1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mystery bei Sixx: Free-TV-Premiere von "Nymphs"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 28. Juli 2015.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.236
    Zustimmungen:
    360
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Ende Juli kommt aus Finnland der gleichermaßen verführerische wie tödliche Import "Nymphs". Sixx zeigt die finnische Erfolgsserie, in der die junge Didi herausfindet, dass sie eine Nymphe ist, immer donnerstags als Free-TV-Premiere.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. UltimaT!V

    UltimaT!V Board Ikone

    Registriert seit:
    19. Juni 2009
    Beiträge:
    4.437
    Zustimmungen:
    245
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Das NO:T!GSTE, wird aber immer weniger mit der Zeit was ich so brauche...
    AW: Mystery bei Sixx: Free-TV-Premiere von "Nymphs"

    Eigentlich nicht verkehrt die Serie von der Storyline, aber in der Postproduction haben die zu tief in "Optical Flares" geschaut?

    Diese oft unangebrachten Blendflecke entwerten die Serie deutlich und der Sehgenuss geht gen 0. Nur durch die Blendflecke, das muss man sich mal rein tun und erstmal schaffen.

    Also effektmäßig total overdosed.
     
  3. hdtv4me

    hdtv4me Gold Member

    Registriert seit:
    13. Februar 2011
    Beiträge:
    1.223
    Zustimmungen:
    377
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Mystery bei Sixx: Free-TV-Premiere von "Nymphs"

    Kenne die Serie, habe sie gesehen, welcher Sender es war ist mir entfallen. Kläre mich bitte auf, was sind Blendflecke? Empfand die Bildqualität der Serie über Beamer als sehr gut.
     
  4. UltimaT!V

    UltimaT!V Board Ikone

    Registriert seit:
    19. Juni 2009
    Beiträge:
    4.437
    Zustimmungen:
    245
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Das NO:T!GSTE, wird aber immer weniger mit der Zeit was ich so brauche...
    AW: Mystery bei Sixx: Free-TV-Premiere von "Nymphs"

    Das in den Links sind sogenannte Blendflecke, Linseneffekte, Optical Falers die nachträglich eingearbeitet wurden. Viele Blendflecke die man sieht in Film & Fernsehen sind meist eingearbeitet.

    Linsenblende

    Blendfleck

    Und davon ist einfach >zuuuu viel< in der Serie, also wirklich >overdosed<. Oder meinst nicht auch, wenn du sie gesehen hast?

    Zu guter letzt

    Ohne zu übertreiben, man muss schon ein Szenebild suchen, wo es mal keinen Blendfleck gibt. Eigentlich müsste das andersherum sein. Bin ja auch ein Effektenarr, aber damit kann man auch überreizen und vieles unbrauchbar machen. nymphs ist leider ein Beispiel dafür.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Juli 2015
  5. jamiro029

    jamiro029 Talk-König

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    5.860
    Zustimmungen:
    243
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Mystery bei Sixx: Free-TV-Premiere von "Nymphs"

    auf pro7 fun lief die TV Premiere der eher mäßigen Serie, liegt vielleicht daran das es eine junge Mädels Serie ist, dass es mich so nicht gefesselt hat.

    Es gibt sehr wenige europäische Fiction die ich mag ausgenommen britische Serien die ich wirklich sehr mag.

    Torchwood, Doctor Who, Misfits, The Fades, Frankie und Downton Abbey sind für mich die Sahnestücke.

    Aus Schweden mag ich real humans sehr....

    Spanische und Latino Sachen sind so überhaupt nicht meins, alle anderen produzieren im Durchschnitt immer die selben langweiligen Krimis.
     
  6. -wolf-

    -wolf- Wasserfall

    Registriert seit:
    6. April 2009
    Beiträge:
    8.720
    Zustimmungen:
    2.410
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Dream 8000
    Dream 800
    Dream 500 HD
    VU+ Zero
    Fire TV
    2x Fire TV Stick
    Apple TV
    2x Toshiba TV
    LG TV
    Amazon Prime, netflix
    sky Abo beendet
    AW: Mystery bei Sixx: Free-TV-Premiere von "Nymphs"

    Kann mich jetzt nicht mehr erinnern, ob ich die Serie bei netflix oder Amazon gesehen habe.

    Ich fands jetzt nicht zu schlimm. Aber darüber lässt sich sicher trefflich streiten ;):winken:

    Die Serie also solche hat mir durchaus gefallen.
     
  7. hdtv4me

    hdtv4me Gold Member

    Registriert seit:
    13. Februar 2011
    Beiträge:
    1.223
    Zustimmungen:
    377
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Mystery bei Sixx: Free-TV-Premiere von "Nymphs"

     
  8. UltimaT!V

    UltimaT!V Board Ikone

    Registriert seit:
    19. Juni 2009
    Beiträge:
    4.437
    Zustimmungen:
    245
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Das NO:T!GSTE, wird aber immer weniger mit der Zeit was ich so brauche...
    AW: Mystery bei Sixx: Free-TV-Premiere von "Nymphs"

    Dieses zu helle Bild was du meinst, das kommt auch von diesen Blendflecken/ Lichteffekten zumeist.

    Wenn das in der zweiten Staffel genau so sein wird...schade drum. Ich konnte die erste Staffel leider nicht mehr beenden.
     
  9. stormrider83

    stormrider83 Gold Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2009
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Mystery bei Sixx: Free-TV-Premiere von "Nymphs"

    Einfach mal nen Film von J.J. Abrams schauen bzw. die neuen Star Trek. Dann weisst du es. :winken::D

    Was John Woo seine Tauben sind, sind J.J.'s Lens Flare Effekte
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Juli 2015
  10. Bugi

    Bugi Senior Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2005
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Mystery bei Sixx: Free-TV-Premiere von "Nymphs"

    Die Serie konnte man sich letztes Jahr für einige Monate legal im Internet bei MyVideo anschauen.

    An zu viele nervige Blendeffekte kann ich mich jetzt nicht erinnern.
     

Diese Seite empfehlen