1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Music Tap: AC/DC kabellos aus der Steckdose

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 28. September 2007.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.231
    Anzeige
    Willich – Für alle, die immer über die Kabel der Audioanlage stolpern, brechen goldene Zeiten an. Pioneers Music Tap System kommt außer der Stromversorgung völlig ohne lästige Kabel aus. Der Clou dabei: die Musik kommt aus der Steckdose.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Music Tap: AC/DC kabellos aus der Steckdose

    Also weder was für HiFi noch für Heimkino.
    Nette spielere wenn man den Keller oder das Klo beschallen will, Musik und Licht gehen allein an und aus.
    Nett :)
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Music Tap: AC/DC kabellos aus der Steckdose

    Ob man nur über ein Lautsprecherkabel stolpert oder ein Netzkabel ist doch egal. Wer hat schon seine Steckdosen da wo er sie braucht?!

    Gruß Gorcon
     
  4. tjacobs

    tjacobs Junior Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    92
    AW: Music Tap: AC/DC kabellos aus der Steckdose

    Die meinen hoffentlich ein paar großer Boxen, oder wie hatten sich die Pioneers das mit dem Stereo vorgestellt?

    -tjacobs.
     
  5. Schmunzel

    Schmunzel Guest

    AW: Music Tap: AC/DC kabellos aus der Steckdose

    Die erfinden also grade "Powerline" neu, "Devolo & Co."
    waren aber trotzdem schneller !

    MfG
    :winken::winken:
     

Diese Seite empfehlen