1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

nächstes Problem: Tonstörungen

Dieses Thema im Forum "PVR2/PVR2 HD" wurde erstellt von T-1, 1. März 2010.

  1. T-1

    T-1 Junior Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2010
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    hi leute,

    lustigerweise meint der ton dass er sich ein- zweimal am tag verabschieden darf. stattdessen beschliesst der comag dass er durch starkes rasuchen auf sich aufmerksam machen darf - sehr zum leidwesen der anwesenden mithörer.

    meint ihr dass ich den guten mal einsenden soll, mit all den anderen kleinen fehlerchen, die sich hier mittlerweile so tummeln?
     
  2. comagier

    comagier Junior Member

    Registriert seit:
    28. Januar 2010
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Comag PVR 2/100CI HD, Teufel Impaq 400
    AW: nächstes Problem: Tonstörungen

    Hallo!

    Ich vermute mal, dass die Tonstörungen über den optischen Ausgang auftreten.
    Mein Comag hat das auch schon zweimal fabriziert. Es liefen in beiden Fällen zwei Aufnahmen. Jedoch ist der Ton über Coaxial und HDMI vollkommen in Ordnung.
     
  3. T-1

    T-1 Junior Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2010
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: nächstes Problem: Tonstörungen

    hi comagier,

    ja über den optischen ausgang stimmt.
    kann doch aber nicht sein, soll ich mir deswegen einen neuen receiver mit hdmi anschlüssen kaufen???
    ist comag in der lage das zu reparieren?
     
  4. comagier

    comagier Junior Member

    Registriert seit:
    28. Januar 2010
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Comag PVR 2/100CI HD, Teufel Impaq 400
    AW: nächstes Problem: Tonstörungen

    Der digitale Ton kommt über das HDMI-Kabel in Deinen Fernseher. Falls der Fernseher digitale Tonausgänge hat, kannst Du das Soundsystem damit füttern. Andernfalls schließt Du das Soundsystem eben mit einem Coaxial-Kabel an den Comag an.
    Ich denke, das Problem wird mit einer der nächsten Firmwares behoben.
     

Diese Seite empfehlen