1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Multischalter zu Unicable mit Quattro LNB

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Unica4, 3. Juni 2018.

  1. Unica4

    Unica4 Neuling

    Registriert seit:
    3. Juni 2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Erstmal hallo zusammen! schön dass es noch aktive Foren zu diesem Fachgebiet gibt. Ich habe nun wirklich vieles recherchiert und bin teils schlauer, aber auch auch etwas verwirrt was die Umstellung auf SAT Empfang bei vorhandenem Kabelanschluss angeht.

    Folgende Situation: im Haus sind insgesamt 10 Kabeldosen verlegt welche zT in Reihe pro Raum geschaltet sind. Diese werden von einem simplen 6 Fach Verteiler (axing bve 6-01) versorgt. Außerdem wurde von Kabel DE ein Verstärker montiert, Teleste DH1660. Ziel ist es sämtliche Kabeldosen auf SAT umzustellen ohne neue Kabel durch die Wände zu verlegen.

    Nach meinem Kenntnisstand können via Unicable alle Anschlüsse weiter verwendet werden, wenn davor auf Quattro LNB und Ms umgestellt wird.

    Bereits gekauft wurde ein kathrein EXR1512 um die (bis zu) 12 Geräte über das Quattro lnb zu versorgen.

    Ich bin mir jetzt unsicher ob nicht noch ein extra Unicable Schalter zusätzlich verbaut werden muss, meine bisherige Recherche lieferte widersprüchliche Ergebnisse. Oder gibt es einen einfacheren Weg um bis zu 12 Unicable tägliche Receiver die zT in Reihe geschaltet sind über das vorhandene Kabelnetz mit SAT Empfang zu versorgen?

    Ich bedanke mich herzlich für jeden Rat :)
     
  2. seifuser

    seifuser Institution

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    16.147
    Zustimmungen:
    5.007
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Astra: Sky, HD+, ORF
    Hotbird: SRF
    Amazon Video, Netflix
    UHD: - VU Ultimo 4K
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    HD: - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Uno, Solo
    - Dreambox 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    Und warum das ?
    Wenn du Unicabel machen willst, brauchst du doch ein Unicable Multischalter. :eek:
     
  3. Unica4

    Unica4 Neuling

    Registriert seit:
    3. Juni 2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ich hatte von einigen Installationen gelesen bei denen der exr 1512 zum Einsatz kam und mit Unicable erweitert wurde. Dann habe ich da was missverstanden. Also stattdessen einen Unicable Ms wie JRS0504-4T und das wars? Gibt es in der gleichen Qualitätsklasse vielleicht günstigere empfehlenswerte Modelle?
     
  4. seifuser

    seifuser Institution

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    16.147
    Zustimmungen:
    5.007
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Astra: Sky, HD+, ORF
    Hotbird: SRF
    Amazon Video, Netflix
    UHD: - VU Ultimo 4K
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    HD: - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Uno, Solo
    - Dreambox 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    Ja gibt es, aber das hängt genau davon ab was du für dein Haus brauchst bzw. willst.
    Wie viele Satelliten, für wie viele Empfänger, über wie viele Abgänge (Kabel).
    JULTEC Übersicht Teilnehmergesteuerte Einkabelumsetzer
     

Diese Seite empfehlen