1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mythbusters sind zurück

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von foo, 11. April 2007.

  1. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    Anzeige
    RTLII setzt mit sofortiger Wirkung die sonntägliche BigBrother Show ab, da die Einschaltquoten nicht passen. Anstelle von BigBrother kommen dann neue Folgen der Mythbusters, jeweils Sonntags um 16:30 Uhr. :)

    Der deutsche Discovery Channel kam ja leider nicht dazu, aktuelle Folgen auszustrahlen...
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. April 2007
  2. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Mythbusters sind zurück

    Ich warte auch schon lange darauf, neue Folgen zu Gesicht zu bekommen. Hoffentlich kommen die bald auch auf DC.
     
  3. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Mythbusters sind zurück

    Find es schade das DC mit solchen Formaten zugemüllt wird. RTL 2 passt da auch ganz gut, würde aber auch zu DMAX passen.
     
  4. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: Mythbusters sind zurück

    Was genau missfällt Dir denn an den Mythbusters, dass Du sie am liebsten von DC verbannen würdest?
     
  5. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Mythbusters sind zurück

    DC ist doch eh der Zweitverwerter von DMAX. Also wann, dann nach DMAX mit den neuen Mythbusters. Wenn sie dort hinreichend durchgenudelt sind können sie ja wieder nach DC wandern (Damit dort auch mal was neues kommt). ;-)

    Ernsthaft: Sieht jemand hier ernsthaft einen Grund für ein DC Abo? Auf DMAX läuft das selbe, teilweise mit aktuelleren Folgen.

    BTW: Mythbusters sind klasse. Wer Müll sehen will, der soll sich mal die deutsche Variante anschauen.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. April 2007
  6. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Mythbusters sind zurück

    Ich würde am liebsten alle diese Sendungen wie Mythbuster, Monstergarage, Monsterhaus, American Chopper, Gigantische Bauten usw. von DC verbannen. Kommt eh alles auf DMAX und ist für mich kein hochstehendes Doku Fernsehen. ZDF Doku zeigt wie es hochwertig geht.

    Habe nix gegen American Chopper, Mythbusters usw.. Guck ja selber gerne mal American Chopper. Aber früher war DC in meinen Augen wesentlich hochwertiger und niveauvoller was die Dokus anbetrifft.
     
  7. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: Mythbusters sind zurück

    @usul
    Du meinst "Testcase"? Das hab ich nur einmal angeschaut und konnte kaum glauben, wie schlecht man eine Kopie überhaupt gestalten kann... Unglaublich miese Leistung.
    DC in Deutschland ist echt nicht mehr gut. In den USA strahlt Discovery Channel fleißig Mythbusters aus, aber auf Deutsch werden die wohl nur synchronisiert, wenn noch ein anderer (hier RTLII) kauft.
     
  8. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Mythbusters sind zurück

    Ja, genau das. Lief irgendwie mit dem Titel "Hans und Peter wollens wissen" oder so ähnlich.

    Was ich mir da als erstes gefragt habe war: Wie findet man nur immer wieder so schlechte Schauspieler? Das war ja dermassen gekünstelt und hölzern das konnte man einfach nicht ertragen

    Genau wie dieser eine deutsche Schauspieler (?) mit seiner Monsterfahrzeuge Serie. Mehr als 20 Sek. kann man diese gekünstelte Sprechweise (Soll wohl unheimlich cool und locker klingen) nicht aushalten (Der Inhalt ist auch nicht brauchbar).

    cu
    usul
     
  9. BarbarenDave

    BarbarenDave Board Ikone

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    4.650
    Ort:
    NRW
    AW: Mythbusters sind zurück

    besser kann ich es auch nicht formulieren.
    Genau das ist der Grund, warum ich mir die 3 Euro für den Discovery Channel jetzt spare. Das ist es echt nicht mehr wert. Es gab Zeiten, da hätte ich allein für den DC 10 Euro bezahlt. Aber so wie er jetzt ist, kann ich gern drauf verzichten. Da kann ich auch DMAX schauen.
     
  10. noeler

    noeler Board Ikone

    Registriert seit:
    7. März 2002
    Beiträge:
    3.138
    Ort:
    -
    AW: Mythbusters sind zurück

    So ist es. Die haben stark nachgelassen. Auch bei ganz neuen Dokus. Ich schaue gerne Dokus ueber Technik, Bauten etc, aber was DC da an neuen Dokus vor leget :wüt:

    Da labert ein Moderator nur Muell, es wird ueber mehrere Minuten gezeigt, wie der mit Bauarbeitern in einem Pub sich zusaeuft, am naechsten Tag ne bloede Wette, ob er sich traut auf das Dach des Gebaeudes zu gehen und in der Doku sollte es um den Bau des Gebaeudes gehen.

    War billigstes RTL2 Niveau, mehr nicht. Die neuen Dokus sind einfach Muell.
     

Diese Seite empfehlen