1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Musik von Premiere

Dieses Thema im Forum "Digitale Audio- und Videobearbeitung" wurde erstellt von LAGalaxy, 4. April 2007.

  1. LAGalaxy

    LAGalaxy Senior Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2003
    Beiträge:
    452
    Ort:
    Köln
    Technisches Equipment:
    X300T
    Panasonix LCD TFT
    Anzeige
    Hallo zusammen, vielleicht kann mir jemand weiterhelfen?
    Ich habe mehrere DVD mit Musik aus den Premiere-Radiokanälen aufgenommen, natürlich damit im normalen Video-Format.
    Weiß jemand, ob ich die DVD in der Form bearbeiten kann, dass ich z.B. nur noch die Audiospur als MP3 rausfiltern kann??
    Danke für Eure Hilfe
     
  2. DarkNight

    DarkNight Junior Member

    Registriert seit:
    5. März 2007
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Berlin
    AW: Musik von Premiere

    Hallöchen,

    versuche es einmal mit dem Video MP3 Extractor (gibt es kostenlos; einfach mal googlen). Habe das Programm zwar noch nicht selbst ausprobiert. Aber die Testergebnisse hören sich ganz gut an.

    Viel Erfolg! :winken:
     
  3. LAGalaxy

    LAGalaxy Senior Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2003
    Beiträge:
    452
    Ort:
    Köln
    Technisches Equipment:
    X300T
    Panasonix LCD TFT
    AW: Musik von Premiere

    Super, vielen dank, werde ich mal versuchen, wobei ich glaube, ich brauche eher ein Videoprogramm, mit dem ich Tonspuren von Videospuren trennen kann.

    Aber ich versuche es in jedem Fall, danke nochmals!
     
  4. LAGalaxy

    LAGalaxy Senior Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2003
    Beiträge:
    452
    Ort:
    Köln
    Technisches Equipment:
    X300T
    Panasonix LCD TFT
    AW: Musik von Premiere

    Nur zur Info: Habe es hinbekommen mit dem Ulead Video Studio, der trennt die Spuren, hat wunderbar geklappt.
     
  5. DarkNight

    DarkNight Junior Member

    Registriert seit:
    5. März 2007
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Berlin
    AW: Musik von Premiere

    Echt? Super. Muss ich demnächst auch ausprobieren. Danke für die Info :)
     
  6. LAGalaxy

    LAGalaxy Senior Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2003
    Beiträge:
    452
    Ort:
    Köln
    Technisches Equipment:
    X300T
    Panasonix LCD TFT
    AW: Musik von Premiere

    Ja, war echt einfach, habe die Sendungen auf DVD kopiert, dann im Video-Studio die Video und Audiodaten getrennt, Video gelöscht und dann die mpg´s in MP3 umgewandelt. Ging wunderbar und aht auch nicht allzu lange gedauert.
     
  7. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.050
    AW: Musik von Premiere

    Aber die Tonqualität dabei ist doch nicht die beste, weil du analog auf DVD brennst. Ich benutze manchmal auch das Videostudio, um Audiodateien zu schneiden, die ich mit der TV-Karte aufgenommen habe. Die ARD-Radiostationen senden ja mit 320 kbit/s, die Tonqualität ist also glasklar. Dann speichere ich als wav ab und wandele anschließend in mp3 mit weiterhin 320 kbit/s um. Zwar sind die Dateien etwas größer (~8MB), aber ich finde, es lohnt sich.
     
  8. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Musik von Premiere

    das ist ja wohl sinnlos...auch eine komprimierung mit 320kbit/s bei MP2 ist nicht wirklich ideal...und dann die dynamikkompression dazu, welche viel mehr ausmacht als die MP2-kompression.
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.353
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Musik von Premiere

    Statt dem mp2 würde ich doch lieber AC-3 verwenden oder besser so lassen wie gesendet wurde.
     
  10. LAGalaxy

    LAGalaxy Senior Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2003
    Beiträge:
    452
    Ort:
    Köln
    Technisches Equipment:
    X300T
    Panasonix LCD TFT
    AW: Musik von Premiere

    ja, ich weiß schon, Quali reicht aber für den MP-Player beim Joggen oder fürs Auto, daran habe ich eher gedacht, und da erfüllt das Teil auch seinen Zweck und für meine Bedürfnisse sehr gut
     

Diese Seite empfehlen