1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Multithek in Köln

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von gigablue, 11. April 2013.

  1. gigablue

    gigablue Platin Member

    Registriert seit:
    28. April 2012
    Beiträge:
    2.003
    Zustimmungen:
    122
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Angeblich soll die Multithek in NRW am 15.4.2013 starten, gibt es schon Tests ?

    Wo genau wird die Multithek aufgeschaltet ? Köln oder Düsseldorf ?

    Falls einer schon was Empfangen kann please antworte hier.
     
  2. Venom_INC

    Venom_INC Senior Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2004
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    SEG FullHD LCD, Strong DVB-T Receiver, Panasonic SA-XR15 AV + Magnat Boxen, CAT DV-988 DVD Player, Universum HDD DVD-RW, Toshiba VHS, Sony BlueRay
    AW: Multithek in Köln

    Hi,
    lebe auch in Köln. Allerdings glaube ich nicht, dass sich das gross durchsetzen wird. Braucht man dafür ja einen neuen Fernseher, der die Multithek Funktionen beherrscht. :winken:
     
  3. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.808
    Zustimmungen:
    699
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Multithek in Köln

    Vermutlich beide.
     
  4. Terranus

    Terranus Moderator

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    30.014
    Zustimmungen:
    4.415
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Multithek in Köln

    Da beide gut genutzte Privat-TV DVB-T Bereiche sind, wird man da sicher aufschalten. Fehlt nur noch Nürnberg...
     
  5. Robert Schlabbach

    Robert Schlabbach Talk-König

    Registriert seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    6.688
    Zustimmungen:
    169
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Multithek in Köln

    FWIW, hier in Berlin wird überall groß auf Plakaten für die Multithek geworben. Ehrlich gesagt verstehe ich nicht, warum die so viel Geld in Werbung für ein paar Webseiten stecken...
     
  6. gigablue

    gigablue Platin Member

    Registriert seit:
    28. April 2012
    Beiträge:
    2.003
    Zustimmungen:
    122
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Multithek in Köln

    Weil die Multithek wirklich ein genialer Schachzug ist ! fast jeder hat ein Internet zugang, 2mbit dürften in Balllungsgebieten kein problem mehr darstellen.

    Würde mich nicht wundern wenn bald alle ÖR HD Sender dort über IPTV (Multithek) zu Empfangen wären.
    Denke auch das die Privaten wie Pro7Sat1 da mit SIXX und Sat1Gold starten, denn das kostet die so gut wie gar nichts.

    Auch denke ich das Pro7Sat1 mehr vorhat, denn sonst würden die auch bei DVB-T aussteigen.

    @Robert Schlambach
    HAst du die Multithek ? wenn ja was genau kannst du an Programmen (streams) mehr Empfangen als vorher ?

    EDIT:

    Vor allem haben Private Anbieter einen 100% richtige Quotenmessung, denn jede IP Verbindung kann man ja feststellen und das dürfte für Pro7Sat1 mehr als Interresant sein, natürlich hat das den nachteil für den Kunden das er nun Gläsern ist und die nun sagen welche IP grade verbunden ist aber da man noch nicht so weit ist das man direkt name und wohnort feststellen kann ist man doch noch bedingt anonym
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. April 2013
  7. HansEberhardt

    HansEberhardt Gold Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2012
    Beiträge:
    1.724
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Multithek in Köln

    Durch die IP-Adresse kann schon ein bischen aufgeschlüsselt werden, was für Leute zuschauen:
    1. bei welchem Provider oder Netzbetreiber sind die Zuschauer - mehr 1-1 oder magentaT oder Kabelxy oder sonstwas.
    2. welche Region, welcher Einwahlkonten - mehr aus dem Norden oder aus dem Süden.
    3. fester Anschluß oder über UMTS/LTE
    Das liefert auch Infos über die Zusammensetzung der Zuschauer für die jeweilige Sendung - bessere Positionierung der entsprechenden Werbung - auch für die Werbekunden interessant.
    Solche Infos sind über die One-Way-Verbreitungen nicht zu erhalten.
     
  8. gigablue

    gigablue Platin Member

    Registriert seit:
    28. April 2012
    Beiträge:
    2.003
    Zustimmungen:
    122
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Multithek in Köln

    sollte das heute nicht starten ? ich habe bisher nichts gefunden, hab schon mehrfach einen suchlauf gestartet.

    mein receiver hat hbbtv
     
  9. Robert Schlabbach

    Robert Schlabbach Talk-König

    Registriert seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    6.688
    Zustimmungen:
    169
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Multithek in Köln

    Die Multithek ist aber ein eigenes "Programm", da gibt es keine "jeweilige Sendung". Das ist praktisch nur Webbrowsing mit vorgefertigten Inhalten. Davon haben die Fernsehsender keinen Nutzen. Und für die Werbung gibt es da auch keinen Fortschritt gegenüber z.B. der hier im Forum.
     
  10. gigablue

    gigablue Platin Member

    Registriert seit:
    28. April 2012
    Beiträge:
    2.003
    Zustimmungen:
    122
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Multithek in Köln

    Es geht hier um den ip stream, da kann man wohl einiges feststellen.

    Es sollen ganze Programme gestreamt werden, in Berlin AlexTV und Bloomberg
     

Diese Seite empfehlen