1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nach 5 Jahren ist LCD-TV nur noch Schrott! Ist das normal?

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von difool, 6. Mai 2010.

  1. difool

    difool Neuling

    Registriert seit:
    6. Mai 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Mein LCD-Flachbildfernseher 32", Medion, Kaufdatum Mai 2005, zeigt nur noch einen schwarzen Bildschirm. Von jetzt auf nachher war der Bildausfall, der Ton funktioniert auch weiterhin.
    das Telefonat mit dem Medion-Kundendienst ergab, dass womöglich das Gerät irreparabel ist, da die Kosten für Ersatzteile den Wert des TV überschreitet.

    Das Telefonat mit einem weiteren TV-Händler mit angeschlossener Werkstatt bestätigte im Prinzip die Auskunft des Medionberaters.

    Lt. TV-Händler ist diese Lebensdauer normal. Zwischen 3 und 5 jahren funktionieren die Flachbildfernseher, auch die Markengeräte, dann kacken sie unwiederbringlich ab.
    Diese Aussage hat mich doch etwas schockiert. Mein alter Röhren-Löwefernseher
    tat immerhin 14 Jahre seine Dienste
     
  2. homiS

    homiS Silber Member

    Registriert seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Nach 5 Jahren ist LCD-TV nur noch Schrott! Ist das normal?

    Leuchte mal mit einer Taschenlampe gegen den Bildschirm aus umittelbarer Nähe und schau ob du Bildkonturen erkennen kannst?
    Ich vermute das der Inverter defekt ist, zumindest ein Trafo oder eine dazugehörige Sicherung auf dem Inverter. Dieser ist zuständig für das Backlight, damit wird von hinten gegen das Panal geleutet und das Bild ist zu sehen.
    Hab vor kurzem erst ein Grundig LCD ca. 3 Jahre, mit selben Problem gehabt. Da war nur eine Sicherung auf dem Inverterboar defekt. Repkosten ca. 10Cent. Irreparabel nur dann wenn man es machen lassen muss. Wenn die Möglichkeit besteht selbst oder Bekannte Hand anlegen zu lassen, sind es meist nicht mehr als ein paar €

    Gruß
     

Diese Seite empfehlen