1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

N-TV startet Programmoffensive

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 23. November 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.751
    Zustimmungen:
    369
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Köln - Der Nachrichtensender N-TV baut unter dem Claim "Für alle, die mitreden wollen" das Programm weiter aus.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. D.F!

    D.F! Gold Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2007
    Beiträge:
    1.181
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    DVB-S (Premiere)
    DVB-T
    AW: N-TV startet Programmoffensive

    Motormagazin....
    Wen ich sowas schon lese. Auf einen Nachrichten Sender erwarte ich wenigstens 20 Stunden Nachrichten. Es wird zeit das die News Cop. Sky News nach Deutschland bringt.
     
  3. HumaxPVR8000

    HumaxPVR8000 Platin Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.125
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: N-TV startet Programmoffensive

    Tja, die gehen jetzt unter die Goldsucher.
     
  4. MSNBC

    MSNBC Silber Member

    Registriert seit:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    942
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7020
    Pinnacle PCTV Sat HDTV Pro USB
    AW: N-TV startet Programmoffensive

    Was soll an Sky News bloß so toll sein?? Boulevard-Nachrichten und Werbung für das eigene Sportprogramm habe^hätte ich bei RTLaktuell (wenn auch nicht 24/7). Unterhaus-Übertragungen empfange ich bei BBC Parliament "uncut" und Adam Boulton kann da auch nicht mehr das Ruder herumreißen...

    Eine Schande das ITV News Channel aufgehört hat, und Sky News weiter dudelt...

    Das ist so wie CNBC (und Fox Business) - will ich wirklich informiert sein, dann bleibt nur die Konkurrenz (Bloomberg).
     
  5. D.F!

    D.F! Gold Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2007
    Beiträge:
    1.181
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    DVB-S (Premiere)
    DVB-T
    AW: N-TV startet Programmoffensive

    OK ein Nachrichten Sender der ARD währe auch was nettes.
    Aber lieber würde ich eine Deutsche Sky News Version vorziehen, bevor Murdorch noch auf die Idee kommt ein Deutsches Fox News aufzubauen.

    Und leider kann ich mir gut vorstellen das Fox News in Deutschland erfolg haben könnt :(
     
  6. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.562
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: N-TV startet Programmoffensive

    Wenn der dt. Zuschauer einen Nachrichtensender wolle würden mehr bei N-TV oder N24 einschalten.
    In den Jahren wo es mehr Nachrichten gab wurde nur drauf gezahlt. :(
     
  7. »»-MiB-««

    »»-MiB-«« Institution

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    18.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: N-TV startet Programmoffensive

    Nööö, dafür ist das Niveau der Nachrichtensender mittlerweile unterirdisch geworden, vor allem bei n-tv seitdem es übernommen wurde habe ich es kurz danach so gut wie nie mehr angeschaut.
     
  8. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.917
    Zustimmungen:
    731
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: N-TV startet Programmoffensive

    Lineares Programm statt billiger Collage - das sollte ein Leitmotiv sein!
     
  9. DO4NC

    DO4NC Silber Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2009
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: N-TV startet Programmoffensive

    Es gibt doch Eins Extra. Aber da sollte man noch was am Design und der Moderation drehen; Stundenlang Tagesschau ist etwas zu dröge. Und es sollte dann auch ein 24h Programm sein.
     
  10. plackeurope

    plackeurope Platin Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2006
    Beiträge:
    2.880
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: N-TV startet Programmoffensive

    Ein Problem ist überhaupt, dass wir zwei (mit Euronews drei) Nachrichtensender haben. Letztendlich würde sich aber höchstens einer halten können.
    Ich gehe davon aus, dass N24 in nächster Zeit verkauft oder eingestellt wird.
    Letzteres erscheint mir irgendwie sinnvoller.
    Möglich ist dies aber auch bei N-TV, da RTL ohnehin nie geduldig mit seinen Sendern umging.

    Ich würde es begrüßen, wenn eine Sendergruppe sich dazu entscheiden würde, ihren defizitären Nachrichtensender in einen Infotainment bzw. Dokutainment Sender umzuwandeln.
    Denn so wie jetzt, mit N24 und N-TV kann das kein Dauerzustand sein.
     

Diese Seite empfehlen