1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Muss das mit adtago wirklich sein?

Dieses Thema im Forum "Lob, Kritik, Anregungen" wurde erstellt von Robert Schlabbach, 25. März 2010.

  1. Robert Schlabbach

    Robert Schlabbach Talk-König

    Registriert seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    6.691
    Zustimmungen:
    169
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Seit kurzem(?) werden sämtliche Links im Forum "verfälscht", sodass man beim Klicken jedes geposteten Links stets über adtago geleitet wird. Ich kann ja verstehen, dass DF den "zusätzlichen Umsatz" gut gebrauchen kann:

    adtago.de

    Trotzdem bereitet es mir Kopfschmerzen, dass adtago so "unbemerkt" Nutzungsspuren dieses Forums aufzeichnet. Ausserdem vermochte ich keinen Hinweis auf diese neue Praxis zu finden. Härter gefragt: Ist dieses "Data Mining" überhaupt durch die bestehenden Nutzungsbedingungen abgedeckt?
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Muss das mit adtago wirklich sein?

    Was passiert eigentlich wenn sie hier alle entschließen die beteiligten Shops nicht mehr zu erwähnen?

    BTW: Ist mir noch gar nicht aufgefallen. Hast du nen Beispiellink?

    cu
    usul
     
  3. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    11.730
    Zustimmungen:
    1.019
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Muss das mit adtago wirklich sein?

    das gleiche Problem hatte ich hier im Forum auch mal gespostet.
    In dem Beitrag gabs ne Lösung für das Problem.

    Liegt am Werbefilter, musst manuall noch ne domain sperren, dann gehts wieder.

    edit es war

    ad1.adtago.de
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. März 2010
  4. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Muss das mit adtago wirklich sein?

    Ach gehts um das automatische verlinken einiger Schlüsselwörter inkl. Popup bei Mouseover?
    (DAS ist ja auch das letzte, das war der Grund mich aufzuraffen und das Forum komplett von überflüssigen zu befreien. Als ob ich Lust hätte ständig mit der Maus Slalom zu fahren)

    cu
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. März 2010
  5. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    11.730
    Zustimmungen:
    1.019
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Muss das mit adtago wirklich sein?

    jupp, das baut dann automatisch "fast alle" Links um
     
  6. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Muss das mit adtago wirklich sein?

    Ich glaube wir meinen beide unterschiedliche Dinge. Das was ich meine ist das Wörter im ganz normalen Postingtext in Links umgewandelt werden die per Mouseover nen Popup bringen.

    Und ich dachte Robert meint was neues. Nämlich das Links die User explizit auf Shops setzen nachträglich mit ner ID versehen werden.

    cu
    usul
     
  7. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    11.730
    Zustimmungen:
    1.019
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Muss das mit adtago wirklich sein?

    er schreibt doch, das sämtliche Links nach adtago gehen.
    So war es bei mir damals auch
     
  8. BigPapa

    BigPapa Talk-König

    Registriert seit:
    3. Februar 2001
    Beiträge:
    5.909
    Zustimmungen:
    66
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Samsung SMT-G7401 (Horizon v2)
  9. siggi60

    siggi60 Silber Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2007
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Imperial Satbox HD + ILTV Firmware
    AW: Muss das mit adtago wirklich sein?

    Alle Links zu externen Seiten werden über den ad Server geroutet. Das wird er wohl meinen.
     
  10. Robert Schlabbach

    Robert Schlabbach Talk-König

    Registriert seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    6.691
    Zustimmungen:
    169
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Muss das mit adtago wirklich sein?

    Genau das meine ich. Beispiel: Ich schreibe hier nur die Webadresse vom Heise Newsticker (http://www.heise.de/newsticker) rein:

    heise online - 7-Tage-News

    Sieht danach wie ein direkter Link zu heise aus. Um das ganze zu verschleiern steht sogar in der Statuszeile des Internet-Explorer beim drüberfahren über den Link der direkte Link zu heise. Aber wenn man den Link anklickt geht es tatsächlich zu:

    http://ad1.adtago.de/clickGate.php?u=DIx2FeR9&m=1&p=F58foZV760&s=&url=http%3A%2F%2Fad1.adtago.de%2FclickGate.php%3Fu%3DDIx2FeR9%26m%3D1%26p%3DF58foZV760%26s%3D%26url%3Dhttp%253A%252F%252Fwww.heise.de%252Fnewsticker

    Edit: Hab's jetzt rausgekriegt, es steht nicht im Beitrag selbst drin, sondern ein kleines böses JavaScript verändert die Webseite beim Laden und verfälscht alle enthaltenen Links:

    Code:
    <!-- START adtago ClickGate v1.0 -->
    <script type="text/javascript"> 
    var ao_u = "DIx2FeR9";
    var ao_m = "1";
    var ao_p = "F58foZV760";
    var ao_subid = "";
    var ao_blacklist = "digitalfernsehen.de";
    var atSlCgHost = (("https:" == document.location.protocol) ? "https://" : "http://");
    document.write(unescape("%3Cscript src='" + atSlCgHost + "adtago.s3.amazonaws.com/smartlink/CG.js' type='text/javascript'%3E%3C/script%3E"));
    </script>
    <!-- ENDE adtago ClickGate v1.0 -->
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. März 2010

Diese Seite empfehlen