1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nürnberg: Keine Qualität auf Kanal 59

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von dirtyolli, 6. Juni 2005.

  1. dirtyolli

    dirtyolli Neuling

    Registriert seit:
    6. Juni 2005
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo,

    seit ca. 1 Woche läuft in Nürnberg ja nun alles "digital" und ich möchte einmal gerne wissen, wieso ich mit meinem Humax F3 Fox T den Kanal 59 mit ca. 60% Signalstärke empfangen kann, jedoch bei der Qualität eine glatte "0" bei rauskommt?

    Das Gerät findet beim AutoScan die Kanäle Bayern-Alpha, HR3 etc. sofort, jedoch wird mir bei der Anwahl des Kanales nur ein schwarzes Bild mit der Fehlermeldung "Schwaches oder kein Signal" gegeben. Signalstärke laut Gerät liegt bei 60%, Quali bei 0%.

    Drehen, Versetzen, auf den Kopf stellen etc. der aktiven Zimmerantenne hat keine Besserung gebracht.

    Alle anderen Programme sind einwandfrei und mit hoher Qualität empfangbar.

    Vielleicht habt ihr ja einen Tip. Gruß, Olli
     
  2. dirtyolli

    dirtyolli Neuling

    Registriert seit:
    6. Juni 2005
    Beiträge:
    2
    AW: Nürnberg: Keine Qualität auf Kanal 59

    So, ich antworte jetzt einmal selber auf meine Frage, da ich EBEN
    eine Email von Humax bekommen habe.

    Da schreibt mir der Techniker folgendes:

    "Die von Ihnen geschilderte Problematik hängt mit einem Software-Defizit
    zusammen, d.h. das über den Länderkanal Deutschland einige Frequenzen
    übersprungen werden. Wir erruieren zur Zeit noch worauf dieser Software-
    Defizit basiert

    Bitte setzen Sie Ihren Receiver F3-FOX T in die Werkseitige Einstellung zurück.
    Menü -> Installation -> Pin (0000) -> Werkseitige Einstellung.
    Nun wird Ihnen die Installation von neuem angezeigt, bitte wählen Sie den Länderkanal
    Frankreich aus und starten erneut einen Suchlauf."

    Und was soll ich sagen? Es klappt. Ich kann jetzt auch problemlos das Programmpaket
    der 3. Programme in Nürnberg empfangen.
     
  3. Terranus

    Terranus Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.639
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    AW: Nürnberg: Keine Qualität auf Kanal 59

    Fragt man sich nur, warum sie nicht schon längst ein Update rausgebracht haben wenn das Problem bekannt ist. So regen sich nur viele über den Fehler (zurecht) auf.
     

Diese Seite empfehlen