1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

N24 steht auf der Kippe

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von dfboarder, 15. Oktober 2003.

  1. dfboarder

    dfboarder Senior Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2003
    Beiträge:
    378
    Ort:
    Frankfurt
    Anzeige
    N24 steht auf der Kippe

    Der Einstieg von Haim Saban bei Pro Sieben Sat 1 Media setzt das Management unter Druck: Weist der defizitäre Nachrichtenkanal N24 bis Jahresende keine signifikante Ergebnisverbesserung vor, steht voraussichtlich ein Teilverkauf an. Gerüchten zufolge soll Rupert Murdochs TV-Network Fox bereits Interesse zeigen, berichtet die "FTD".

    Im 1. Halbjahr konnte der Newssender im Vergleich zu den ersten sechs Monaten des Vorjahres zumindest sein Minus um 10 Prozent reduzieren. Bei einem Umsatz von 33 Millionen Euro (1. Halbjahr 2002: 47,1 Millionen Euro) bescherte N24 dem TV-Konzern einen Verlust von 13,2 Millionen Euro (1. Halbjahr 2002: minus 14,7 Millionen Euro).

    Quelle: www.horizont.de
     
  2. CMB

    CMB Neuling

    Registriert seit:
    21. Januar 2003
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Pfungstadt
    N24 ist der langweiligste Sender der Welt. Für mich gäbe es nichts schöneres, als wenn Murdoch den Kanal aufkaufen und in "Fox News Deutschland" umwandeln würde. Dann kämen da endlich mal unterhaltsame Nachrichten in der richtigen Menge: 24 Stunden!
     
  3. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    12.161
    Ort:
    Köln
    Wenn du unbedingt bunte, knackige, skandalträchtige und erotische Nachrichten sehen willst, schalte doch die RTL2-News ein. Da dauern die politischen Meldungen tatsächlich sage und schreibe ganze zwei Minuten! Aber danach wird der verwirrte Zuschauer schnell mit Promi-News entschädigt...
     
  4. Satikus

    Satikus Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Januar 2001
    Beiträge:
    4.611
    Ort:
    Recklinghausen (EX-Köpenicker)
    Technisches Equipment:
    Fritzbox 7430 OS 6.50
    MR 400
    MR 200
    Fox TV hat Interesse an N24.
    [​IMG]
     
  5. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    Nach den ÖR ist N24 bisher für mich erste Wahl unter den Privaten Nachrichtenkanälen gewesen. Wer hier hirnrissigerweise eine Art Fox News oder anderen Ami-****** dreck will, der kann gerne bei RTL2 oder den 9-******-live-News reinschauen. Da wird er mit 3-Sekundenhäppchen bedient! wüt
     
  6. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.650
    Ort:
    Magdeburg
    Ehrlich? N24 ist die erste Wahl bei News-TV? Ich sage: Weder N24 noch N-TV taugen was. Ich bleibe bei "heute" und "heute-journal"...
     
  7. Michael

    Michael Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Erkner bei Berlin
    Technisches Equipment:
    DM800, AZBox HD, Elanvision, Openbox...
    wenn diese Meldung nur ansatzweise wahr wäre: Wundern würde es mich nicht.
    Ist nur schade, dass es immer wieder Menschen gibt, die Gafron was zu futtern vor die Füße werfen müssen. Wie gern würde ich den Kerl mal beim A-Amt oder Soz-Amt stehen sehen entt&aum
     
  8. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    Eike, bitte genauer lesen: NACH den ÖR ...
     
  9. re_cgn

    re_cgn Platin Member

    Registriert seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    2.098
    Was ihr doch immer wieder für Vorurteile habt. Wer von denen die jetzt auf FOX News schimpfen kann ihn denn sehen um wirklich ein Bild vor Augen zu haben, na? Davon abgesehen sind die politischen Nachrichten bei FOX News ziemlich ausgeprägt, ich würde fast behaupten sie sind wesentlich länger und intensiver als auf anderen Nachrichtensendern. Das Problem ist halt nur das sie eben Pro-Bush gefärbt sind breites_ (und bei seinen aktuellen Umfragewerten muss man die Zuschauer ja mit positiven polit. Nachrichten bombadieren, damit sie es irgendwann glauben). Also nix mit Polit-News-Häppchen, sondern gähnen langatmige Lobeshymnen breites_
     
  10. Kalle

    Kalle Gold Member

    Registriert seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    1.632
    Auch ich kann N24 nichts abgewinnen (n-tv wird auch immer schlechter).
    Die absolute Nr. 1 bei den Nachrichten für mich ist und bleibt die Tageschau der ARD. Neben Phönix ist die ARD für mich der beste Info-Kanal.
     

Diese Seite empfehlen