1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Muss Receiver können was LCD kann??

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Carouso, 3. Januar 2008.

  1. Carouso

    Carouso Neuling

    Registriert seit:
    3. Januar 2008
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo liebe Forendüser :D

    Wie schon im Titel genannt haben wir ein Problem beim Kauf des Receivers (DVB-T) zu unserem LCD (Toshiba 32C3005P). Was muss der Receiver nun alles können damit wir die Techniken unseres LCDs voll auskosten können?
    Und würdet ihr uns einen Receiver empfehlen? Kein High End, aber gut sollte er sein (Preis/Leistung).

    Hier noch der Link zu den technischen Daten des Fernsehers:
    http://www.toshiba.de/consumer/content/defaultid1_1_id2_118_id3_237_id4_5.aspx

    Vielen Dank für jede hilfreiche Antwort!!

    LG, Carouso
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Januar 2008
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.551
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Muss Receiver können was LCD kann??

    Mit DVB - T wirst Du die Vorzüge des LCD garnicht auskosten können.
    Da wäre wen schon den schon DVB S bzw DVB S 2 ( HDTV) empfehlenswert.
     
  3. Carouso

    Carouso Neuling

    Registriert seit:
    3. Januar 2008
    Beiträge:
    4
    AW: Muss Receiver können was LCD kann??

    DVB-S hatten wir bereits ausgeschlossen :( trotzdem danke!
     
  4. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Muss Receiver können was LCD kann??

    Wenn du die Qualität des Fernsehers ausnutzen möchtest, musst du schon auf DVB-S bzw. DVB-C setzen.

    Und dann wäre es nicht schlecht, zu schreiben, welche Features des Fernsehers du nutzen möchtest. Nicht jeder hat Lust, erst die Beschreibung des Gerätes zu suchen und zu studieren. Ein Link auf die Beschreibung wäre da das mindeste.
     
  5. Carouso

    Carouso Neuling

    Registriert seit:
    3. Januar 2008
    Beiträge:
    4
    AW: Muss Receiver können was LCD kann??

    Link habe ich oben geaddet :) Sorry, dass es nur den Link gibt, habe zu wenig Ahnung im Bereich TV :( daher auch meine Frage hier.
    DVB-S ist leider nicht möglich.
    DVB-C kommt übrigens auch nicht in Frage.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Januar 2008
  6. digital_newbie

    digital_newbie Junior Member

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    36
    AW: Muss Receiver können was LCD kann??

    Wieso Du Dir dann einen LCD gekauft hast, fragt sich

    Thomas
     
  7. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    25.571
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: Muss Receiver können was LCD kann??

    Naja, bei 32" ist DVB-T schon okay, sofern einem das Programmangebot ausreicht. Aber die eigentliche Frage an Carouso ist: Warum hast du dir nicht gleich einen Fernseher mit eingebautem DVB-T-Tuner gekauft? Da gibt es doch inzwischen genügend Auswahl.
     
  8. megaman111

    megaman111 Tippspiel Champion 2010

    Registriert seit:
    30. Oktober 2005
    Beiträge:
    17.888
    Ort:
    Oberfranken
    Technisches Equipment:
    - 80cm LCD-TV (Orion)
    - Kabelanschluss (Kabel Deutschland)
    - Digital-Receiver (TechnoTrend TT micro C202)
    - Kabel Digital Free (Kabel Deutschland)
    - Sky-Abo (Bundesliga und Sport)
    - DSL-Internetanschluss (T-Home)
    - WLAN-Router (Philips)
    - DVB-T-USB-Stick (Terratec)
    - DVB-T-Handy (Cect A890)
    AW: Muss Receiver können was LCD kann??

    Ich hab auch nen LCD aber nur Kabel analog (noch) ;)

    Grund: Meine Xbox 360 :D
     
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.551
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Muss Receiver können was LCD kann??

    Kabel analog geht ja noch.
    Also da er kein DVB S und kein DVB C will, muß er mit einem Waschküchenbild leben müssen und sich Augenkrebs holen.
    Schade ums Geld.
     
  10. Carouso

    Carouso Neuling

    Registriert seit:
    3. Januar 2008
    Beiträge:
    4
    AW: Muss Receiver können was LCD kann??

    Also... ich bin weiblich.. aber gut..
    Warum geht niemand auf meine Frage ein??
     

Diese Seite empfehlen