1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

n-joy oder Big FM in NRW ?

Dieses Thema im Forum "Digital Radio / DAB+" wurde erstellt von germankid, 28. August 2003.

  1. germankid

    germankid Silber Member

    Registriert seit:
    6. April 2003
    Beiträge:
    539
    Technisches Equipment:
    Gigablue HD Quad, Gigablue HD 800 UE, Maximum T85 (4,8°, 7°, 13°, 16°, 19.2°, 23.5°, 28.x°, 39°, 42°)
    Anzeige
    Hi , ich habe mal eine Frage:
    Ich würde gern n-joy radio und Big FM in NRW empfangen ( Big FM ging ja früher über Hotbird bis es eingestellt wurde ) ... n-joy bekahm ich früher mit ner selbstgebastelten Antenne einigermaßen auf 91.2 FM ( Bad Rothenfelde ) ...
    Ich habe jetz bei n-joy mein bestes auf de Frequenz versucht aber sie wird oft durch Radio 91.2 ( Dortmund ) gestört.
    Ich wohne in Erwitte / NRW

    [​IMG]

    Ist es wohl möglich mit einer UKW Zimmerantenne auf dem Balkon oder einer kleinen UKW Dachantenne ( würd ich mir kaufen ) n-joy reinzubekommen ?
    Falls es hilft ....
    Teilweise krieg ich Abends gut Bremen 4 , Jump ( 91.5 ) , teilweise sogar Radio SAW ( 101.4 ) rein.
    Danke schonmal für eure Antworten !

    MFG --=( germankid )=--
     
  2. DigiAndi

    DigiAndi Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    2.708
    bigFM kannste jetzt über ADR hören.
     
  3. germankid

    germankid Silber Member

    Registriert seit:
    6. April 2003
    Beiträge:
    539
    Technisches Equipment:
    Gigablue HD Quad, Gigablue HD 800 UE, Maximum T85 (4,8°, 7°, 13°, 16°, 19.2°, 23.5°, 28.x°, 39°, 42°)
    Naja , ich wollt mir eigentlich keine ADR Receiver mehr holen !
    Lohnt sich nich mehr , hab 2 Digitale Receiver und nen Analogen , das reicht auch total für mich ......
     
  4. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    Mit einer Dachantenne geht meist mehr, als mit einem simplen Draht oder ähnlichem. Vor allem kann man damit bei richtiger Ausrichtung auch störende Sender (z.B. eben Radio 91.2 aus Dortmund) gut ausblenden. Nur ob sich der ganze Aufwand für N-Joy lohnt? Naja, jeder hat seine eigenen Vorstellungen von gutem Radio...

    Hier mal die Frequenzen, und Entfernungen (ca.) bis Erwitte, auf denen noch was ankommen könnte:

    91.2 Bad Rothenfelde: 58 km, 100 Watt
    91.3 Stadthagen: 93 km, 1000 Watt
    94.2 Bad Pyrmont: 71 km, 50 Watt
    99.7 Holzminden: 76 km, 100 Watt

    Die 91.2 müsste wohl am Besten durchkommen, nur muss halt Dortmund (62km, 200 Watt) gut ausgeblendet werden. Ansonsten kommt es natürlich auch besonders auf die Lage an. Wenn z.B. nach Süden hin ein Hügel/Berg sein sollte, dann wäre vielleicht auch die 99.7 noch machbar - wenn nicht, wird da wohl 99.6 hr2 reinknallen. Versuch' doch erstmal eine Zimmerantenne auszuleihen (beim Fachhändler, wenn Du Glück hast, kannst Du die dann ausprobieren). Wenn damit schon halbwegs ordentlich N-Joy reinkommt, dann sollte es mit ner Dachantenne ziemlich gut funktionieren.
     
  5. germankid

    germankid Silber Member

    Registriert seit:
    6. April 2003
    Beiträge:
    539
    Technisches Equipment:
    Gigablue HD Quad, Gigablue HD 800 UE, Maximum T85 (4,8°, 7°, 13°, 16°, 19.2°, 23.5°, 28.x°, 39°, 42°)
    Danke für den Tip ....
    Ich werd mir bei ebay mal ne Zimmerantenne kaufen mit nen ordentlichen Verstärker drin.
    Bis jetz hab ich nur auf 91.2 n-joy reinbekommen , im Mercedes Benz meines Vaters ( Baujahr 2000 ) hab ich vor unserer Einfahrt oft glück den Sender mit rauschen reinzubekommen.
    Beim Händler kann ich das bei uns sicher nich ausprobieren , die Frau da is voll die alte Hexe ( sorry , musste mal raus ) breites_
    Danke für eure Tips läc

    MFG --=( germankid )=--
     
  6. nevers

    nevers Gold Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    1.360
    Ort:
    Germany
    oder per webstream.
     
  7. kdl

    kdl Senior Member

    Registriert seit:
    24. April 2001
    Beiträge:
    330
    cl
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Dezember 2007
  8. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.270
    Ort:
    BW
    Hi!

    big.FM sendet doch jetzt auf den alten RPR 2 Frequenzen. Ich weiß nicht wie stark die nach NRW abstrahlen, aber WENN du ne Chance hast big.FM in NRW zu hören, dann über die RPR 2 Frequenzen.

    Ich empfang big.FM hier in der Stuttgarter Gegend problemlos auf 89.5 und ich find den Sender blöd. n.joy kenn ich nur vom durchfahren durch das Sendegebiet.

    Was ich noch ganz gut fand war Project 89.0 digital im Harz-Gebiet ... gibts leider aber auch nicht mehr.

    Im Stuttgarter Sendegebiet ist DasDing (90.8) wohl der Beste Sender. In NRW würd ich wohl vor allem EinsLive hören. Und SWR 3 is ja auch okay und dürfte bei euch auch noch empfangbar sein.

    Greets
    Zodac (aka Mike16)
     
  9. germankid

    germankid Silber Member

    Registriert seit:
    6. April 2003
    Beiträge:
    539
    Technisches Equipment:
    Gigablue HD Quad, Gigablue HD 800 UE, Maximum T85 (4,8°, 7°, 13°, 16°, 19.2°, 23.5°, 28.x°, 39°, 42°)
    XXL geht so ....
    Da hör ich über Sat lieber SSL ( sunshine live )....
    EinsLive ist der schrecklichste Sender den es gibt ( finde ich ) .... ewig die selbe alte Musik ..... ewig " Soll ichs wirklich machen oder lass ichs lieber sein " * kenn leider nich den Songnamen * ..... das Lied kommt aber ewig auf EinsLive und geht mir gehörig auf die *ie* :-D
    Naja , werd ich wohl warten müssen bis Planet endlich mal seine Lautstärke aufdreht ( über Sat ) und das n-joy mal wieder über Sat zu kriegen is ( analog ( nich ADR ) oder DVB-S )...
    Sonst hör ich einfach SSL und Skyrock weiter .....

    MFG --=( germankid )=--
     
  10. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    Ob BigFM über UKW noch geht? Wenn dann über 104,00 oder 104,90MHz, glaub es aber kaum, das da was geht, ist hier im Raum Köln schon stellenweise schlecht bis gar nicht zu empfangen.
     

Diese Seite empfehlen