1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Music Choice - wie kann ich am besten aufnehmen?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Spamfabrik, 8. April 2004.

  1. Spamfabrik

    Spamfabrik Junior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    136
    Ort:
    Tübingen
    Anzeige
    Hallo Freunde,

    auf Music Choice läuft rund um die Uhr super Musik ohne unterbrechung, alle Songs werden voll ausgespielt. Das ist eine optimale, legale Mp3-Quelle!

    Leider habe ich noch nicht den optimalen Weg herausgefunden, wie ich mir die Musiktitel mitschneide. Bisher nehme ich über Line-In auf, mit einem normalen wav-Rekorder, schneide die Stücke nachher zu, wandle sie in Mp3 um und benenne sie dann manuell anhand der Acess-DB Datenbank.

    Das ist aber sehr kompliziert. Sicherlich geht das auch einfacher. Schön wäre ein Tool, welches direkt in Mp3 schreibt und die Titel auch gleich trennt.
    Noch besser wäre es, wenn ein Tool anhand der Access-DB auch gleich die richtigen Titelnamen rausfindet.

    Habt Ihr Ideen, wie man das einfach realisieren kann?`Für Tipps bin ich dankbar

    Grüße
    Chris

    PS: MCE-Grabber geht bei mir nicht, da keine D-Box! Aufnahme über Line-Eingang erforderlich!
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.277
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Über den analogen Weg wird das mit der Datenbank sicher nichts werden, da die Daten nicht reproduzierbar sind.
    Gruß Gorcon
     
  3. arno

    arno Gold Member

    Registriert seit:
    8. Februar 2002
    Beiträge:
    1.671
    d-box kaufen ... ?
     
  4. BarbarenDave

    BarbarenDave Board Ikone

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    4.650
    Ort:
    NRW
    Ich kann nur zustimmen. D-Box kaufen und Neutrino draufspielen (lassen).
    Ich habe es bisher nicht bereut.
    Jetzt kann ich den ganzen Tag mit TuxVision streamen und die Titel sind sogar schon entsprechend umbenannt und getrennt.
    Einfacher geht es nicht :)
     
  5. Spamfabrik

    Spamfabrik Junior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    136
    Ort:
    Tübingen
    Hmm, für mich leider momentan nicht möglich. Jetzt habe ich bereits viele Vorschläge, wie es nicht geht, hat aber jemand von Euch eine Idee wie man es, ohne die Voraussetzungen zu ändern, am geschicktesten hinbekommen könnte?

    Grüße
    Chris
     
  6. Henning 0

    Henning 0 Guest

    Leider sendet MCE (wie alle anderen auch) nicht in MP3 sondern nur in MP2. Keine Ahnung, ob man die Daten direkt mit MP3-Geräten abspielen könnte. Wahrscheinlich wäre eine Umkonvertierung oder sonstiges Gefummel nötig - wenn man denn die Daten direkt und einfach (!) aus dem Receiver raus bekäme...
     
  7. Spamfabrik

    Spamfabrik Junior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    136
    Ort:
    Tübingen
    Das macht ja nix. WinAmp spielt auch mp2 und Nero brennt auch mp2 auf CD.

    Aber nochmal: Meine Box ist mit durch den LINE-IN Eingang mit dem PC verbunden. Das heißt, in meinem PC kommt nur ein analoges Stereosignal an, nix digitales.

    Wie also nehme ich das am besten auf?
     
  8. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.650
    Ort:
    Magdeburg
    Ich hab da auch keine Ahnung, aber mal die Frage ob sich das lohnt. Die Qualität ist doch sehr schlecht. Oft ohne Dynamic. Jedes Analogradio hört sich besser an.
     
  9. IchBinDas

    IchBinDas Neuling

    Registriert seit:
    8. April 2004
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Gütersloh
    Von ct gibt es ein neues Tool zum Kopieren von kopiergeschützten CD's über den LineIn-Eingang. Ist zwar nicht ganz dasselbe, aber vielleicht hilft dir das ja weiter...

    <small>[ 09. April 2004, 12:06: Beitrag editiert von: IchBinDas ]</small>
     
  10. digitalreceiver24

    digitalreceiver24 Platin Member

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.688
    Ort:
    Saarbrücken
    Kopiergeschütze CD´s?
    Nix einfacher als das:

    Auf Ebay einen Audiorekorder kaufen und via TOSlink an den vorhandenen CD-Spieler anschliessen. Einfach eine digitale Kopie ziehen, danach beliebig oft am PC vervielfältigbar, sogar mit CD-Text.

    Woher ich meine Musik beziehe? Nachdem Music Choice sehr oft von Aussetzern belastet ist habe ich mir eine Senderliste von Internetradiostationen besorgt (mittlerweile 350 Sender) und diese in den Mediaplayer meinerXBox integriert. Ich kann nun nach herzenslust KOSTENLOS meine Musikrichtung wählen und SOFORT auf die Festplatte der XBox aufzeichnen - wenn ich das möchte.

    Seit ich mit der XBox I-Netradio nutze vermisse ich MC absolut NICHT mehr!
     

Diese Seite empfehlen