1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Multytenne oder T55 oder 2x 45

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Gerdle00, 15. Mai 2007.

  1. Gerdle00

    Gerdle00 Junior Member

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    51
    Anzeige
    Hi,

    bräuchte eure Hilfe, peile 19.2 und 23.5 mit einer Digidish45 mit Monoblock an. Leider bekomme ich damit nicht alle Sender optimal!
    So, da ich auf unserem Balkon nicht viel Platz habe jetzt meine Frage:

    Was ist besser, vielleicht lieber eine T55 oder eine Multytenne oder zu dem 45er Spiegel noch einen weiteren kleinen dazu??

    Habt ihr da Erfahrungen?

    Wäre für eure Hilfe sehr dankbar.

    Gruß Gerd
     
  2. simpelsat

    simpelsat Board Ikone

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Egal/Oder
    Technisches Equipment:
    DVB-S
    10x Zehnder DX1500s (2x Kathrein ADR) und Spaun 9982
    33er DigiDish für 19e (bisher nur bei Gewitter im Mai 2007 ausgefallen)
    70er Triax-78 auf SG-2100A für 53e-34.5w (Standard 28e)
    (72e-58w - möglich bei Dachinstallation)

    DVB-T
    168 DX-Speicherungen bzw. 27 Programme mit Zimmerantenne:
    ct-Dipole und Hirschmann Zifa 15 / 16 und mobile 84cm-Richtantenne
    für DK DVB-T1778-7" und Skymaster DT 50 sowie LCD
    AW: Multytenne oder T55 oder 2x 45

    Selbst die kleine Schwester der T90, die T55 ist immer noch ein Monstrum, das nicht nur für kleine Balkone, sondern vor allem auch zum Empfang von 19/23e völlig überdimensioniert ist.

    Auch die Multytenne ist in diesem Zusammenhang völlig fehl am Platz, da die gleichzeitige Ausrichtung auf 13/28e nicht genutzt wird bzw. im Osten gar nicht erst reinkommt.

    Was bleibt, ist die Montage von zwei einzelnen, sehr schmalen LNBs (zB Smart und Alps kombiniert in enger Bastelmontage ohne sperrige Klemmen) an der vorhandenen 45er DigiDish. Dabei sollte der stärkere 23e schielen.

    Es ist ja zu bewundern, dass du die Empfangsprobleme mit dieser Monoblock-Konstruktion endlich zugibst, nachdem dir in vielen Postings mehrfach davon abgeraten wurde.

    Dass damit überhaupt einigermaßen Empfang möglich war, liegt nur an dem großen Öffnungswinkel der kleinen Schüssel und der Stärke der beiden Satelliten - besonders 23e.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Mai 2007
  3. Gerdle00

    Gerdle00 Junior Member

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    51
    AW: Multytenne oder T55 oder 2x 45

    Mir wurde mehrfach davon abgeraten?!? Wüßte ich jetzt nicht mehr....wohne auch ned im Osten??
    Egal, herrscht wohl ein etwas rauher Ton hier...trotzdem Danke
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Mai 2007
  4. simpelsat

    simpelsat Board Ikone

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Egal/Oder
    Technisches Equipment:
    DVB-S
    10x Zehnder DX1500s (2x Kathrein ADR) und Spaun 9982
    33er DigiDish für 19e (bisher nur bei Gewitter im Mai 2007 ausgefallen)
    70er Triax-78 auf SG-2100A für 53e-34.5w (Standard 28e)
    (72e-58w - möglich bei Dachinstallation)

    DVB-T
    168 DX-Speicherungen bzw. 27 Programme mit Zimmerantenne:
    ct-Dipole und Hirschmann Zifa 15 / 16 und mobile 84cm-Richtantenne
    für DK DVB-T1778-7" und Skymaster DT 50 sowie LCD
    AW: Multytenne oder T55 oder 2x 45

    Da steht nur, dass mit einer Multytenne [der entscheidende Beam von 2D auf] 28e im Osten nicht reinkommt. Dieser Osten beginnt bereits in der Mitte Westdeutschlands. Du darfst auch außerhalb des Ostens wohnen bleiben.

    Der vermeintlich rauhe Ton ist durch den Widerspruch von Sachkenntnis und Ignoranz bestimmt. Die Threads an denen du in diesem Zusammenhang wesentlich beteiligt warst, sprechen dazu eine eindeutige Sprache. Oberflächliche Harmonie musst du in Chatrooms befriedigen - hier wird fundierter Klartext gesprochen.

    Dazu ein Thema im Forum, das du offenbar verdrängst:
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=139550
    (#2 und 6 Nelli, #3 Speedy)
    So kann sich jeder ein Bild machen.

    Das Beste ist aber, dass du mit keinem Buchstaben auf die ausführlichen, konkreten Vorschläge zur Sache eingehst - also lieber den beleidigten Feigling spielst.

    Aber noch ein konkretes Beispiel von ShadowChaser zeigt, wie es im Prinzip geht - selbst mit 13/19e:

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Mai 2007
  5. Gerdle00

    Gerdle00 Junior Member

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    51
    AW: Multytenne oder T55 oder 2x 45

    alles klar.
    Danke für die Multifeed-Info.
     
  6. tonski

    tonski Gold Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.048
    Ort:
    Maastricht Dresden
    Technisches Equipment:
    VU+SOLO4K
    DM7020si
    DM800pvr
    Force 1145
    T55 + 4twin LNB
    AW: Multytenne oder T55 oder 2x 45

    Vielleicht sollte Ich meinem Senf noch drauf geben:

    Ich habe beide getestet.
    Ich habe eigentlich sehr Gute Erfahrungen mit die T55...
    ob diese jetzt einem zu Groß erscheint oder nicht ist eher subjektiv, diese T55 bringt genügend wetterreserve im vergleich zu multytenne, welche aber sehr unproblematisch ist beim aufstellen.

    Dazu wenn man gerne bastelt ist die T55 sehr fein zum handhaben weil man ab dem Balkon sehr leicht einzelne LNB's hin und her schieben kann zum erforschen des Einfallwinkel andere Sat-positionen.

    also mit andere Multifeed- LNBhalterung könnte man so einige Schüssel brauchbar machen (wie Ich selber Jahrenlang die Kathrein cas70 benutzt habe)

    doch die Jetzige T55 mit MTI AP8-T2NCR (und oder Smart Titanium) leistet hier sehr sauberer Empfang.

    wenn man schon vergleicht sollte man die beide auch kaufen und testen.

    chiao
     

Diese Seite empfehlen