1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

MyTechniSat App = Schnüffelsoftware?

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von cgauss, 6. Dezember 2016.

Schlagworte:
  1. cgauss

    cgauss Neuling

    Registriert seit:
    6. Dezember 2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    eine Frage in die Runde: Warum braucht MyTechniSat App eine Internetverbindung?
    Welche Daten werden dabei auf den Server übertragen?

    In der Dokumentation steht, die Verbindung zwischen Receiver und Handy würde über das lokale Netzwerk laufen. Das geht aber nur mit aktiver Internetverbindung. Wenn in der Fritzbox der Internet-Zugang gesperrt wird, funktioniert die App nicht mehr.
     
  2. PC Booster

    PC Booster Wasserfall

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    8.955
    Zustimmungen:
    146
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    TechniSat DIGIT ISIO S2
    SAMSUNG UE40D6500
    Wie willst du auf den Receiver zugreifen, wenn du nicht zu Hause bist ohne Internet?
     
  3. Wuffi

    Wuffi Senior Member

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    Dein Smartphone ist aber viel größeren Schnüffler als TechniSat-App ;) Falls du Facebook-App oder WhatsApp installiert hast, hast du den größten Schnüffler! Sowohl iOS als auch Android schnüffeln ohne Ende. Kommst du nicht dabei rum ;-)
    Denke aber das TechniSat nicht schnüffelt, wie sonst soll man mit dem Receiver verbinden können.
     
    PC Booster gefällt das.
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.962
    Zustimmungen:
    3.909
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    einfach per Netzwerk, also WLAN. Die App müsste ja nicht über Internet laufen wenn man das nicht will/braucht.
     
  5. pomnitz26

    pomnitz26 Gold Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2009
    Beiträge:
    1.969
    Zustimmungen:
    84
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Multytenne Twin und Antennengemeinschaft am TechniCorder ISIO STC
    TechniSat Digipal ISIO HD für DVB-T2
    Diverse DAB+ Radios
    Die Fernbedienung läuft ohne externes Netzwerk, ebenfalls Streaming, wer TV vom Receiver auf dem Handy/Laptop sehen möchte..
    Für den Abruf der Timer und Programmlogos und Infos braucht man externes Netzwerk.
     
  6. cgauss

    cgauss Neuling

    Registriert seit:
    6. Dezember 2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Besten Dank für eure Gedanken. Um zu konkretisieren: Die Anleitung verspricht (Zitat) "Die MyTechniSat App kann im lokalen Netzwerk Ihren DVB Receiver fernsteuern."
    Als IT-ler erwarte ich da eine Anmeldung via IP-Adresse, also wie am Router oder der Oberfläche am NAS.
    Wenn aber die Verbindung im Wohnzimmer vom Handy zum TV nur über einen TechniSat-Server funktioniert bin ich in der heutigen Zeit etwas skeptisch. Das hat für mich ein gewisses "Geschmäckle" - schließlich geht es TechniSat nichts an, wann ich welchen Sender einschalte.
    Das gilt natürlich auch analog für die Plaudertasche hbbtv, deshalb ist der Receiver (und TV) sowieso in der Fritzbox für den externen Verkehr geblockt.

    Und in diesem Zusammenhang ist meine obige Frage gemeint: welche Daten werden an den Server übertragen?
    Vielleicht hat schon jemand mit Wireshark den Verkehr mitgeschnitten, oder vielleicht liest hier jemand von TechniSat mit?

    @Wuffi: Facebook hatte ich noch nie, und WhatsApp habe ich vor ein paar Monaten gelöscht (wg. Neuer Nutzungsbedingungen) ;-)
     
  7. everist

    everist Gold Member

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    1.784
    Zustimmungen:
    153
    Punkte für Erfolge:
    73
    Frage doch mal bei TS nach, ich denke mal, die geben Auskunft.
     

Diese Seite empfehlen