1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Multytenne oder Multifeed?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Philabolle, 6. Juni 2006.

  1. Philabolle

    Philabolle Gold Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2006
    Beiträge:
    1.276
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    Hallo,
    ich wollte mir in nächster Zeit eine Sat-Anlage zulegen, die auf die Positionen 19,2° ; 23,5° ; 28,2° und 13,0° ausgerichtet ist.
    Nun habe ich hier : http://bfm-satshop.de/pd-1135415963.htm?categoryId=65
    die Multytenne entdeckt und hätte dazu ein paar Fragen.

    1. Kann ich mit dieser 45cm! Schüssel Astra 28,2° in Berlin empfangen?
    2. brauche ich tatsächlich keine weiteres Zubehör mehr als einen Receiver?


    Danke im Vorraus für die Antworten.
     
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Multytenne oder Multifeed?

    Um die BBC-Programme in Berlin empfangen zu können, brauchst du mindestens 150cm.

    Für einen einzelnen Receiver ist das korrekt, es ist aber auch nicht möglich, die Anlage für weitere Receiver zu erweitern.
     
  3. Philabolle

    Philabolle Gold Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2006
    Beiträge:
    1.276
    Ort:
    Berlin
    AW: Multytenne oder Multifeed?

    Zu erstens :

    Mir ist klar das ich Astra 2D nicht empfangen kann (sprich die BBC-Programme) aber den Rest also Eurobird 1 ; Astra 2A ; Astra 2B kriege ich dann mit dieser Schüssel vollkommen klar oder?
     
  4. SIEGFRIED170761

    SIEGFRIED170761 Senior Member

    Registriert seit:
    12. März 2002
    Beiträge:
    175
    Ort:
    Garz / Rügen
    Technisches Equipment:
    Technisat HD 8S;Technisat HD8+;Technisat DigiBox Beta 2,Technisat Digit 4 S an 85 cm Multyfeed 19,2 + 13 Grad O und Fire DTV mit Multytenne 19,2 + 13 + 23,5 + 28,5 Grad O
    AW: Multytenne oder Multifeed?

    den Rest empfängst du in Berlin genauso,wie ich hier auf Rügen in bester Qualität.Ist ein gutes Teil.:)
    Gruss Siegfried
     
  5. Stevie123

    Stevie123 Senior Member

    Registriert seit:
    28. August 2006
    Beiträge:
    231
    AW: Multytenne oder Multifeed?

    Mal wieder rauskramen die Frage. Wie sieht es denn mit der Multytenna Quattro mit dem BBC beim Standort Berlin aus? Die ist 85cm groß und hat die LNBs nicht mehr in einem Gehäuse, sondern 4 einzelne. Gibts a Chancen oder sogar Erfolgsmeldungen beim Empfang von BBC obwohl die Schüssel ja eigentlich viel größer sein muss?
     
  6. Schlosser

    Schlosser Gold Member

    Registriert seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.332
    Ort:
    Leipzig
    Technisches Equipment:
    Topfield TF 5400 (DVB-S und DVB-T), Technisat Digipal1 (DVB-T), Ankaro 90cm Schüssel (indoor)
    AW: Multytenne oder Multifeed?

    Die Mindestgröße für den Empfang ist durch die Feldstärke des Signals vorgegeben, daran kann kein Hersteller einer wie auch immer gearteten Antenne etwas ändern. Bestenfalls könnte man noch mit sehr speziellen Antennen (z.B. Gregory) ganz leicht unter die 150cm kommen.
     
  7. Ponny

    Ponny Silber Member

    Registriert seit:
    22. August 2002
    Beiträge:
    645
    Ort:
    Tröbitz
    AW: Multytenne oder Multifeed?

    Hallo,

    für den Empfang der BBC mit Standort Berlin, ist eine Spiegelgröße von mindenstens 1,50m notwendig.

    Ponny
     
  8. TerryH

    TerryH Neuling

    Registriert seit:
    8. Januar 2006
    Beiträge:
    6
    AW: Multytenne oder Multifeed?

    Sorry, ich muss da auch nochmal nachhaken:
    Wenn man das auf 19 - 28,2 begrenzt (ohne Hotbird) ist dann der Empfang von BBC auf Astra 2D mit einer Multytenne von Berlin aus möglich?
    Was gibt es für Alternativen diese Bereiche aus Berlin zu empfangen?
    (150cm sind bei mir nicht realisierbar auf dem Balkon)
     
  9. micha47259

    micha47259 Senior Member

    Registriert seit:
    13. September 2004
    Beiträge:
    227
    Ort:
    Duisburg
    AW: Multytenne oder Multifeed?

    Nein ... wie alle doch schreiben 150 cm sind Pflicht ... ob da ein , zwei , drei oder vier Lnb´s dran sind ist egal . Dadurch wird die Schüssel ja leider nicht größer . Also mit 2D in Berlin geht es nur mit großen Schüsseln
     
  10. TerryH

    TerryH Neuling

    Registriert seit:
    8. Januar 2006
    Beiträge:
    6
    AW: Multytenne oder Multifeed?

    Danke nochmal! Gut das ich hier in dem Forum nochmal gelesen habe...
     

Diese Seite empfehlen