1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Multytenne für Astra 28,2

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von Stef76, 7. Mai 2008.

  1. Stef76

    Stef76 Junior Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2007
    Beiträge:
    147
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe momentan eine Digidish 45 cm mit einem Twin LNB um Astra 19,2 zu empfangen. Mein Empfangsgerät ist ein Technisat HD S2, mit dem ich die beiden Premiere HD Kanäle empfange.

    Nun möchte ich rechtzeitig zum Super Sport Sommer BBC, BBC HD empfangen und auch wahrscheinlich ein Sky Sports Abo abschliessen.

    Ich habe dazu eine Frage bezüglich des Sat-Equipment:

    Es gibt von Technisat verschiedene Multytennen die ich mir auch gerne zulegen möchte. Allerdings brauche ich eine 80cm Schüssel für Astra 28,2, da ich aus Hamburg komme. Nun habe ich aber festgestellt, dass es Multytennen 80/85 cm nur mit einem Quatro LNB gibt, ich brauche aber eigentlich nur 19,2 und 28,2 und somit würden doch 2 LNBs reichen, oder nicht?

    Ich möchte auf jedenfall eine 80cm Schüssel kaufen, bei der die LNBs schon so installiert sind, dass ich 19,2 und 28,2 sofort empfange, wenn ich den LNB auf 19,2 ausrichte.

    Was würdet Ihr mir da für eine Schüssel (Multytenne) empfehlen?
     
  2. DudeEckes

    DudeEckes Senior Member

    Registriert seit:
    28. September 2006
    Beiträge:
    194
    Ort:
    Köln
    AW: Multytenne für Astra 28,2

    Visiosat SMC 100 mit GUP 3 Multifeed Adapter. Gibt aber nur einen Händler in D soweit ich das blicke, aber den findest im Internet recht schnell.
     
  3. györgy2

    györgy2 Silber Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2007
    Beiträge:
    748
    Technisches Equipment:
    45er Digidish + Rotor: 5°-53° Ost

    + DVB-T Leipzig, Halle, Gera; outdoor auch Brocken
    AW: Multytenne für Astra 28,2

    Generell sind solche vorinstallierten Lösungen immer nur Kompromisse, da jeder Standort eine andere Feineinstellung benötigt. Dementsprechend niedriger ist dann auch die erreichbare Signalqualität
     
  4. DudeEckes

    DudeEckes Senior Member

    Registriert seit:
    28. September 2006
    Beiträge:
    194
    Ort:
    Köln
    AW: Multytenne für Astra 28,2

    Ist aber wurscht wenn man in einer gut ausgeleuchteten Region wohnt - was teilweise auf die Schweiz ja zutrifft.
     
  5. wosik

    wosik Board Ikone

    Registriert seit:
    3. September 2001
    Beiträge:
    3.018
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    TX-P55VT50E +++ Technisat HDK2 +++ Teufel LT® 2 "5.1-Set L" +++ LG BD670 3D Blu-ray Player
    AW: Multytenne für Astra 28,2

    gelöscht
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Mai 2008
  6. DudeEckes

    DudeEckes Senior Member

    Registriert seit:
    28. September 2006
    Beiträge:
    194
    Ort:
    Köln
    AW: Multytenne für Astra 28,2

    Wenn man im Westen Deutschlands wohnt, und dazu würde ich Hamburg gerade noch so zählen ;), tut es event. schon eine Multytenne von Technisat. Hier darauf achten, daß man im Ernstfall die Schüssel wieder zurückgeben kann und entsprechend vorsichtig mit dem Teil (und der Verpackung!) hantieren.

    Oder die bereits von mir angesprochenen Antennen von Visiosat. Für die SMC Linie den angesprochenen MF Halter, der soweit variabel ist um die wichtige Höhenanpassung des LNCs in Maßen vorzunehmen.

    Mehr an Fertiglösungen gibts in Dtld nicht, da der Empfang von Astra 2D zwar möglich, aber nicht Mainstream ist.

    Alternativ eben eine MF-Anlage im Eigenbau - hier findet sich einiges im Forum mit wenig suchen.
     
  7. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.098
    Ort:
    Raum Stuttgart
    AW: Multytenne für Astra 28,2

    Du kannst dir die Satman 850 nach Belieben mit LNB einzeln zusammenstellen.
    Damit handelst du dir den Nachteil feststehen Halterungen ein, die alle nur suboptimale Brennpunkteinstellungen haben! Von TechniSat gibt es aber auch eine Schiene mit Feineinstellung.
    85er Gibertini der XP-Serie mit feineinstellbarer XP-Duofeedschiene. Die Satman 850 ist vom verwendeten Material (Alu + Edelstahl) absolut in Ordnung, das Doppelrohr des Feedarms der Satman 850 ist m. E. für die Aufnahme mehrerer LNBs zu labil. Und die Kunststoffkappen auf den Rohrenden halten leider auch nur begrenzt.
     
  8. Stef76

    Stef76 Junior Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2007
    Beiträge:
    147
    AW: Multytenne für Astra 28,2


    O.k, danke ersteinmal für die Antworten.

    Gut, dann werde ich mich wohl gegen die vorinstallierte Version entscheiden.

    Im Klartext, ich kaufe mir eine Satman 850 oder Gibertini, einen Multyfeedhalter und 2 LNBs. Dann lasse ich einen Fachmann die beiden LNBs so installieren, dass ich 19,2 und 28,2 parallel empfangen kann.

    das war es? oder muss ich noch was beachten?
     
  9. tigi

    tigi Junior Member

    Registriert seit:
    15. Oktober 2003
    Beiträge:
    89
    AW: Multytenne für Astra 28,2

    Kauf dir die Wavefrontier 55cm. hab die am laufen (13,19,23,28E).Keine Probs fuer 28,2.
    Sky-Boxen beherrschen kein Disecq. Du musst dann 28,2E auf Disecq1 setzen musst was die Multitenne nicht kann.

    Gruesse
     
  10. Linus78

    Linus78 Silber Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    732
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    Sky Digibox mit Freesat-Card
    d-box2
    Skymaster dx24
    Technisat Satman 85 für Astra 1 und 2 + Hotbird
    AW: Multytenne für Astra 28,2

    In Hamburg sind mindestens 80cm Blech notwendig. Von daher würde ich von einer Wavefrontier55 abraten, sondern doch eine normale 80er Schüssel kaufen und mit 2 LNBs ausstatten. Dabei 28,2 in den Fokus nehmen und 19,2 schielen lassen.
     

Diese Seite empfehlen