1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Musterschreiben Sonderkündigungsrecht wegen Bundesligarechteverlust

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von FrankLorber, 22. Dezember 2005.

  1. FrankLorber

    FrankLorber Senior Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2004
    Beiträge:
    394
    Anzeige
    hiermit kündige ich bei Ihnen mein Abonnement ".............." zum 31.07.05, da
    Sie die Deutschen Bundesligarechte für die "Saison 2006/2007" nicht mehr besitzen, und dies Teil unseres Vertrages war!!

    Schickt das???
     
  2. MSC Racer

    MSC Racer Talk-König

    Registriert seit:
    19. Juni 2004
    Beiträge:
    5.271
    Ort:
    Dorf der Dörfer
    AW: Musterschreiben Sonderkündigungsrecht wegen Bundesligarechteverlust

    netter versuch aber das wir mit sichheit nicht gehen
     
  3. ReneSN

    ReneSN Junior Member

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    75
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    90er Sat Schüssel
    Astra & Hotbird
    DBox2 mit Neutrino
    AW: Musterschreiben Sonderkündigungsrecht wegen Bundesligarechteverlust

    AGB´s lesen würde einiges besser machen.. es gibt kein SOKÜ!
     
  4. Capsoni

    Capsoni Junior Member

    Registriert seit:
    14. Mai 2002
    Beiträge:
    138
    AW: Musterschreiben Sonderkündigungsrecht wegen Bundesligarechteverlust

    Warum sollte das nicht reichen. Premiere wird ab Sommer 2006 eine vertragliche Leistung nicht mehr erbringen können also ist der Vertrag hinfällig und kann gekündigt werden.
     
  5. roving_gambler

    roving_gambler Gold Member

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    1.205
    AW: Musterschreiben Sonderkündigungsrecht wegen Bundesligarechteverlust

    Die Bundesligarechte ab 2006 sind kein Bestandteil irgendeines Vertrags. Wie könnten sie auch, premiere hatte sie ja nie! Wer dumm genug war, ein Abo nur wegen BuLi abzuschließen ohne sich darüber zu informieren ob die Rechte noch bis zum Ende der Vertragslaufzeit bei P sind, hat selbst schuld.
     
  6. Capsoni

    Capsoni Junior Member

    Registriert seit:
    14. Mai 2002
    Beiträge:
    138
    AW: Musterschreiben Sonderkündigungsrecht wegen Bundesligarechteverlust

    @goving_gambler: Zum besseren Verständnis empfehle ich http://premiere.de/premweb/redaktion/download/050624_Abouebersicht_D.pdf

    Dort steht EINDEUTUIG was im Abo drin ist.. ist die angebotenen Leistung nicht mehr verfügbar ist der Vertrag einseitig gebrochen und ich habe ein außerordentliches Kündigungsrecht und fertig.. da kannst Du reden was Du willst..
     
  7. ericmk

    ericmk Senior Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2005
    Beiträge:
    218
    AW: Musterschreiben Sonderkündigungsrecht wegen Bundesligarechteverlust

    Kicker von heute Seite 10:
    ...Premiere räumt den Kunden ein Sonderkündigungsrecht ein...

    Wartet mal noch ein paar Tage ab (nach dem Jahreswechsel) und dann wird sich Kofler schon äußern...
     
  8. FrankLorber

    FrankLorber Senior Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2004
    Beiträge:
    394
    AW: Musterschreiben Sonderkündigungsrecht wegen Bundesligarechteverlust

    Denkt ihr jetzt es reicht so, oder soll ich noch was dazuschreiben?

    Es haben doch schon so viele angeblich gekündigt, kopiert es doch bitte mal rein!
     
  9. Jägermeister

    Jägermeister Silber Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2005
    Beiträge:
    539
    AW: Musterschreiben Sonderkündigungsrecht wegen Bundesligarechteverlust

    Glaube kaum, dass Premiere den Kunden ein Sonderkündigungsrecht einräumt. Wäre doch klassischer Selbstmord! Das Ganze wird bestimmt so dargestellt, dass Premiere ja immerhin noch ein ganze Reihe weiterer attracktiver (Sport-) Angebote hat und es somit ja eigentlich keinen Grund gäbe, zu kündigen. ;)

    Aber was machst Du, wenn du zwar Sauce, Kartoffeln und Gemüse hast, aber das Stück Fleisch fehlt...???
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Dezember 2005
  10. YannicsDad

    YannicsDad Senior Member

    Registriert seit:
    14. Mai 2005
    Beiträge:
    276
    Ort:
    Ammergau
    AW: Musterschreiben Sonderkündigungsrecht wegen Bundesligarechteverlust

    Steht da : Alle Spiele der Fußball-Bundesliga auch ab der Saison 2006/07? Nein?

    Zum Zeitpunkt des Abschluß des Vertrages mit Premiere, also jetzt im Dezember 2005, ist die Aussage "Alle Spiele der Fußball-Bundesliga" absolut korrekt, da zum jetzigen Zeitpunkt (mal die WP außenvorgelassen) alle Spiele live übertragen werden. Die Übersicht dient zur Aboübersicht zum aktuellen Zeitpunkt und nicht in 8,5 Monaten.

    Mit Deiner Argumentation werden sich alle Anwälte, Verbraucherschützer und die Leute bei Premiere halbtot lachen.
     

Diese Seite empfehlen