1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Multiswitch oder LNB kaputt?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von friedl83, 2. April 2011.

  1. friedl83

    friedl83 Neuling

    Registriert seit:
    23. August 2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Ich habe ein Quad LNB (also eins mit integriertem Switch) und habe die Anlage danach mit einem Multiswitch erweitert um einen fünften und sechsten Teilnehmer anschließen zu können. Der Multiswitch is ausdrücklich Quad und Quattro LNB fähig. Das ganze hat auch einige Monate problemlos funktioniert, an der Zusammenstellung der Anlage kanns also kaum liegen.
    Das Problem ist jetzt folgendes, um die Mittagszeit, also bei direkter Sonneneinstrahlung, funktionieren einige Sender (kein Signal) nicht mehr. ARD, ZDF, RTL, Eurosport, ORF1, ORF2, SAT1, PRO7... Funktionieren tun hingegen ORF1 HD, ARD HD, ZDF HD, arte HD, Sport1, DMAX...
    Mein erster Instinkt war LNB im Eimer. Aber wenn ich die Receiver direkt ans LNB anschließe (gehen halt nur 4) funktioniert alles wieder einwandfrei. Ich hab auf den Multiswitch noch Garantie und Spaun meinte auch ich solle ihn mal einschicken, aber wenn er nix hat bringt das ja wohl auch ned viel.
    Was meint ihr?

    danke
     
  2. Elasus

    Elasus Junior Member

    Registriert seit:
    20. November 2002
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Multiswitch oder LNB kaputt?

    Hallo,
    ich hab ebenfalls diese Bildaussetzer Mittags/Nachmittags bei Sonneneinstrahlung, manchmal auch wenn die Sonne nicht scheint. Egal, ob ein oder drei Abnehmer. Fernseher aus und anmachen hilft manchmal, dann gehts für'ne halbe Stunde und die Aussetzer sind wieder da. Seltsamerweise ist abends wieder alles in Ordnung. Keine Aussetzer, keine Wackler, nix.

    Ich hab den Spaun sms 5808nf und ein Quattro-Switch-No-Name-LNB. Die Kabel von LNB zum Switch sind am Haus derzeit offen abgebracht, d. h., die Sonne scheint dort auch drauf. Kabel habe ich das Kathrein LCD111.

    Würdet Ihr zu einem neuen LNB raten?

    LG Elasus
     
  3. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.488
    Zustimmungen:
    3.696
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Multiswitch oder LNB kaputt?

    Hast du diese Bildaussetzer nur bei bestimmten Sender oder allen?
    Welche Signalstärke und Signalqualität Werte werden dabei angezeigt?
     
  4. Elasus

    Elasus Junior Member

    Registriert seit:
    20. November 2002
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Multiswitch oder LNB kaputt?

    Bei allen Sendern. Die Signalstärke geht auf Null runter, ist aber dann nach ein paar Minuten Geräte ausschalten wieder normal. Bis zum nächsten Aussetzer. Das kündigt sich mit Klötzchenbildung an und geht dann ganz weg. Fernseher meldet "kein Signal". Normalerweise liegt die Signalstärke bei 60% Fernseher und im Moment bei 78% Sky, 60 % freie Sender, ZdfHD 78% alles via DVBviewer.

    Heute nachmittag mal wieder das gleiche Spiel: Sonne = Bild friert ein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Juni 2011
  5. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.761
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Multiswitch oder LNB kaputt?

    Könnte ne Übersteuerung sein...

    Wie hoch ist die Signalstärke ?
    Bei
    EinsExtra
    Das Erste
    RTL
    ORF 2E
     
  6. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.488
    Zustimmungen:
    3.696
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Multiswitch oder LNB kaputt?

    Also entweder Multischalter oder LNB.
    Bei nächsten Ausfall kannst du das testen.Einfach die 4 LNB Kabel (nacheinander) direkt mit einen Receiver verbinden(ohne Multischalter) und schauen ob der Empfang da ist.Wenn ja,vermutlich Multischalter defekt.
    Für die Verbindung kannst du so eine Kupplung benutzen.
    [​IMG]

    P.S.Ist bei Spaun "LNB-Mode" auf 22kHz eingestellt?
     
  7. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.488
    Zustimmungen:
    3.696
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Multiswitch oder LNB kaputt?

    Tja......
     
  8. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.761
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Multiswitch oder LNB kaputt?

    Okay so gesehen

    richtig...

    Mich hatte das
    sehr an "übersteuerung" erinnert.

    Dann dein Post.

    Wird wohl nen neues LNB
     
  9. Elasus

    Elasus Junior Member

    Registriert seit:
    20. November 2002
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Multiswitch oder LNB kaputt?

    RTL und die anderen sind bei 60%. Und ja, die Spannung steht auf 22 KHZ. So eine Kupplung brauch ich nicht, denn die Kabel kann ich direkt in den Receiver stecken. Werd ich morgen mal testen, denn nun ist ja wieder alles in Ordnung :eek:.
    Ich hab auch den Eindruck, das der MS sehr warm wird. Ist das normal?
     
  10. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.488
    Zustimmungen:
    3.696
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Multiswitch oder LNB kaputt?

    Das würde ich auch sagen, aber zuerst könnte er noch MS testen.;)
     

Diese Seite empfehlen