1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nächste Panne bei Sportstreamingdienst Dazn

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 8. November 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.309
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Zum wiederholten Mal erleben Nutzer von Dazn eine Panne. Der Sportstreamingdienst, der über ein umfangreiches Angebot an Sporthighlights verfügt, beendete die Übertragung der NFL-Konferenz "RedZone" vorzeitig.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. bolero700813

    bolero700813 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2002
    Beiträge:
    4.758
    Zustimmungen:
    332
    Punkte für Erfolge:
    93
    Wenn man so auf die unsichere Streaming-Technologie setzt, dann braucht man sich nicht zu wundern. Es geht doch nichts über lineare Übertragungen, insbesondere im Sportbereich, wo es viel live gibt.

    Was nützen mir die Lobpreisungen für Streaming, wenn es in der Praxis nicht so funktioniert? Das muss man einfach mal real sehen, sonst hat man keinen Spaß.
     
  3. w_roy

    w_roy Senior Member

    Registriert seit:
    8. April 2004
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    38
    Der ganze Dienst ist doch eine Panne. Man bekommt keine Bestätigung der Registrierung, man bekommt keine Bestätigung der Kündigung. Dafür bekam ich eine Nachricht, dass die Abogebühren nicht eingezogen werden konnten und man mein Abo beendet. Was auch immer das sollte.
     
  4. BartHD

    BartHD Board Ikone

    Registriert seit:
    12. März 2011
    Beiträge:
    4.952
    Zustimmungen:
    2.440
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Beruf: Terrorexperte
    Naja, man muss jetzt auch nicht übertreiben. Streaming funktioniert in der Regel schon sehr gut was Netflix und Co. bei mir jeden Abend beweisen. Es müssen halt genug Kapazitäten vorhanden sein, sonst bricht jedes System zusammen. Aber ich gebe dir Recht, gerade im Live-Sport geht nichts über eine SAT Übertragung, da gibt es wohl die geringste Fehlerquelle.
     
  5. sanktnapf

    sanktnapf Platin Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2011
    Beiträge:
    2.156
    Zustimmungen:
    1.360
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Phlipps 6097 42 Zoll mit Sky+
    Sony BD Player S3700
    Samsung UE37B6000 mit Sky+
    Früher hab ich mit meiner Frau die große. Wrestlingveranstaltungen im Wohnzimmer auf der Couch geschaut. Dank dem gelobten Streaming sitzen wir jetzt im Büro (n)
     
  6. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    37.236
    Zustimmungen:
    6.870
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    Videostreaming aus dem Archiv und Livesportstreaming sind zwei paar Schuhe. Netflix stellt pro Film über 100 verschiedene Codierungsversionen bereit, also in unterschiedlichen Qualitätsstufen und Codecs/Komprimierungsverfahren, um alle Geräte möglichst perfekt zu bedienen. Da hat ein HD-Stream auch nur so 4 MBit/s

    Beim Livestreaming hast Du gar nicht die Möglichkeit und die Zeit, das s0 aufwendig zu machen. Deswegen hat ein HD-Stream da 9 MBit/s und nur wenige Codecvarianten, was automatisch zu Kompromissen und daher auch zu Fehleranfälligkeiten führt.

    Bei Sat/Kabel brauchst Du nur einen TS-Stream. Na gut, drei: SD, HD, UHD
     
    chris1969, Redheat21 und Gorcon gefällt das.
  7. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.487
    Zustimmungen:
    190
    Punkte für Erfolge:
    83
    Dazn... Unfähige Deppen!
     
  8. FussballJunky

    FussballJunky Silber Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2007
    Beiträge:
    791
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    28
    Wann kommt endlich die PS4-App? Das ist echt peinlich...
     
  9. magnum1970

    magnum1970 Junior Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2012
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    64
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Humax IcordHD
    Sky Welt: Film,Bundesliga, Sport, HD, Sportdigital, ORF
    Habe diesbezüglich schon mal was gepostet, da hieß es, dass die Sportrechte billiger währen wenn sie im Internet zur verfügung stehen würden.
    Mag sein, aber ganz im Ernst: Wie man nur auf den Gedanken kommen und solch wichtige Sportveranstaltungen - damit meine ich auch NFL, Tennis, etc. - nur noch via Stream anbieten?
    Selbst wenn der Stream funktioniert, hat es im Bezug auf Bildqualität erhebliche Einbußen die z. Teil nicht mal SD Qualität erreichen.
    Es muss jetzt ernsthaft darüber nachgedacht werden, nicht nur irgendwo im Kabelnetz dass Programm von DAZN zu zeigen, sonder endlich auch über Satellit!
     
  10. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.487
    Zustimmungen:
    190
    Punkte für Erfolge:
    83
    Demnächst...
     
    Eisenkahl gefällt das.

Diese Seite empfehlen