1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Musik über das blu-ray 2.1 system laufen lassen

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von Hearst20, 29. Juli 2014.

  1. Hearst20

    Hearst20 Senior Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2002
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Hallo,

    ich weiß nicht, ob ich im richtigen thread/forum gelandet bin, da wahrscheinlich nichts kaputt ist sondern ich eher irgendwas falsch mache? wußte aber auch nicht, wo ich es sonst reinschreiben soll. kann aber gerne verschoben werden, wenn ein mod ein geeigneteres forum sieht.

    ich habe folgendes Problem:

    ich möchte musik, welche ich auf meinem vaio notebook gespeichert habe über ein sony BDV-NF720 (2.1) home system abspielen. wenn ich am notebook einen ordner mit mehreren liedern anklicke, markiere ich die darin enthaltenen songs und gehe mit rechter maus-klick auf "play to". dort zeigt er mir auch dann das bluray home theatre system an und wenn ich dieses anwähle, werden zwar alle lieder in der playlist am pc angezeigt, und die anlage spielt auch tatsächlich den ersten song aber auch nur diesen. dann stoppt jedoch die Wiedegabe nach einem lied und der fernseher zeigt die Meldung "von Renderer-Kompatiblen Gerät getrennt" an. leider wird also nicht die ganze play-list sondern nur das eine lied gespielt. ich müsste jetzt quasi das nächste lied anklicken und wenn das gespielt wurde, das nächste.. nach jedem lied erfolgt, die o.g. fehlermeldung.

    ich habe die geräte über ein netzwerk mit einer Fritzbox (7362 sl) über wlan verbunden.

    weiß jemand, wo der fehler liegt, das nicht alle lieder hintereinander gespielt werden können oder gibt es womöglich blu-ray systeme, die das gar nicht können?
     

Diese Seite empfehlen