1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Music Choice on tividi audio??? wasn hier los?

Dieses Thema im Forum "Digital Radio / DAB+" wurde erstellt von FrankyCGN, 27. März 2007.

  1. FrankyCGN

    FrankyCGN Junior Member

    Registriert seit:
    1. August 2006
    Beiträge:
    60
    Anzeige
    Hallo,

    ganz verdutzt schalte ich grad auf meine tividi Radio Kanäle, die ganz anders heissen...urban, Total Hits, Rewind, Party all Day etc.... und bin total verwirrt.

    Weiss einer was hier los ist, hat tividi plötzlich mit Music Choice einen neuen Partner oder wurden die kanäle (die ja meistens von der Klangfarbe bei mir gleich blieben) einfach nur umbenannt, würde aber mit der Music Choice by tividi Audio Kennung disharmonieren.

    Ich hab keinen Plan was los ist, ish ist ja auch wieder so toll und gibt auf der Homepage keine Infos?!?

    Handelt es sich jetzt teilweise um die selben Audioprogramme wie bei Premiere? Bin dankbar über Eure Erfahrungen oder zunächst nur - wie bei mir - Eure ersten Eindrücke.
     
  2. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    AW: Music Choice on tividi audio??? wasn hier los?

    klick
     
  3. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Music Choice on tividi audio??? wasn hier los?

    Der Grund ist doch schon mehr als 24-Stunden bekannt...
     
  4. FrankyCGN

    FrankyCGN Junior Member

    Registriert seit:
    1. August 2006
    Beiträge:
    60
    AW: Music Choice on tividi audio??? wasn hier los?

    Da war ich dann 24 Std. zu langsam ;-)

    Trotzdem bleibt die Frage, wie die Relation ish/Premiere aussehen wird, also, wird das Programm in Zukunft 1:1 das gleiche sein, wie groß wird es sein (noch hat Premiere weniger Sender) usw.

    Für mich ist es etwas irritierend, ich habe halt auch Music Choice für 1 EUR bei PREMIERE abonniert, sollten die also alles zusammenlegen, hab ich die 1 EUR im Prinzip über, naja...aber das ist ja zum Glück kein Weltbetrag.

    Ich hoffe allerdigns, dass die Anzahl nicht zusammenschrumpft, der Vorteil von XTRA-Music war die Programmvielfalt (47 Sender gegenüber 21 oder so), der von MUSIC Choice ist sicherlich die Aktualität, denn ich habe leider doch gemerkt, dass die bei XTRA-Music nicht immer so schnell mit neuen Titeln nachkamen. Trotzdem ist es mir dann in Zukunft lieber, ich behalte 47 Sender ;)

    Spekuliert wer mit? ;-)

     
  5. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    AW: Music Choice on tividi audio??? wasn hier los?

    Wie ist es denn jetzt zur Stunde? Sind die kanäle noch unterschiedlich? Also ist z.B. der Sender "Country" von Premiere ein anderer als der Sender "Country" von Tividi? Bis gestern war es noch ja der Fall.
     
  6. FrankyCGN

    FrankyCGN Junior Member

    Registriert seit:
    1. August 2006
    Beiträge:
    60
    AW: Music Choice on tividi audio??? wasn hier los?

    Da ich leider dauernd Karten wechseln müsste und ich meinen Kartenleser nicht überstrapazieren möchte kann ich das nicht 100%ig sagen, allerdings sind Deutsche Charts (Music Choice über PREMIERE) und Total Hits Deutschland (glaube ehemals Euro Hits tividi) genau gleich, eben auf beiden Shakira, Nickelback und Ret Hot Chili Peppers mit dem selben Titel. Nur dass ich halt über tividi 47 Music Choice Kanäle habe und auf PREMIERE gut die Hälfte.

    Vielen Dank nochmal für den Link auf die Meldung, da spricht man ja von "zusammenlegen", wenn das schon so kommt dann bitte nicht auf die reduzierte PREMIERE-Anzahl, dann lieber die 47.

    Außerdem stimmt hier einiges nicht, mehrere Kanäle spielen die selben Songs, so höre ich keane - A Bad Dream sowohl auf Rewind 80,90,00 als auch auf Revival 80 90 '00, als auch auf dem Kanal Arabisch ?!?


     
    Zuletzt bearbeitet: 27. März 2007
  7. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.985
    Ort:
    Telekom City
    AW: Music Choice on tividi audio??? wasn hier los?

    ... auf Rewind 80, 90, 00, Revival 60, 70, 80, Arabisch, Urban und Total Hits UK läuft momentan "Love Generation". Auch die Programminfos auf P-UK Hits zeigen diesen Titel an.
    Aber gem. der Pressemeldungen werden die Programm auch überarbeitet. Rewind und Arabisch sind ganz neu. Auch z.B. BSkyB-Abonnenten in GB dürfen sich über diese neuen Programme freuen (-> Eurobird-Astra 28,5° Ost: „Music Choice“ erweitert Programmangebot ) ...

    Edit: inzwischen wurde die Kooperation von Unity Media und Music Choice offziell bekanntgegeben -> Kooperation mit Kabelnetzbetreiber Unity Media: Music Choice .... Der Artikel dürfte der Orginal-UM-PM entsprechen ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. März 2007
  8. JLuecking

    JLuecking Junior Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    36
    Ort:
    Rüsselsheim
    AW: Music Choice on tividi audio??? wasn hier los?

    Xtra Music hatte zwar oft nicht die optimale Klangqualität, aber der Wegfall der Latin-Kanäle bei tividi, insbesondere Salsa, ist eine Katastrophe. Auch Retro Dance und diverse Jazz-Kanäle waren sehr gut.

    Die Kanäle sind inzwischen bei tividi dokumentiert:

    http://www.iesy.de/kabelanschluss/digital/programme/audio.html

    Grüße
    Joachim
     
  9. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    29.755
    AW: Music Choice on tividi audio??? wasn hier los?

    Das können aber doch nicht alle Programme sein.
     
  10. tjacobs

    tjacobs Junior Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    92
    AW: Music Choice on tividi audio??? wasn hier los?

    doch, aber du musst schon drauf klicken ;-)

    Ich vermisse "Modern Country", der war so schön amerikanisch, nicht dieser europäische Einheitsbrei...

    -tjacobs.
     

Diese Seite empfehlen