1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Multiswitch unter dem Dachboden

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von tkbanker, 26. November 2004.

  1. tkbanker

    tkbanker Junior Member

    Registriert seit:
    26. November 2004
    Beiträge:
    30
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-PV42V20E
    Denon AVR-1911
    Philips BDP7500MKII
    Panasonic DMR-EH495
    SKY HD + Sport über UNICAM REV. 2.0 SW 5.34
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich plane den Neubau einer Sat-Anlage. Die Planung der einzelnen Bauteile macht mir (bisher) keine Probleme. Mein Problem ist die Verkabelung, bzw. die Orte an denen z.b. der Multiswitch installiert wird.

    Ich habe ein Fertighaus gekauft, bei dem der Dachboden mit ca. 0,5 Metern Höhe ungenutzt ist. Leider ist er auch nicht wärmeisoliert. Um die Kabelwege zum Multiswitch kurz zu halten, wollte ich diesen wenn möglich direkt unter der Antenne im Dachboden anbringen.

    Ist dies, z.B. wegen Frost, sinnvoll? Oder sollte ich die 4 Kabel zuerst in den Keller (der einzige andere Ort an dem eine unauffällige Installation des Multiswitch möglich wäre) führen? Von dort aus müsste ich wieder fast den ganzen Weg zurück ins Wohnzimmer und den Räumen im 1. Stock.

    Vielen Dank für eure Hilfe im voraus!
     
  2. FBonNET

    FBonNET Gold Member

    Registriert seit:
    2. September 2004
    Beiträge:
    1.238
    Ort:
    Lkr. Regensburg
    AW: Multiswitch unter dem Dachboden

    Servus,

    kein Problem, für sowas sind die Geräte gebaut. Solange du den MS nicht nach draussen in den Regen stellt, macht es ihm nichts aus.
     
  3. thowi

    thowi Guest

    AW: Multiswitch unter dem Dachboden

    ein Multischalter hat ausserdem fast immer ein Netzteil das immer an sein muss (also erst mal ist daher eine Steckdose unterm Dach nötig) und das erzeugt genug Wärme das er keine 'Frostbeulen' kriegt !
     

Diese Seite empfehlen