1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Multischalter?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von dartspieler, 14. Januar 2004.

  1. dartspieler

    dartspieler Junior Member

    Registriert seit:
    31. Dezember 2003
    Beiträge:
    97
    Ort:
    mettmann
    Anzeige
    Hallo Leute

    Tut mir ja echt leid das ich hier schon wieder Frage breites_

    Aber bei mir hier im Mehrfamilienhaus ändert sich aber auch alle 5 min. was.

    Erst konnte ich mit an eine Bestehende Anlage dann wieder nein und jetzt endgültig kann ich wieder mit dran läc

    So jetzt aber mein Anliegen wegen dem Multischalter

    Die Bestehende Anlage ist eine Twin und wird auf 4 Anschlüsse erweitert

    Jetzt die Frage
    Lieber ein Lnb mit Matrix und kein Multischalter
    oder ohne und ein Multischalter setzen

    Die 4 Kabellängen sind zu den Receivern

    1 mal 10m,20m und 2 mal 50m

    Der Spiegel ist auch nur 60cm (Dach)

    2 Frage:
    Kann man, wenn man ein Lnb mit Matrix einbaut
    und feststellt das,das die falsche wahl war nachträglich einen Multischalter anschließen?

    Oder muss das Lnb auch wieder getauscht werden?

    Wegen der Kabel hab ich hier schon gefragt jeder sagte auch nimm gutes Kabel

    Aber woran erkenn ich ob ich ein gutes Kabel
    kaufe oder nicht (ausser das es 2 bzw. 4fach geschirmt ist?

    Könnt ihr mir mal ein paar Werte geben oder noch besser einen Link dazu:confused:

    Laut aussage hier im Forum soll ich ein Lnb von ALPS nehmen.
     
  2. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Hi,

    eine spätere Erweiterung der Anlage ist möglich, dazu muss nicht das LNB getauscht werden, denn es gibt Multischalter die dann das LNB richtig ansteuern, das machen aber nicht alle Multischalter immer richtig, dadurch entstehen Fehler, jedoch gibt es extra Multischalter die Ausdrücklich damit umgehen können, das geht dann auch wirklich, sind dann aber meist etwas teurer.

    Da aber diese Schüssel für diese Grösse der Anlage etwas klein ist, würde ich Dir auf alle Fälle empfehlen, einen aktiv-Multischalter zu verwenden ( egal bei was für ein LNB in Verbindung mit einem Multischalter), da bei einer Verteilung das Signal stark gedämpft wird, und ein ein aktiv Multischalter diese Verteildämpfung wieder auffängt.
    Bei einem Quad, also einem LNB mit eingebauter Verteilung, entfälltdas natürlich, da es hier schon drin ist.
    Jedoch bei einem Quad und einem zusätzlichen Multischalter, sollter dieser auch aktiv sein.
    Aber vorsicht, ein Steckernetzteil macht aus einem Multischalter keinen aktiven Multischalter, das siet man an den Angaben, da sollte dann stehen eine Verteildämpfung von 0 bis -2 dB ( bei einem passiven Multischalter kommt dieser Wert leicht auf -18 dB, steht dann meistens natürlich nicht auf dem Gerät ).

    Ein Gutes Kabel klar, da gibt es Staffelungen bis unermässlichen.

    Mein Kabel hat eine Dämpfung von 27 dB auf 100 Meter ( laut Angaben des Herstellers ), doppelt geschirmt.

    DECT-Telefone können dem nix anhaben, hab ich getestet, und meine längste länge ist ca, auch 50 Meter.

    digiface
     
  3. dartspieler

    dartspieler Junior Member

    Registriert seit:
    31. Dezember 2003
    Beiträge:
    97
    Ort:
    mettmann
    Danke für die Info

    Kannst du mal bei:

    www.conrad.de

    schaun ob das das richtige Kabel für mich wäre

    in die Artikelsuche (fil 940019) eingeben dann kommt das Kabel

    Das wäre echt nett läc
     
  4. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Ja das ist schwer ok, ich habe gerade eine Anlage jemanden gemacht, da zählte die Qualität aber auch der Preis, sollte beides stimmen, daher entschloss ich mich für diese Kabel.

    FIL.940022

    Alerdings bei einer 85'er Schüssel.

    Aber so gross ist der Unterschied bei den zwei Kabeln nicht. läc

    digiface
     
  5. dartspieler

    dartspieler Junior Member

    Registriert seit:
    31. Dezember 2003
    Beiträge:
    97
    Ort:
    mettmann
    Mh

    Ist dein Kabel was du genommen hast jetzt besser
    oder das was ich mir ausgesucht habe?

    Deins Kostet bei 100m / 54€ meins dagegen bei 100m / 88€

    Ich werde es jetzt auch erst mal mit einem Lnb mit eingebauter Matrix von Alps versuchen (kostet ca 50€)
    Oder spricht was gegen dieses Lnb durchein

    Hab mich mal im Keller umgeschaut und einen Kamin gefunden der wohl nicht mehr benutzt wird sch&uuml

    Wenn ich da meine Kabel durchlegen kann(darf)

    spare ich bei den Kabellängen (vorher 2 mal 50m) ca. 20m pro Kabel

    Vieleicht noch ein Hinweis

    Das Lnb versorgt (einen Receiver oberster Mieter,darunter einen Mieter mit einem Receiver und dann komme ich mit den 2 Kabeln für meine beiden Receiver)alle dann Digital

    Nur mal zum besseren verständniss wie die Anlage dann Verteilt ist breites_
     
  6. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Von der Dämpfung ist Deines minimal besser ( bei 1750 MHz, gleich, bei einigen Frequenzen so 0,3-0,6 dB besser ), von der Schirmung ist das Drahtgeflächt um einiges dichter.
    Jedoch habe ich schon mit einem DECT-Tel. um das Kabel gefuchtelt und da gab eskeine Störungen auf Pro7/Sat1.

    Also ist Deines etwas besser, jetzt nicht so doll, es dürfte ehr eine Glaubensfrage sein.

    Kleine Schüssel, dann würde ich doch ehr Dein Kabel nehmen.

    Das LNB ist ok.

    Ab einem gewissen Baujahr sind minimum zwei Kamine pflicht, davon muss auch immer einer frei bleiben, um Änderungen am Haus durchführen zu können.
    Da könnte man natürlich die Kabel durchlegen, und falls man den Kamin braucht, dann eben einen anderen Weg suchen.

    Jedoch kann der Stonsteinfeger der ja die Heizung und Kamin die Werte abnimmt dies bemängeln. Dürfen tut man es nicht, ......... .

    Die 20 Meter wären eine gute Einsparung, nicht nur vom Preis, sondern auch von der Dämpfung, die bei einem guten Kabel nicht soviel ausmacht.

    digiface
     
  7. dartspieler

    dartspieler Junior Member

    Registriert seit:
    31. Dezember 2003
    Beiträge:
    97
    Ort:
    mettmann
    Danke noch mal.

    Das mit dem Kamin hab ich schon soweit geklärt.
    Wir haben hier 3 Kamine.

    Hab direkt den Schornsteinfegermeister angerufen
    ihm alles erklärt und er sagt "das würde gehn wenn keiner mehr am Kamin angschlossen ist"

    Er kommt aber erst raus und schaut sich das an.

    Echt nett von dir das du mir so schnell und gut alles erklärt hast läc

    So jetzt fahre ich Einkaufen für Meine Sat-Anlage damit das auch alles mal umgesetzt wird breites_
     
  8. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Guter Mann Dein Schornsteinfegermeister läc !!

    Ein frohes schaffen sch&uuml breites_ .

    digiface
     
  9. dartspieler

    dartspieler Junior Member

    Registriert seit:
    31. Dezember 2003
    Beiträge:
    97
    Ort:
    mettmann
    @ digiface

    Jo das würde ich auch sagen das der gut is breites_

    Alle gefragt,es hängt keiner am Kamin ha!

    Jetzt kommt es nur auf den guten Mann an

    Mein Vermieter hab ich auch schon gefragt und er ist damit einverstanden das ich die Kabel durch den Kamin ziehe.....STAUN boah! ha!

    Techniker macht mir das Lnb für 40€ an die Schüssel auch wenn ich es nicht bei ihm kaufe und schließt auch die Kabel an.

    Für 40€ würde ich nicht auf das 25m hohe Dach klettern sch&uuml

    Digitalfernsehn is coming home

    Herz was willst du mehr breites_ breites_ breites_
     
  10. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Ich nichteinmal für 1000,-€ sch&uuml sch&uuml

    Mein Leben ist mir wichtiger ! :cool:

    Also da kann man nix sagen, hat doch alles gefunz. läc

    digiface läc

    <small>[ 14. Januar 2004, 19:39: Beitrag editiert von: digiface ]</small>
     

Diese Seite empfehlen