1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

multytenne

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von laredo, 4. Oktober 2009.

  1. laredo

    laredo Neuling

    Registriert seit:
    4. Oktober 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    habe eine multytenn antenne, auf 13,19,23,28.kommt alles gut rein.der 4/1 disecschalter sitz im kopf.
    ich möchte eine 2.antenne montieren mit einem single lnb.wie kann ich dann die 2 antennen steuern?
    drembox 800,gemini soft.
     
  2. RollinCHK

    RollinCHK Gold Member

    Registriert seit:
    23. Juni 2009
    Beiträge:
    1.123
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: multytenne

    Was möchtest Du steuern? Möchtest Du beide Antennen über ein einziges Kabel mit deinem SAT-Receiver verbinden? Ehm ich bin zwar nur Leie, aber ich glaub das geht nicht...
     
  3. Bazi98

    Bazi98 Senior Member

    Registriert seit:
    19. Juni 2007
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: multytenne

    @RolinCHK,
    wenn man keine Ahnung hat, ist es manchmal besser nichts zu schreiben:winken:

    @laredo,

    lass dich nicht verückt machen es geht habe es bei meiner Multytenne und einer zusätzlichen Antenne mit 9°E wie folgt gelöst.

    1.) Einen DISEqC 1.1. Schalter kaufen ( Empfehlung :Spaun SUR 211 WSG)
    2.) Kabel von der Multytenne in Eingang A des Spaun
    3.) Kabel von der Extraschüssel in Eingang B des Spaun
    4.) Altes Antennenkabel geht in den Ausgang vom Spaun und von dort zum Receiver
    5.) Im Spaun die Einstellung Uncommitted Switch vornehmen
    6.) Im Receiver die DISEqC-Einstellungen auf DISEqC 1.1. schalten.
    7.) Die Multytenne belegt weiterhin Eingang 1-4 im DISEqC-Menue des Receiver (2=13°;1=19,2°; 3=23,5° und 4=28.5°E)
    8.) Die neue Schüssel belegt dann Eingang 5 im DISEqC-Menue des Receiver
    9.) Alles abspeichern und Kanalsuche durchführen

    Fertig!:love:
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Oktober 2009
  4. thorum

    thorum Senior Member

    Registriert seit:
    10. Juni 2009
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: multytenne

    er will aber zu den 4 Sats noch einen 5 dazu!

    Da reicht kein 1.1 mehr!
    Brauchst einen 1.2 DISEqC schalter. Auch wieder von spaun.
    Müsste ein 8 in 1 Schalter sein.

    Bei der Dreambox ohne probleme ein zu stellen.
    Kanalsuche -> Tunerkonfiguration.

    Dann
    LNB-A = 13,0°E
    LNB-B = 19,2°E
    LNB-C = 23,5°E
    LNB-D = 28,2°E
    LNB-E = dein wunsch SAT

    dann Sender suchen und schon hast du alles drin.
     
  5. polskafan

    polskafan Gold Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2009
    Beiträge:
    1.808
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Samsung LE40B620 mit VU+ Duo [13°/19,2°E/23,5°E/28,2°E]
    AW: multytenne

    DiSEqC 1.0 geht bis 4 Sat Positionen mit Option und Position (16 Ebenen Sat ZF Ebenen)
    DiSEqC 1.1 geht bis 64 Sat Positionen mit Option und Position + 16 Uncommited Switch Möglichkeiten (256 Sat ZF Ebenen)
    DiSEqC 1.2 ist für Motoransteuerung gedacht.

    Will ich also den DiSEqC 1.0 Switch der in der Multytenne eingebaut ist, um ein weiteres LNB erweitern, brauch ich einen DiSEqC 1.1 Uncommited Switch, am besten den oben genannten von Spaun, der ist an der Dreambox hervorragend.

    Die Antwort von Bazi98 ist also korrekt. Es gibt auch einen 10/1 DiseqC Switch von Best, der für Receiver ohne DiSEqC 1.1 einen Motor über DiSEqC 1.2 simuliert (ja es gibt Receiver die nur 1.0 und 1.2 unterstützen, aber kein 1.1). Aber der ist hier völlig überdimensioniert. Ich würde daher auch zum Spaun SUR 211 raten, der läuft hier an meiner DM 7000 und 5 Satelliten einwandfrei.
     
  6. thorum

    thorum Senior Member

    Registriert seit:
    10. Juni 2009
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: multytenne

    ah stimmt.

    war auf verkehrtem Weg^^

    dachte 1.0 ist 1 LNB und 2.0 Motor, sry mein Fehler ;)

    Aber bei der Dreambox eben wie geschrieben einstellen.
    Geht nur mit der erweiterten SAT option
     
  7. laredo

    laredo Neuling

    Registriert seit:
    4. Oktober 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: multytenne

    danke jungs!
     
  8. Esplugues

    Esplugues Junior Member

    Registriert seit:
    30. September 2007
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    hispasat
    AW: multytenne

    Ich möchte nochmal betonen, daß das schwierigste am ganzen ist, einen Receiver mit DiSEqC 1.1 zu finden! Es gibt wirklich nicht viele.
     
  9. thorum

    thorum Senior Member

    Registriert seit:
    10. Juni 2009
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: multytenne

    Die Dreambox 800 HD beherrscht das, hab ja selber eine.
    Zwar kannst du da nicht DISEqC einstellen aber die LNB konfiguration.
    Auch kannst du Ku-Band mit einem C-Band vermischen, die Dreambox kann das ohne Probleme empfangen und darstellen. Von der Sache her ist sie echt top.

    Und mit Gemini ist sie eh unübertreffbar von den anderen her, nur die Dreambox 8000 HD ist noch besser.

    Gruß
     
  10. laredo

    laredo Neuling

    Registriert seit:
    4. Oktober 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: multytenne

    also,ich werde eine 2.-te antenne montieren mit 3 lnbs,9ost,4,8ost und 1 west.und ein diseqc 4/1.und ein Spaun SUR 211.
    wie kann ich im dreambox800,gemini4.4 im tunermenue die drei sats noch dazutun?im moment habe ich dort 28,23,19,13 als a,b,c,d.
     

Diese Seite empfehlen