1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nach 13 Jahren Pause: Superball ist zurück bei SAT1

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 20. Februar 2019.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    106.937
    Zustimmungen:
    1.192
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Immer wieder freitags....Klingelt bei irgendjemanden das Telefon und SAT1 ist dran. Denn ab sofort wird wieder Superball im Frühstücksfernsehen gespielt.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Fragensteller

    Fragensteller Talk-König

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    6.295
    Zustimmungen:
    4.168
    Punkte für Erfolge:
    213
    In der Form wie früher auch nicht mehr spielbar, da die Verzögerungen des Bildsignals keine Livesteuerung beim Fernsehen zulässt.
     
  3. SOIS

    SOIS Board Ikone

    Registriert seit:
    17. Juli 2003
    Beiträge:
    4.164
    Zustimmungen:
    563
    Punkte für Erfolge:
    123
    Dafür wird extra SAT.1 analog wieder über alle Verbreitungswege aufgeschaltet...;)
     
    drod, Nelli22.08, Sky Beobachter und 2 anderen gefällt das.
  4. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    54.138
    Zustimmungen:
    13.174
    Punkte für Erfolge:
    273
    Und wie sollen die Spielkommandos dann via Webseite ankommen? Die müssen ja auch gesprochen werden.
     
    NFS und PC Booster gefällt das.
  5. Senso

    Senso Gold Member

    Registriert seit:
    16. November 2012
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    881
    Punkte für Erfolge:
    123
    Könnte mir vorstellen, daß die Teilnehmer auf der Webseite in einer Art App den unverzögerten (!) Spielverlauf sehen und dann halt dort auch per Touchscreen links oder rechts drücken und diese Kommandos dann unmittelbar im Studio entsprechende Sprachkommandos auslösen.
    So wäre die Verzögerung kein Problem mehr. Bleibt dann nur zu hoffen, daß die Internetverbindung nicht gerade in dem Moment laggt. :rolleyes:
     
    Sky Beobachter gefällt das.
  6. Nordi207

    Nordi207 Silber Member

    Registriert seit:
    16. April 2014
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    342
    Punkte für Erfolge:
    73
    Oh wie schaaaaaaaa deeeee,,,, oh wie schaaaaaaaaaaadeeee
     
    LordMystery, NFS, Satsehen und 3 anderen gefällt das.
  7. red_tiger82

    red_tiger82 Platin Member

    Registriert seit:
    7. September 2010
    Beiträge:
    2.421
    Zustimmungen:
    73
    Punkte für Erfolge:
    58
    ich finde es eigentlich schade, dass er nicht mehr in der "alten" Version läuft - das war ja gerade der Reiz an diesem Spiel.
    Man hätte doch sicherlich die Zeitverzögerung mit einplanen können, irgendwie.
     
  8. KLX

    KLX Lexikon

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    22.963
    Zustimmungen:
    9.384
    Punkte für Erfolge:
    273
    Meiner Ansicht war eine Verzögerung schon früher schuld das so manche viel zu spät links oder rechts gesagt haben.

    Und heute sind solche Spiele via Telefon einfach nicht mehr spielbar.
     
  9. Senso

    Senso Gold Member

    Registriert seit:
    16. November 2012
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    881
    Punkte für Erfolge:
    123
    Nein, wie soll das denn gehen? Das Livebild kommt halt heute erst 10-15 Sekunden später beim Zuschauer an, bis der das erste Kommando in den Hörer sagen kann, ist das Spiel im Studio längst durch.
    Dann gibts auch noch Unterschiedliche Verzögerungen, je nachdem, über welchen Weg der Sender empfangen wird, sogar von Kabelanbieter zu Kabelanbieter kann es da Unterschiede von einigen Sekunden geben. Völlig unmöglich über den "alten" Weg.
     
    Satsehen, Winterkönig und BartS gefällt das.
  10. KLX

    KLX Lexikon

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    22.963
    Zustimmungen:
    9.384
    Punkte für Erfolge:
    273
    Bei Sat sind es nur ca. 2 Sekunden, bei HD. Via Magenta TV sind es ca. 10 bis 15 Sekunden. Bei einigen Sendern ist heute der HD-Kanal schneller als der SD-Kanal.