1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mysteriöses Problem mit Satellitenfernsehen!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von HugoHabicht, 22. September 2005.

  1. HugoHabicht

    HugoHabicht Neuling

    Registriert seit:
    22. September 2005
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    Guten Tag,
    ich habe ein Problem mit meiner Satellitenanalage.

    Das ganze fing damit an das vor 4 Wochen sporadisch einige Sender nicht mehr angezeigt wurden (kein Bild und Ton) aber andere einwandfrei funktionierten. Ein paar Tage später funktionierten nurnoch ca. 50% der ursprünglichen Programme.

    Ich dachte mir das möglicherweise einige Büsche zu hoch gewachsen seien könnten und habe daher erstmal 2 meiner Bäume gekappt. Dies half aber nicht wirklich zur Problemlösung. Da das Problem immernoch bestand habe ich mir dann ein neues LNB gekauft, montiert und dei Schüssel neu ausgerichtet.
    Nun lag die Signalqualli bei ca. 70% und die Stärke bei 60%, mit dem Unterschied das ich nun überhaupt keine Programme mehr empfing. Ich empfing zwar die Programme aber es gab kein Bild und Ton.

    Nun war ich schon leicht angesäuert und kloppte meinen alten Reciver in die Tonne!

    Heute fuhr ich zu MediaMarkt um mir nen neuen zu kaufen, hab den gerade eben angeschlossen, Sendersuchlauf laufen lassen, alle üblichen Programme gefunden. Leider musste ich ferststellen dass das Problem immernoch besteht, weder Bild noch Ton!!!
    Die Aktuelle Signalqualli liegt bei ca. 80% und Signalstärke bei ca. 70%!

    Das LNB ist eine Singlelnb und ohne Unterbrechung mit einem einzigen Kabel mit dem Reciver verbunden.

    Ich bin hier am verzweifeln! Hab sowieso nicht so große Ahnung von der Materie und bin mit meinem Latein am Ende. Hat jemand eine Idee wo der Fehler liegt?

    Mit freundlichen Grüßen
    HugoHabicht
     
  2. seagulljohn

    seagulljohn Gold Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.309
    Ort:
    kassel / fritzlar
    AW: Mysteriöses Problem mit Satellitenfernsehen!

    eventuell feuchtigkeit an den f-steckern eingedrungen... ich denke du solltest sie mal neu konfektionieren..
     
  3. HugoHabicht

    HugoHabicht Neuling

    Registriert seit:
    22. September 2005
    Beiträge:
    6
    AW: Mysteriöses Problem mit Satellitenfernsehen!

    Habe ich im Rahmen der LNB Montage schon gemacht...
     
  4. seagulljohn

    seagulljohn Gold Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.309
    Ort:
    kassel / fritzlar
    AW: Mysteriöses Problem mit Satellitenfernsehen!

    wie groß ist denn die schüssel?
     
  5. HugoHabicht

    HugoHabicht Neuling

    Registriert seit:
    22. September 2005
    Beiträge:
    6
    AW: Mysteriöses Problem mit Satellitenfernsehen!

    40 - 50cm, hatte aber die 3 Jahre davor noch nie Probleme damit...
     
  6. souliner

    souliner Junior Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2004
    Beiträge:
    106
    Ort:
    Tel Aviv
    AW: Mysteriöses Problem mit Satellitenfernsehen!

    hi.. das klingt aber wirklich mysteriös !!
    eine signalquali von 80% auf astra sollte dicke reichen !!
    lnb und receiver bereits ausgetauscht.. hmm...
    schonmal das scart-kabel zum TV überprüft??
    vielleicht hängts daran.
    grüße
     
  7. Takeda

    Takeda Junior Member

    Registriert seit:
    14. September 2005
    Beiträge:
    26
    AW: Mysteriöses Problem mit Satellitenfernsehen!

    hatte ich auch shon mal das lang am receiver der ging langsam kaput habeein neun und es geht alles wieder
     
  8. HugoHabicht

    HugoHabicht Neuling

    Registriert seit:
    22. September 2005
    Beiträge:
    6
    AW: Mysteriöses Problem mit Satellitenfernsehen!

    @ souliner
    Jo, das Scartkabel ist i.O. ich sehe ja auch die Menüs.

    @ Takeda
    Hab den Reciver ja schon ausgetauscht aber das Problem besteht immernoch...
     
  9. HugoHabicht

    HugoHabicht Neuling

    Registriert seit:
    22. September 2005
    Beiträge:
    6
    AW: Mysteriöses Problem mit Satellitenfernsehen!

    So, ich musste fogendes feststellen, ich empfange jede menge nicht deutschsprachige Sender aber keinen einzigen deutschen. Die Schüssel ist auf Astra ausgerichtet aber selbst in der manuellen Suche finde ich keine deutschen Sender auf den Transpondern.
     
  10. _Lars_

    _Lars_ Neuling

    Registriert seit:
    2. Dezember 2004
    Beiträge:
    13
    AW: Mysteriöses Problem mit Satellitenfernsehen!

    Hi,

    dann biste wohl auf Astra 28,2 Ost und nicht auf 19,2 Ost und hast alles umsonst neu gekauft.....
     

Diese Seite empfehlen