1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Murdoch profitiert von Mehrheit an Sky Deutschland

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 9. Mai 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.055
    Zustimmungen:
    380
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Das Fernsehen bleibt nach wie vor eins der profitabelsten Pferde in Rupert Murdochs Stall. Profitieren konnte der Medienmogul dabei zuletzt vor allem davon, dass er die Mehrheit am deutschen Pay-TV-Anbieter Sky übernommen hat.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. XTisch1

    XTisch1 Silber Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2003
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Murdoch profitiert von Mehrheit an Sky Deutschland

    ist doch eine gute Sache, ohne Ihn gäbe es kein pay tv mehr in Deutschland und das mit weitreichenden folgen
     
  3. graupapagei

    graupapagei Silber Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2006
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    81
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Sat TV
    AW: Murdoch profitiert von Mehrheit an Sky Deutschland

    Ich freu mich für Murdoch. Was da an Mut bewiesen wurde, hier in Deutschland endlich das PayTV aufzubauen, kann ich nur sagen Hut ab.
    Auch wenn es noch mehrere Baustellen in Deutschland gibt, bin ich mir sehr sicher, daß sich Sky hier in Deutschland, genauso entwickeln wird, wie Sky in UK. Wir sollten nicht vergessen was gerade mal in den drei Jahren bei Sky alles passiert ist. Die Anzahl der Sender, dazu die Aufstockung des HD Anteils, weiter ging es mit der zweit Karte, SkyGO, Sky+, Sky Anytime,jetzt sogar mit der 2TB Festplatte. Nun soll doch mal jemand sagen, Sky geht den Bach runter, wie es am Anfang von vielen hier gewünscht wurde, nun sind diese auf einmal sehr ruhig geworden. Ich bin sehr zuversichtlich, daß Sky die Baustellen (wie Filmpaket, weitere HD Sender, sowie auch das Anytime ) auf die Reihe bekommt.
     
  4. smeagol

    smeagol Gold Member

    Registriert seit:
    24. September 2002
    Beiträge:
    1.629
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Seit 08/2015 kein Sky-Abo mehr wegen Pairing :-)Receiver: DBOX2 Neutrino, IPBOX 910HD NeutrinoHD, IPBOX 250S Neutrino, Edision Pingulux (Evolux/Neutrino) HD
    AW: Murdoch profitiert von Mehrheit an Sky Deutschland

    Ist ansich alles richtig, aber das was in den letzten 2 Jahren dem Filmpaket angetan wurde (nur um die BL zu finanzieren) macht das alles wieder nichtig:wüt:
     
  5. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Murdoch profitiert von Mehrheit an Sky Deutschland

    Es gibt einfach kaum noch vernünftige Filme heutzutage!
     
  6. »»-MiB-««

    »»-MiB-«« Institution

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    18.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Murdoch profitiert von Mehrheit an Sky Deutschland

    Ich bin mir sicher das es HD+ auch ohne sky geben würde!

    RTL ist dazu einfach zu sehr dem Wahn verfallen ;)
     
  7. smeagol

    smeagol Gold Member

    Registriert seit:
    24. September 2002
    Beiträge:
    1.629
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Seit 08/2015 kein Sky-Abo mehr wegen Pairing :-)Receiver: DBOX2 Neutrino, IPBOX 910HD NeutrinoHD, IPBOX 250S Neutrino, Edision Pingulux (Evolux/Neutrino) HD
    AW: Murdoch profitiert von Mehrheit an Sky Deutschland

    Blödsinn - schau mal was uns Sky an Filmen vorenthält (gibt da einen Thread im Forum) - es gibt genug Filme auch abseits vom Mainstream, aber nichts davon kommt auf Sky:mad:
    Alles zum Wohle der BL:wüt:
     
  8. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Murdoch profitiert von Mehrheit an Sky Deutschland

    Tja...wie man immer wieder hier im Forum lesen kann, will diese Filme eh niemand sehn. Und das denkt sich SKY wohl auch. Also wieso sollten sie was senden, was einen Großteil der Abonenten nicht interessiert?!
     
  9. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    13.320
    Zustimmungen:
    587
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Murdoch profitiert von Mehrheit an Sky Deutschland

    Aber was bringt ihm das?
    Auch wenn sky jetzt vielleicht zum ersten Mal überhaupt Gewinn macht, bekommt er die Verluste der letzten knapp 20 Jahre im deutschen Pay-TV doch nicht wieder rein.
     
  10. fernsehfan

    fernsehfan Board Ikone

    Registriert seit:
    8. Mai 2007
    Beiträge:
    4.419
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Murdoch profitiert von Mehrheit an Sky Deutschland

    Die Verluste sind doch längst abgeschrieben. Was zählt ist, dass man wohl jetzt anfängt, schwarze Zahlen zu schreiben und darauf kommt es an.
     

Diese Seite empfehlen