Vollgas gegen die Wand fährt. Erst der Musikantenstadl, jetzt die Egli. Eigene Konzepte hat man offenbar gar keine mehr bei der ARD, dafür kupfert man von den Privaten ab, nur alles 3 Stufen schlechter.

    Im übrigen, eines ist mir auch noch aufgefallen. Während die Amateure durchwegs solide Leistungen abgeliefert haben, waren bei den "Profis" schon einige Krücken dabei. Era Istrefi, die Frau hatte Talent, halt leider nicht im Singen. Oder Glasperlenspiel. Er konnte ja überhaupt nicht singen und fiel nur durch nervöse Zuckungen auf. Sie war gesangstechnisch auch nicht viel besser.
     
    tesky gefällt das.
  5. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    30.014
    Zustimmungen:
    4.415
    Punkte für Erfolge:
    213
    Früher war das immer anders rum. Erst ne Show im Dritten, wenn man da was brachte wurde man ins Erste befördert. Heute rettet man sich in die Dritten...
     
  6. Fliewatüüt

    Fliewatüüt Guest

    Ja schade, ich mochte sie.
    Aber nur durchschnittlich deutsche Schlager im "Standard-Discofox-Stil" reichen halt nicht auf Dauer.
    Davon gibt's zu viel am Markt.
     
  7. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    30.014
    Zustimmungen:
    4.415
    Punkte für Erfolge:
    213
    wegen ihrer Musik ist das nicht gefloppt, sondern weil man ihre Show auf die typische " Ohh, da dürfen mal ein paar Neue ganz überraschend auf die Bühne" Methode getrimmt hat. Damit reißt man in der Form keinen mehr vom Hocker.
     
  8. Fliewatüüt

    Fliewatüüt Guest

    Das sehe ich anders.
    Scanne mal in YT ihre Songs durch. Du wirst kaum einen finden, der nicht im Discofox-Style ist.

    Zur Erinnerung: DAS ist Discofox:



    Schnippt mal mit.
    Fast JEDER deutsche "Schlager" hat seit Jahren den Rhythmus Discofox.

    Laaangweilig.
     
  9. XL-MAN

    XL-MAN Institution

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    18.409
    Zustimmungen:
    1.445
    Punkte für Erfolge:
    163
    EGLI muss aufpassen.
    Langsam passt sie nicht mehr in ihre Klamotten rein.
    Eine "Bühnenfigur" hat sie schon lange nicht mehr.
    Ihre positive Ausstrahlung mag ich. Die Musik ist halt Schlagergedöns. Naja......wers mag.
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.944
    Zustimmungen:
    3.529
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Warum? Nur weil sie eine "normale" Kleidergröße hat und nicht wie eine Hungerharke aussieht?
     
    Nelli22.08, Blueshoe, rolaf und 5 anderen gefällt das.

Diese Seite empfehlen