1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Multiswitch 5/8 und LNB welcher?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Olli1277, 11. März 2005.

  1. Olli1277

    Olli1277 Neuling

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich plane eine günstige Aufrüstung meiner Anlage mit einem 5/8 MS und einem Quattro-LNB.

    Weiß jemand, ob der S.143-CP von EMP-Centaury was taugt, oder ob ein Axing 58-02 besser geeignet ist. Als LNB würde ich einen "Smart Quattro LNB 0,2 dB Rauschmass Titanium" in Verb. mit EMP oder einen "INVACOM QTH-051" in Verb. mit Axing nehmen.

    Bin für jeden Tip dankbar.

    Olli
     
  2. sashxx

    sashxx Silber Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2004
    Beiträge:
    776
    Ort:
    Bielefeld
    AW: Multiswitch 5/8 und LNB welcher?

    Smart-LNBs sind sehr gut, Invacom ebenfalls (auch wenn man sich im Forum darüber gerne streitet).

    EMP-Centaury kenne ich nicht. Von Axing habe ich noch nichts schlechtes gehört. Auch z.B. Technisat machen sehr gute Multischalter. Viele schwören auf Multischalter von Spaun, die sind Spitzenklasse. Aber auch sehr teuer.

    Auch von technischen Daten ist der Axing nicht schlecht (Anschlussdämpfung Ausgang - SatZF <5db).
     
  3. hjw

    hjw Gold Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2004
    Beiträge:
    1.490
    Ort:
    Halstenbek, vor den Toren(NW) Hamburgs
    AW: Multiswitch 5/8 und LNB welcher?

    MS Technisat Techniswitch 5/8G
    LNB Invacom

    Gruß Hajo
     

Diese Seite empfehlen