1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

MyTheatre + GPL Mpeg 2 Decoder

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von lars88, 27. Oktober 2006.

  1. lars88

    lars88 Junior Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2006
    Beiträge:
    58
    Anzeige
    Hi,

    ich würde gerne MyTheatre mit dem GPL Mpeg 2 Decoder laufen lassen statt mit dem Cyberlink oder einem anderen. Wenn ich den GPL Decoder aber installiert habe kann ich ihn unter Video/Audio Decoder nicht auswählen. Ist dies garnicht möglich oder mache ich was falsch? Wenn es nicht möglich sein sollte, gibt es dann eine Möglichkeit nur den Cyberlink Codec zu installieren ohne gleich das ganze PowerDVD Packet auf der Platte zu haben? Welchen Codec benutzt denn eigentlich der VLC Player, den habe ich nämlich sowieso?
     
  2. lars88

    lars88 Junior Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2006
    Beiträge:
    58
    AW: MyTheatre + GPL Mpeg 2 Decoder

    Ich hab jetzt nen Cyberlink Standalone Mpeg 2 Decoder gefunden und den installiert. Nun habe ich zwar ganz kurz ein Bild, aber dann stürzt das Programm wegen eines Fehlers ab. Problemsignatur:

    AppName: mytheatre.exe AppVer: 0.0.0.0 ModName: claud.ax
    ModVer: 3.5.0.1004 Offset: 0000f3f5

    Woran liegt das nun?
     
  3. Griga

    Griga Silber Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    646
    Technisches Equipment:
    SkyStar2, TerraTec Cinergy T2
    AW: MyTheatre + GPL Mpeg 2 Decoder

    Der Übeltäter ist der Cyberlink Audiodecoder. Der aus der Trial-Version macht häufig Ärger. Eventuell deregistrieren. Werkzeug:

    http://www.dvbviewer.com/griga/DirectShow.html#FilterManager

    Überprüfe, ob der Filter Manager den GPL Decoder in der DirectShow-Sektion anzeigt. Falls nicht, ist er nicht ordnungsgemäß registriert - lässt sich mit dem Tool nachholen.
     
  4. lars88

    lars88 Junior Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2006
    Beiträge:
    58
    AW: MyTheatre + GPL Mpeg 2 Decoder

    Hab ich das jetzt richtig verstanden? Ich soll den Cyberlink wieder runterschmeißen und den GPL Decoder registrieren, falls dies noch nicht getan ist?

    Ich hab jetzt einfach mal alle Cyberlink Einträge deregistriert und die .axc aus dem Installationsordner des GPL Mpeg 1/2 Decoder registriert. Dieser Decoder lässt sich aber weiterhin weder als Video noch als Audiodecoder in MyTheatre auswählen...
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Oktober 2006
  5. lars88

    lars88 Junior Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2006
    Beiträge:
    58
    AW: MyTheatre + GPL Mpeg 2 Decoder

    Also mit dem GPL hab ich es nicht hinbekommen, da habe ich nochmal die Power DVD 7 Trial probiert, mit deren Decoder wurde kein Bild angezeigt, es kam aber auch nicht zu einem Absturz. Dann habe ich es nochmal mit meinem alten PowerDVD 5 probiert, mitdem es auf jeden Fall schon ging, und da kommt auch kein Bild. Woran könnte das noch liegen? Ich hatte MyTheatre auch gerade neu installiert, vielleicht hab ich noch eine andere Einstellung vergessen. Welche könnte das sein?
     
  6. lars88

    lars88 Junior Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2006
    Beiträge:
    58
    AW: MyTheatre + GPL Mpeg 2 Decoder

    Also, ich hab jetzt Intervideo, Cyberlink und GPL Decoder probiert. Funktionieren alle nicht. Ich hab auch schon andere Treiber probiert. Ich glaube nicht das mit hier in einem digital-fernsehen Forum keiner helfen kann...
     
  7. Griga

    Griga Silber Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    646
    Technisches Equipment:
    SkyStar2, TerraTec Cinergy T2
    AW: MyTheatre + GPL Mpeg 2 Decoder

    Nur den Audiodecoder deregistrieren, meinte ich (claudio.ax, gemeldete Fehlerquelle), den Videodecoder beibehalten. Und als Audiodecoder einen anderen nehmen, z.B. den hier

    http://www.free-codecs.com/download/AC3_Filter.htm

    Weiter kann ich dir nicht helfen, da ich die Eigenheiten von MyTheatre nicht kenne. Nach deiner Beschreibung scheinen noch weitere Probleme vorzuliegen.
     

Diese Seite empfehlen