1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Multiswitch, LNB, ...

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von P.vonImmel, 1. Januar 2012.

  1. P.vonImmel

    P.vonImmel Neuling

    Registriert seit:
    1. Januar 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen.
    Ich hätte da mal ein paar Fragen, bevor ich mir die neuen Sachen bestelle, die ich für den Umstieg von analog- auf digital-SAT brauche. Erstmal zur aktuellen Situation:
    Wir haben eine Kathrein-Schüssel auf der folgender LNB installiert ist: Kathrein UAS 434 268039 A12
    Aus diesem kommen zwei Kabel, die beide in einen Multiswitch führen: Schwaiger Multiswitch SEW 4114.
    Aus dem Multiswitch kommen dann 3 lange Kabel, die zu den Fernsehern im gesamten Haus führen.
    [​IMG][​IMG][​IMG][​IMG]
    soweit ich das jetzt mitbekommen habe, brauche ich auf jeden fall einen neuen LNB. Ob ich den Multiswitch weiter verwenden kann, kann ich nirgendwo finden. ???
    Kann mir jemand einen LNB empfehlen, der dann sicher auch da drauf passt? ich weiß nicht, was da die wichtigen Merkmale sind.
    Dann brauch ich ja noch neue receiver. Hat man da jetzt autmatisch mit allen, die digitaltauglich sind ARD-HD?


    Ich weiß: sind viele Fragen :)

    Würde mich über (eine) Antwort(en) freuen.

    Grüße
     
  2. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.800
    Zustimmungen:
    5.233
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Multiswitch, LNB, ...

    Du brauchst schon ein neuen LNB, aber auch ein neuen Multischalter und insgesamt 4 Kabel zwischen LNB und Multischaler.

    Also entweder original Kathrein LNB-UAS 584
    Quattro LNB Kathrein LNB UAS 584 fr Multischalterbetrieb
    oder ein Kathrein LNB Adapter und ein Quattro LNB, z.B. von Alps.
    LNB-Adapter Adapter fr Kathreinspiegel (hochwertige Ausfhrung)
    Quattro LNB Alps Universal 3° für Multischalterbetrieb

    Wie viele Receiver sollen da angeschlossen werden? Wenn nur 4, kann man ein Quad LNB benutzen und auf Multischalter verzichten.
     
  3. plueschkater

    plueschkater Platin Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    378
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SAT: 28,2/19,2/13 °Ost
    DVB-T/T2: Wendelstein (D), Untersberg (D), Salzburg-Gaisberg (A)
    DAB+: 5C (D), 10A (OBB), 11D (BY), 11C (MUC)
  4. P.vonImmel

    P.vonImmel Neuling

    Registriert seit:
    1. Januar 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Multiswitch, LNB, ...

    danke für die antwort.
    also eigentlich muss ich aktuell nur 2 receiver anschließen, vor langer zeit wurden halt mal 3 leitungen in die drei stockwerke gelegt.
    heißt das, dass auch der original twin lnb ohne multiswitch reichen würde? Kathrein-UAS-Universal-TWIN-LNB-Multifeed-tauglich1
    und passt der sicher zu der satellitenschüssel?

    und dann wär da (glaub ich) noch ein anderes Problem. Die langen Kabel reichen glaub (vom receiver) nur bis zum Multiswitch, welcher etwa 2-3Meter von der Schüssel auf dem Balkon installiert ist. Und die müssten ja dann bis ganz zur Schüssel reichen? Gibt es da Möglichkeiten?

    und noch eine verständnissfrage: :)
    braucht man jetzt bei digital-Sat doppelt so viele Kabel? (weil früher giengen ja nur 2 kabel von lnb zu multiswitch)
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.321
    Zustimmungen:
    1.736
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Multiswitch, LNB, ...

    Bei Digitalem Sat Empfang gibt es anders als bei analogen Empfang 4 Bänder, die angesteuert werden müssen.
    Horizontal Low
    Horizontal High
    Vertikal Low
    Vertikal High.

    Bei analog gab es nur
    Horizontal Low
    Vertikal Low.

    Und da unsere Deutschen Sender es nicht fertig gebracht haben auf nur einem bzw zwei Bänder zu senden, benötigt man um alle Sender zu empfange alle 4 Bänder.
    Das hätte man auch für den Kunden billiger Lösen können.
    Und so diesen teure Umrüstungen ersparen können.
    Hat man aber nicht. Die Wirtschaft soll ja laufen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Januar 2012
  6. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.800
    Zustimmungen:
    5.233
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Multiswitch, LNB, ...

    Tja, wenn du nur 2 Receiver anschliessen möchtest, würde ein Universal Twin LNB schon reichen.Der, von dir verlinkte, passt schon.
    Du kannst da so eine Kupplung benutzen um die beide Kabel zu verbinden.
    [​IMG]
    F-Verbinder Buchse / Buchse

    Analoge Empfang hat nur Low Band (horizontal und vertikal) benutzt, digitale Low und High Band.(horizontal/vertikal)
     
  7. P.vonImmel

    P.vonImmel Neuling

    Registriert seit:
    1. Januar 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Multiswitch, LNB, ...

    danke euch.
    jetzt tun sich mir nur schon wieder neue Fragen auf. :eek:
    wenn ich das ganze jetzt mit dem twin LNB und der Verbinder-Buchse mache(ohne multiswitch);
    wo brauch ich da jetzt die 4 Kabel? Ich hab dann ja nur jeweils ein kabel(also 2, weil ich 2 receiver habe) vom receiver bis zur satellitenschüßel?.?
     
  8. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.321
    Zustimmungen:
    1.736
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Multiswitch, LNB, ...

    Dann benötigst Du keine 4 Kabel, kannst aber nur Zwei Receiver anschließen.
    Bei Single und Twin LNB ist der Multischalter schon miniaturisiert im LNB eingebaut.

    Ups Nachtrag und bei Quad und Octo LNB's auch.
     
  9. th60

    th60 Gold Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    272
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Multiswitch, LNB, ...

    Für'n Twin brauchst du zwei Kabel. Für'n Multiswitch bräuchtest du vier Kabel.

    Gruß
    th60
     
  10. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.800
    Zustimmungen:
    5.233
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Multiswitch, LNB, ...

    Bei einen Universal Twin LNB brauchst du nur 2 Kabel um die beide Receiver direkt zu verbinden.
    4 Kabel werden nur bei einen Quad bzw. Quattro LNB und Multischalter notwendig.
     

Diese Seite empfehlen